PR-Gateway Pressemitteilungen de http://cp.pr-gatway.de?id= Thu, 19 Jul 2018 09:13:23 GMT https://pr-gateway.de/images/pr-gateway/logo/logos-pr-gateway-report.png PR-Gateway https://www.pr-gateway.de Pressemitteilungen Neu: Die wichtigsten Begriffe des PreSales Marketing im Presalesmarketing-Lexikon von Nabenhauer Consulting! https://www.pr-gateway.de/s/347524 Thu, 19 Jul 2018 09:00:00 GMT
Steinach im Juli 2018 - Vor dem Hintergrund der neuesten Entwicklungen und dem Erreichen der ambitionierten Unternehmensziele ist das neue Presalesmarketing-Lexikon von Nabenhauer Consulting erfolgversprechend und zukunftsweisend. Mit dem "Presalesmarketing-Lexikon" von Nabenhauer Consulting haben die Kunden die Möglichkeit, die wichtigsten Begriffe des PreSales Marketing erklärt zu finden, die Bedeutung der geläufigen Begriffe im PreSales Marketing besser zu verstehen und Fachbücher zum PreSales Marketing leichter zu lesen. Hier die wichtigsten Fakten zu dem neuen Service

Nabenhauer Consulting ist bekannt für neuartige Angebote. Doch nicht nur deshalb zählt die trendige Firma zu den führenden Anbietern im Bereich PreSales Marketing. Mit dem Angebot "Presalesmarketing-Lexikon" blieb das Unternehmen seinem Ruf treu und hat wieder einen echten Top-Seller lanciert. Das PreSales Marketing beschreibt, wie ein Unternehmen zu Kontakten kommt und diese durch konsequente Kontaktpflege zu potenziellen Kunden macht. Am Ende eines erfolgreichen PreSales Marketing Prozesses steht der Verkauf. Das PreSales Marketing Prinzip ist äußerst interessant für alle Unternehmer und Führungskräfte aus dem Bereich Vertrieb und Marketing. Vom Einzelunternehmer bis zum Mittelstand - mit den Zielgruppen B2B und B2C. Die Firma wird in Insiderkreisen für die pfiffige Promotion von PreSales Marketing geschätzt und das neue Angebot stösst bei Kunden und Geschäftspartnern auf eine hohe Akzeptanz, denn das neue PreSales Marketing-Lexikon hilft den Kunden, mehr Umsatz und höhere Abschlussquoten zu erzielen: hier klicken

Der neue Webauftritt für Nabenhauer Consulting schlägt einen Bogen von den Ursprüngen der Firmengründung hin zum modernen Erscheinungsbild von heute. Der einzigartige Charakter der Firmenphilosophie kommt dabei gut zum Ausdruck. Das Angebot besticht dadurch, dass alleine schon das Lesen der Fachbegriffe und deren Bedeutung die Verkäufe verbessern wird, weil Begriffe verständlich beschrieben werden. Das Lexikon ist alphabetisch geordnet und bietet spannende und vielseitige Erklärungen für die wichtigsten Begriffe im PreSales Marketing.
Auch der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting zeigt sich sichtlich erfreut und überrascht vom Erfolg des Service: "Wir wussten, dass wir mit dem Lexikon der wichtigsten Fachbegriffen im PreSales Marketing eine vielversprechende Lösung entwickelt haben. Doch die überdurchschnittlich positive Resonanz bei unseren Kunden hat uns echt überrascht und wir sind umso mehr stolz darauf, dass wir damit eine so hohe Kundenzufriedenheit erreichen konnten." Das Lexikon der wichtigsten PreSales Marketing-Fachbegriffen verspricht somit ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der Nabenhauer Consulting zu werden.

Keywords:Nabenhauer Consulting, PreSales Marketing, Presalesmarketing-Lexikon, Service, Steinach, Unternehmensziele , Lexikon

adresse]]>
RobertNabenhauer
Kostenloses Wörterbuch - Übersetzungsbüro WordBoss https://www.pr-gateway.de/s/347408 Tue, 17 Jul 2018 11:42:36 GMT
Mit dem neuen technischen Wörterbuch von dem Übersetzungsbüro WordBoss ist es gar kein Problem mehr, deutsche Wörter ins Englische zu übersetzen - und umgekehrt. Das technische Wörterbuch enthält über 15.000 Wörter und wird ständig aktualisiert.

Das technische Wörterbuch von WordBoss ist ein kostenloses, zuverlässiges Tool welches von Übersetzern, Kunden von WordBoss und Besuchern unserer Webseite in aller Welt als Hilfsmittel eingesetzt wird. Insbesondere für technische und professionelle Übersetzungen in den Sprachrichtungen deutsch-englisch und umgekehrt ist das WordBoss Wörterbuch sehr hilfreich. Die große Datenbank enthält unter anderem fachspezifische Terminologie aus den folgenden Bereichen: Fahrzeugtechnik, Logistik und Fabrikplanung, Verpackungstechnik, Druckgusstechnik sowie Sondermaschinen- und Anlagenbau,

Der Wortschatz von dem WordBoss Wörterbuch wird ständig erweitert um fachspezifische Terminologie aus verschiedensten Industriebereichen und bietet somit einen einzigartigen Fundus für technische Übersetzungen.

Offizielle Webseite: www.wordboss.net

Keywords:Übersetzungen, Übersetzungsbüro, Osnabrück, Dänisch, Juristische, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Beglaubigung, Technik, Bedienungsanleitungen, Beeidigte Übersetzer

adresse]]>
Dr. Malene SteinPoulsen
Erste ADCADA Werbespot Eigenproduktion für FASHION.ZONE https://www.pr-gateway.de/s/347218 Thu, 12 Jul 2018 17:05:17 GMT
FASHION.ZONE steht für hochwertige Premiummode - und so wird die Ware auch präsentiert. Neben professionellen Models für die Darstellung der Artikel im Shop, entstand nun auch von der adcada GmbH der erste hauseigen produzierte Werbespot für die Marke Sportalm Kitzbühel.

Die Aufnahmen entstanden alle an 3 verschiedenen Drehorten - in der Rostocker City so wie am Ostseestrand von Hohe Düne und stellen einen kompletten Tag, vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang, dar. Knapp 2 Stunden Rohaterial nahm das ADCADA Filmteam dafür auf und am Ende entstand ein 1 minütiger Werbesport - "FASHION.ZONE präsentiert Sportalm Kitzbühel".

Weitere Werbespots - beste Präsentation auch für die Partnershops

Dieser Werbespot ist der Erste einer großen Reihe die in den nächsten Monaten folgen soll. ADCADA bietet in seinem Tochterunternehmen FASHION.ZONE bereits über 40 Marken an - diese Anzahl soll in den nächsten Monaten weiter wachsen damit in dem Online Shop sowie für alle Partnershops über adcada.market, die Auswahl noch größer wird.

Keywords:Sportalm, Sportalm Kitzbühel, ADCADA, FASHION.ZONE, FASHION ZONE, Mode, Fashion, Werbespot, Eigenproduktion,

adresse]]>
MarcelRudolph
Kaufland setzt auf OneTwoSocial https://www.pr-gateway.de/s/347017 Wed, 11 Jul 2018 10:54:44 GMT
München, 11. Juli 2018. Der Name Kaufland steht für ein Wohlfühl-Einkaufserlebnis und den engen Kontakt zum Kunden. Nicht nur offline, sondern auch in den sozialen Medien. Um diese Nähe zur Zielgruppe weiter auszubauen, bekommt das Einzelhandelsunternehmen ab sofort Unterstützung von der Agentur OneTwoSocial. Die Social-Media-Experten haben es sich zum Ziel gesetzt, den Facebook-Channel des Unternehmens durch eigens produzierten, bildstarken und passgenauen Content sowie innovative Formate voranzutreiben. Nach vorangegangenem Pitch erarbeiten sie eine umfassende Social-Media-Strategie für den Kanal und übernehmen die redaktionelle Betreuung.

Tagesaktuelle, kreative Postings, die situativ und individuell auf aktuelle Trends und kundenspezifische Inhalte angepasst sind, stehen im Mittelpunkt der Zusammenarbeit. So sollen nicht nur Awareness und Engagement generiert, sondern auch die Herzen der Community noch enger an Kaufland gebunden werden. Damit zählt die Einzelhandelskette in Social Media zu den Vorreitern der Branche. Zusätzlich laden Post-Claims wie zum Beispiel "Gute Woche" zum Wohlfühlen ein und begleiten die Fans durch den Alltag.

"Facebook ist nach wie vor eine enorm wichtige Plattform für Unternehmen, um die Fans und Kunden noch stärker an sich zu binden. Dazu sind kreative Posts und innovative Formate unerlässlich. Der Bereich Food bietet hier viele spannende Möglichkeiten", erklärt Helge Ruff, Geschäftsführer von OneTwoSocial. "Wir freuen uns, dass wir Kaufland beim strategischen Ausbau dieses Branding-Kanals unterstützen dürfen."

Kaufland betreibt bundesweit rund 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln, dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Keywords:etatgewinn, facebook, kaufland, neugeschäft, neukunde, onetwosocial, social media

adresse]]>
TanjaKoschade
Premiere: trumedia holt den German Brand Award nach Augsburg https://www.pr-gateway.de/s/347094 Wed, 11 Jul 2018 10:02:00 GMT
Augsburg 22. Juni 2018 - Für ein etabliertes mittelständisches Unternehmen die Markenkommunikation neu ausrichten - dieser Aufgabe hat sich die Augsburger Marken-Agentur trumedia GmbH bei ihrem Kunden ESKATE gestellt. Wie sich jetzt zeigt, nicht nur zur Zufriedenheit des Auftraggebers, sondern auch in den Augen der Fachwelt. Denn mit dem Gewinn des unabhängigen German Brand Awards in der Kategorie "Excellence in Brand Strategy, Management and Creation" hat das Team um Marco Trutter "den Ritterschlag in unserer Zunft erhalten", freut sich der Gründer und Inhaber des Unternehmens. Er sieht darin auch eine Wertschätzung für das Kreativpotenzial am Standort Augsburg: "Es gibt offenbar Spitzenleistungen bei der Markenentwicklung auch außerhalb der bekannten Hochburgen."

Schon die Präsenz auf der Nominierungsliste vor wenigen Wochen hatte trumedia als Erfolg gesehen: "Dorthin gelangen nur jene, die das renommierte German Brand Institute, mit seinen unabhängigen Markenscouts und Expertengremien, zum Wettbewerb einlädt", berichtet Trutter. Seine Agentur, die sich grundsätzlich nicht aus eigener Initiative um Preise bewirbt, sieht die Tatsache, dass Dritte unaufgefordert auf ihre Leistungen aufmerksam wurden, "als tragfähigen Beweis für die Qualität unserer Arbeit".

Trutter macht darauf aufmerksam, dass "Markenarbeit in jüngster Zeit deutschlandweit einen bedeutenden Push bekommen hat. Die Auswahl ist groß für die Juroren, die verschiedenste Aspekte der Markenführung unter die Lupe nimmt. Darum macht es uns sehr stolz, dass unter tausenden Nominierungsvorschlägen der ganzheitliche, strategische Brand Relaunch für unseren Kunden ESKATE für Aufmerksamkeit sorgte". Wie viele "hidden champions" aus dem Mittelstand sah sich der Zuliefer-Spezialist für die metallverarbeitende Industrie gefordert, bei der Markenkommunikation wieder Augenhöhe zu erzielen mit Innovationskraft und Marktpräsenz. Dazu kam, dass die unternehmerischen Entwicklungen wie der Wunsch nach weiterer Internationalisierung, die Digitalisierung sowie der interne Generationenwechsel einen zusätzlichen Anstoß für einen fundamentalen Markenentwicklungsprozess lieferten.

In enger Zusammenarbeit mit trumedia als ausgewiesenem Spezialisten für Markenführung nahm sich das Unternehmen der Herausforderung an. Vor allem bei der Grundlagenarbeit wie einer umfassenden Marktanalyse und dem Abgleich von Ist-Zustand und Zielen ergaben sich weitreichende neue Ansätze. Von der Analyse des Markencharakters, Produktversprechen über die Sondierung der Fokusbranchen und Zielgruppen bis zur Erstellung und Auswertung anschaulicher Moodboards und Positionierungsdiagrammen arbeiteten die Markenstrategen professionell und äußerst fokussiert mit dem ESKATE Management Board zusammen. Trutter: "Unser Vorgehen, in ausführlichen Workshops gemeinsam mit dem Kunden für eine aufgeräumte, klar sortierte Marken-Werkbank zu sorgen, hat sich hier einmal mehr bestens bewährt."

Vielfältige Maßnahmen in einem sorgfältig strukturierten Prozess: Dieses Vorgehen ermöglicht aus der Erfahrung von trumedia heraus einen zielsicheren, konsequenten Brand Building Prozess. "Unsere Strategie ist so ausgelegt, dass sie sich auf Unternehmen aller Größen und Branchen sowie in unterschiedlichen Phasen der Markenbildung oder Markenneuausrichtung anwenden lässt", erläutert Trutter.

STARKER IMPULS FÜR DIE REGION

Mit der Auszeichnung durch das German Brand Institute positioniert sich die trumedia GmbH als spezialisierte Agentur nachhaltig in der Öffentlichkeit. Die ausgezeichnete Leistung zeigt allerdings nicht nur in den Augen der Fachwelt Wirkung. "Ein solcher Preis zieht stets mehrfache Aufmerksamkeit nach sich", sagt Geschäftsführer Marco Trutter. "Das kreative Potenzial eines Teams und eines Standorts werden dadurch in der Fachwelt wie auch in Wirtschaftskreisen stärker und als wertvoller wahrgenommen." In einem Markt-Umfeld, das eine stärkere Segmentierung der Kundengruppen und ein immer stärker ausgeprägtes Markenbewusstsein zeigt, sendet aus Sicht des Experten die Verleihung des Awards auch ein nachdrückliches Signal in den heimischen Markt: "Unternehmen, die das Thema bisher hintangestellt haben oder sich über ihr Vorgehen im Unklaren waren, erhalten jetzt drei Impulse: Erstens - es geht doch. Zweiten - es gibt da jemand, der die Sache
beherrscht. Drittens - warum noch warten?"


VIER FRAGEN AN MARCO TRUTTER
(INTERVIEW)

Wie groß ist die Freude über den German Brand Award?

Eine Auszeichnung für "Excellence in Brand Strategy, Management and Creation" holt man sich nicht jeden Tag. Wir sind wahnsinnig stolz, dass unsere harte Arbeit und unser durchdachtes Herangehen an eine anspruchsvolle Aufgabe jetzt auch die Anerkennung der Fachwelt gefunden hat.

Welchen Stellenwert hat dieser Award?

Die German Brand Awards sind eine der wenigen Auszeichnungen der Branche, um die man sich nicht bewerben kann. Man wird entweder wahrgenommen, geprüft und gewürdigt - oder man arbeitet weiter im Schatten der Großen. Für ein Unternehmen unserer Größe und für die gebündelte Leistung unseres Teams ist der Preis eine der wertvollsten Anerkennungen, die man sich vorstellen kann.

Welche Botschaft haben Sie an Unternehmen, die sich über ihre Markenarbeit Gedanken machen?

Wir haben den Award auch bekommen, weil unser durchdacht strukturierter Prozess mit großem Augenmerk auf Details ein glaubwürdiges Ergebnis erzeugt hat, das unseren Kunden in der Praxis kräftig voranbringt. Die Erkenntnis, dass sich Ausdauer, Sorgfalt und die Bereitschaft zum Bündeln von Kräften bei Agentur und Kunden auszahlt - das sollte sich jeder zum Vorbild nehmen.

Wirkt ein solcher bundesweiter Award auch regional?

Keine Frage. Dadurch sehen die Experten genauso wie Unternehmen, die an ihrer Marke arbeiten, dass in Augsburg ein gutes Feld für Spitzenleistungen besteht. Das sollte für die regionale Wirtschaft ein Impuls sein, diesen Standortvorteil stärker zu nutzen.



HINTERGRUND: GERMAN BRAND AWARD

Ziel des German Brand Institute ist es, die Bedeutung der Marke als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Mit dem German Brand Award vergibt die Stiftung eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung. "Der German Brand Award ist der erste Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt und damit der Komplexität des Markenmanagements sowie der elementaren Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg gebührend Rechnung trägt", erklärt Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung. "Nach dem großen Zuspruch in den letzten beiden Jahren gilt es auch in diesem Jahr wieder, Markentrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen", so Kupetz weiter.
http://www.german-brand-award.com/


Text und Fotos können honorarfrei verwendet werden.
Bildnachweis: trumedia GmbH, Augsburg

Download Bilddaten

Pressekontakt:
Marco Trutter
trumedia GmbH
Kirchbergstraße 23 | 86157 Augsburg
Fon +49 821 - 21 71 75 - 0
E-Mail m.trutter@trumedia.de

Keywords:German Brand Award Augsburg, GBA, 2018, Marketing Augsburg, Markententwicklung Augsburg, Brand Strategy Augsburg, trumedia, ESKATE Markententwicklung, ESKATE,

adresse]]>
MichaelFehse