PR-Gateway Pressemitteilungen de http://cp.pr-gatway.de?id= Wed, 18 Oct 2017 18:07:02 GMT https://pr-gateway.de/images/pr-gateway/logo/logos-pr-gateway-report.png PR-Gateway https://www.pr-gateway.de Pressemitteilungen Live-Webinar "Social Media Marketing Studie 2017" https://www.pr-gateway.de/s/329424 Wed, 18 Oct 2017 15:41:11 GMT
Köln, 18.10.2017: Das Deutsche Institut für Marketing präsentiert das Live-Webinar zu den aktuellen Ergebnissen der Studie "Social Media Marketing 2017". Am 27. Oktober 2017 um 15:00 Uhr findet das Live-Webinar statt. Referent ist Bastian Foerster, Projektleiter am Deutschen Institut für Marketing.



Social Media Marketing gehört längst zum festen Bestandteil des Online Marketing Mix. Immer häufiger werden bemerkenswert erfolgreiche Kampagnen über Social Media gestartet, welche ganz realwirtschaftliche Effekte für das jeweilige Unternehmen haben. Was befragte Unternehmen über Social Media Marketing denken und wie viele es überhaupt nutzen, erfahren Interessierte im Live-Webinar.



Die Inhalte im Überblick

Im Live-Webinar führt Bastian Foerster die Teilnehmer durch vielfältige Themenbereiche. Der Referent erklärt, welche Instrumente für eine gute Social Media Marketing Strategie als besonders wichtig eingeschätzt werden und wie der aktuelle Stellenwert von Social Media Marketing für die befragten Unternehmen ist. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie die Themen Budgetierung, Controlling und Umsetzung von Social Media Marketing von den Unternehmen behandelt werden. Zuletzt werden zukünftige Trends erläutert.



Weitere Informationen

Am Freitag, den 27.10.2017 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr können Interessierte am Live-Webinar teilnehmen. Der Fachexperte Bastian Foerster wird das Webinar durchführen und Ihnen die aktuellen Kernergebnisse zum Social Media Marketing 2017 präsentieren.

Mehr Details zum Webinar und weitere Informationen zur Social Media Marketing Studie 2017 finden Interessierte unter:

www.marketinginstitut.biz/blog/social-media-marketing-studie-2017-2/

Keywords:Social Media Marketing 2017, Social Media Studienergebnisse, Online Marketing, Live-Webinar, Social Media

adresse]]>
MichaelProf. Dr. Bernecker
Erfolgreich im Lösungsvertrieb - consellting Camp https://www.pr-gateway.de/s/329289 Tue, 17 Oct 2017 11:59:19 GMT
Am 21. November ist es wieder soweit. Vertriebsexperte und Businesscoach Andreas Dolle, Cheftrainer der ADM, leitet in Fulda das 4-tägige consellting Experten Camp. Das Camp ist speziell für Berater und Vertriebler konzipiert, die Lösungen und Projekte zu Themen der Zukunft vermarkten.



Mit der Teilnahme am consellting® Experten Camp legen die Teilnehmenden den Grundstein für eine langfristige, optimale Kundenbeziehung im lösungsorientierten Vertrieb. Sie lernen, wie sie Klarheit in den Vertriebsprozess bringen und frühzeitig für ihre Leistungen im Vertrieb, ihre Fragestellungen oder Ihre Moderationen, bezahlt werden. Sie lernen wie sie Ihrem Kunden helfen die Zukunft zu gestalten und noch renditestärkere Geschäfte abschließen.



Das Experten Camp ist ein Praxisworkshop und wird von vielen Erfahrenen Beratern und Vertrieblern genutzt. Auch viele Absolventen der consellting Master Ausbildung nutzen das Experten Camp zur Wiederholung.



Dolle gehört in Deutschland gefragten Experten, wenn es um sollution selling und die Vermarktung von Lösungen und Projekten der Zukunft geht. Zahlreiche Konzerne und mittelständige Unternehmen vertrauen auf seine Handlungsempfehlungen.



Nutzen Sie dieses Impulscamp für Ihren Einstieg in die Profiliga des seriösen, werteorientierten Vertriebes und Ihre ebenso werthaltigen Lösungen.



Die 4 Tägige Veranstaltung findet zwischen dem 21.-14.11.2017 in der Nähe von Fulda statt. Wer sich noch einen der begehrten Plätze ergattern will, kann sich hier anmelden:



http://bit.ly/conselltingcampFulda1117

Keywords:Akquise, Telefonakquise, Bedarfsanalyse, Lösungsvertrieb, B2B Vertrieb, Account Management, Solution Selling, Vertriebsprozesse, Digitale Transformation, Verkaufstraining, Verhandlungstechniken

adresse]]>
MoritzHenning
Gut aufgestellt: Einzigartige Werbedisplays von Promoos https://www.pr-gateway.de/s/329258 Tue, 17 Oct 2017 09:52:18 GMT
Die Messe- und Weihnachtszeit steht viele für Unternehmen vor der Tür: Nicht wenige greifen in dieser geschäftigen Zeit jedoch auf die üblichen Werbeaufsteller und Kundenstopper zurück. Diese sind allerdings nicht immer effektiv, denn oft ähneln sie sich in ihrem Design und werden so von Kunden übersehen. Personalisierte Werbedisplays hingegen sind wahre Eyecatcher, denn sie repräsentieren nicht nur Ihre Produkte, sondern auch den Charakter einer Firma. Das innovative Unternehmen Promoos fängt exakt diesen treffend ein und gibt Ihnen vier Tipps, wie Sie mit individuellen Werbedisplays gekonnt auffallen.







Tipp 1: Sei einzigartig!

Werbedisplays sind das effizienteste Mittel, um die Einzigartigkeit eines Unternehmen zu unterstreichen. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab und zeigen Sie mit maßgefertigten Displays, welche Vorteile Ihr Unternehmen bietet. Denn was könnte die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden besser auf sich lenken, als ein einzigartiges sowie aussagekräftiges Werbedisplay mit herausragendem Design?



Tipp 2: Fokus auf Material und Form

Von Werbedisplays, die den Charakter Ihrer Firma repräsentieren und damit für Aufsehen sorgen, bis hin zu innovativen Materialien und Formen, die Interessenten neugierig machen und Ihre Produkte gebührend präsentieren: Promoos realisiert genau dies für Ihr Unternehmen. Die Firma ist seit mittlerweile fast zwanzig Jahren Experte für Werbedisplays aller Art und bietet seit Mai 2017 auf Promoos.de auch deutschen Kunden raffinierte Vorteile und einzigartige Möglichkeiten der Displaygestaltung.



Tipp 3: Außergewöhnliche Displays und trotzdem sparen?

Alle Produkte von Promoos werden in der hauseigenen Fabrik produziert. Dadurch, dass Sie direkt bei Promoos und nicht über weitere Händler bestellen, sind die Produkte wesentlich günstiger als bei konkurrierenden Unternehmen. Zudem bietet Promoos eine breite Produktpalette für alle Unternehmen und Anlässe. Von Prospekthaltern, bis zu Kundenstoppern enthält das Sortiment alles für die gebührende Präsentation Ihres Unternehmens.



Tipp 4: Auffallen mit Logos, Farben und kreativen Ideen!

Was Promoos jedoch so einzigartig macht, sind die Custom-made-Artikel, die keine Kundenwünsche offen lassen: Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Sie können verschiedene Materialien wählen, Ihren Aufsteller mit Motiven oder Ihrem Firmenlogo bedrucken lassen oder ein besonders großes Werbedisplay wählen, um Ihrer Werbung mehr Ausdruck zu verleihen. So sorgen Sie selbst während der hektischen Weihnachtszeit für Aufsehen. Durch die hauseigenen Produktionsmaschinen für Kunststoffe bleiben keine Wünsche offen. Promoos bietet darüber hinaus eine umfassende Kundenbetreuung - vom ersten Entwurf über die Herstellung bis hin zum Endprodukt.



Möchten auch Sie Ihre Kunden mit individuellen Werbedisplays beeindrucken und alle Blicke auf sich ziehen? Das gesamte Sortiment sowie Informationen über individuelle Gestaltungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website von Promoos.

Keywords:Werbeaufsteller, Werbedisplays, Messedisplays, Messeaufsteller

adresse]]>
KatharinaMaier
Telefonmarketing für den effektiven Geschäftskundenvertrieb nutzen https://www.pr-gateway.de/s/329231 Tue, 17 Oct 2017 09:52:05 GMT
Erleben Sie den Geschäftskundenvertrieb der KCC GmbH in Köln



Die Neukundenakquise im B2B-Bereich zählt zu den ungeliebten Aspekten im Leben Ihrer Vertriebsmitarbeiter. Selbst bei Stammkunden liegen im Laufe von Monaten und Jahren wertvolle Potenziale brach, wenn sich der Vertrieb auf die vorhandenen Großkunden ausrichtet. Dies erscheint auf den ersten Blick sinnvoll, jedoch bieten auch kleine und mittelständische Unternehmen attraktive Möglichkeiten, die aus Furcht vor der Neukundenakquise nicht genutzt werden. Ein besonders schneller und einfacher Zugang wird über das Telefonmarketing möglich.



Alte und neue Kunden mittels umfassender Informationen optimal betreuen



Die Neukundenakquise wird besonders aufgrund einer fehlenden oder fehlerhaften Grundlage an Kundeninformationen zum Problem. Mitarbeiter Ihres Vertriebs hinterlassen schnell einen unseriösen Eindruck, wenn kein direkter Kontakt zu einem potenziellen Entscheider hergestellt wird oder das eigene Angebot komplett am Charakter des kontaktierten Unternehmens vorbeigeht. Dies nimmt nicht nur unnötig Arbeitszeit in Anspruch, vielmehr wird die Neukundenakquise selbst zum frustrierenden Unterfangen für Ihre Mitarbeiter.



Selbst bei einer Marketingaktion mit Stammkunden sorgen fehlerhafte Daten für Probleme. Fünf bis zehn Prozent aller Adressdaten und ähnlicher Datensätze von Geschäftskunden verlieren im Laufe eines Jahres ihren Wert. Beispielsweise finden Umfirmierungen statt, Firmen wechseln Ihren Hauptsitz oder neue Entscheider übernehmen die Verantwortung. Schnell hinterlassen Sie beim Kontakt mit Stammkunden einen negativen Eindruck, wenn Ihre Daten und Informationen nicht auf dem neusten Stand sind.



Die Pflege Ihrer Datensätze wird so von der Neukundenakquise bis zur Stammkundenbetreuung zu einem der wichtigsten Aufgaben Ihres Vertriebs. Leider bleibt die Verwaltung und Überprüfung Ihrer Datensätze im operativen Geschäft schnell auf der Strecke. Die KCC GmbH aus Köln steht Ihnen hier gerne als erfahrener Dienstleister zur Seite, um nicht nur im Telefonmarketing einen positiven Eindruck bei alten und neuen Kunden zu hinterlassen.



Kundenpflege als Service - in heutigen Zeiten unerlässlich



Gerade mittelständische und große Unternehmen übersehen seit Jahren die Wertigkeit von Daten bei der Neukundenakquise oder generellen Vertriebsmaßnahmen. In vielen Branchen und Firmen herrscht die Meinung vor, alleine der Preis wird zum wesentlichen Entscheidungskriterium, wenn es um die Entscheidung von B2B-Kunden oder Geschäftspartnern geht.



Der Wettbewerb in sämtlichen Branchen von Industrie, Gewerbe und Handel sorgt für eine schleichende Anpassung der Kosten für unzählige Produkte und Services. Kunden achten neben dem Kaufpreis deshalb verstärkt auf weitere Faktoren, mit denen Sie sich positiv von Ihrer Konkurrenz abgrenzen können. Der Aspekt der Kundenpflege und -betreuung spielt hier wesentlich ein.



Um einen optimalen Kundenservice zu bieten, sollten Sie Ihre Kunden im wahrsten Sinne des Wortes kennen. Dies bedeutet, vor oder während einer Kontaktaufnahme möglichst viele Informationen parat zu haben. Diese sollten in einer gepflegten Datenbank zur Verfügung stehen, die weder falsche Einträge noch Dubletten umfasst.



Telefonmarketing - eine besondere Form der Kundenpflege



Das Thema Telefonmarketing hat für viele Unternehmen einen negativen Beigeschmack. Schnell wird nur an die Neukundenakquise und den Druck gedacht, B2B-Kunden über das Telefon neue Produkte verkaufen zu wollen. Das zeitgemäße Telefonmarketing geht jedoch weiter und definiert sich über eine maßgeschneiderte Kundenpflege.



Neben dem Verkaufsgedanken, der bei einzelnen Aktionen im Vordergrund stehen mag, ist die reine Kundenpflege zu einem wesentlichen Stützpfeiler im Telefonmarketing geworden. Die angerufenen Kunden müssen so nicht bei jeder Kontaktaufnahme ein Verkaufsgespräch fürchten und fühlen sich bei Ihnen gut aufgehoben. Durch das Telefonmarketing wird eine Vertrauensbasis geschaffen, die in der heutigen Zeit einen ebenso hohen Stellenwert wie der Warenpreis haben kann.



Durch externes Telefonmarketing Ihren Vertrieb entlasten



Auch Ihr Unternehmen wird an einem umfassenden Kundenservice interessiert sein. Das Problem: Der Arbeitsalltag im Vertrieb lässt selten Spielräume, um mehr Zeit und Manpower in diese Art von Kundenbetreuung oder Neukundenakquise zu investieren. Wenn die Kapazitäten Ihres Vertriebs bereits ausgelastet sind, ist die Beauftragung eines externen Dienstleisters wie die KCC GmbH die richtige Wahl. Zu attraktiven Konditionen werden abgestimmte Maßnahmen im Telefonmarketing durchgeführt, während Ihr weiterer Vertrieb ungestört und ohne Zusatzbelastung abgewickelt wird.

Mit dem richtigen Dienstleister zu einer gehobenen Kundenpflege



Die Beauftragung eines externen Dienstleisters zeigt kein Misstrauen gegenüber Ihren hauseigenen Mitarbeitern an. Im Gegenteil: Ihr Vertrieb wird froh darüber sein, keine zusätzlichen Aufgaben übernehmen zu müssen. Gerade wenn es um die Neukundenakquise geht, wird sich Ihr hauseigener Vertrieb über die externe Unterstützung freuen. Außerdem profitieren Ihre kontaktierten Kunden von Gesprächen mit echten Profis, die seit vielen Jahren mit dem Telefonmarketing vertraut sind und Ihren Kundenservice sowie Marketingaktionen passgenau umsetzen.



Mit der KCC GmbH zur attraktiven und lohnenswerten Lösung



Wenn die Neukundenakquise oder der Kundenservice über das Telefon bislang an Aufwand oder Kosten gescheitert sind, nehmen Sie Kontakt zur KCC GmbH in Köln auf. Gerne zeigen wir Ihnen, wie einfach und günstig sich die Vorteile im modernen Telefonmarketing nutzen lassen, wofür wir Ihnen als erfahrener Partner gerne zur Seite stehen. Auf Wunsch erarbeiten wir für Sie tragfähige Konzepte, mit denen Sie Ihrem Vertrieb neuen Schwung verleihen und den Service am Kunden spürbar verbessern. Sprechen Sie uns an, um Ihr Vertriebsteam durch externe Mitarbeiter sinnvoll zu ergänzen und brachliegende Potenziale optimal zu nutzen.

Keywords:Neukundenakquise, Telefonmarketing

adresse]]>
RalphKreuzer
Klare Sache - der Personal Branding Check-up https://www.pr-gateway.de/s/329250 Tue, 17 Oct 2017 08:57:17 GMT
"Wer sich im Wettbewerb behaupten und als Marke mit Persönlichkeit überzeugen will, muss in seiner Identität klar und einzigartig sein, d.h. sich klar positionieren - und genau das fällt vielen schwer", weiß Ben Schulz, Geschäftsführer der Agentur werdewelt und Personal Branding-Experte. Daher hat die Agentur werdewelt mit "you" ein persönliches Online-Analyse-Tool entwickelt, mit dem sich jeder selbst einen Überblick über die eigene Marke verschaffen kann. Durch den Check-up kann schnell und unkompliziert Klarheit über die eigene Positionierung und Marketing-Strategie erhalten werden.



Das you-Tool enthält insgesamt 48 Skalierungsfragen, die nach den drei Bereichen "Positionierung & Reputation", "Strategie & Konzept" sowie "Operative Umsetzung" gegliedert sind. "Anhand der Skalierung der Fragen lässt sich herausfinden wo genau Baustellen bestehen. Jede Frage sollte auf einer Skala von 0 bis 10 beantwortet werden. Je geringer der Wert, desto größer sind die Baustellen und der Handlungsbedarf", erklärt der Personal Branding-Experte.



Bei den ersten Fragen aus dem Bereich Positionierung geht es um Klarheit: "Wie klar wissen Sie, wofür Sie stehen?" und "Wie gut versteht Ihre Zielgruppe Ihre konkreten Angebote?". Wer hier unsicher ist und eine eher niedrige Zahl einträgt, hat zweifellos Handlungsbedarf. Weitere Fragen zielen auf Klarheit in der Positionierung und Reputation ab, wie beispielsweise die eigene Sichtbarkeit im Markt und die Bereitschaft, anzuecken. Wer hier eine hohe Zahl angeben kann, hat seine Position den Kunden klar kommuniziert.



Bei den Fragen aus dem Bereich Strategie & Konzept geht es um den eigenen Fahrplan: "Wie präzise haben Sie Ihre Etappenziele für die nächsten 10 Jahre definiert? Wie differenziert ist Ihr Markenkommunikationskonzept ausgearbeitet? Wie zielführend ist Ihr CRM-System?" Auch hier gilt wieder: Je niedriger die Zahl, desto höher ist das eigene Optimierungspotenzial.



Da aber eine starke Strategie und ein ausgeklügeltes Marketingkonzept allein noch lange nicht ausreichen, um erfolgreich zu sein, sollte auch die operative Umsetzung nicht außer Acht gelassen werden. Hierauf zielen die Fragen nach der Ausrichtung und Optimierung der eigenen Website hinsichtlich Google, der Ausprägung der digitalen Vertriebswege sowie dem Social Media-Konzept ab.



Nähere Informationen zu dem you-Tool finden Sie hier.

Keywords:werdewelt, Ben Schulz, Personal Branding, Personal Branding-Experte, Sparringspartner, Troubleshooter, Marketingabteilung, you, you-Tool, Analyse-Tool, Check-up, Erfolg, Marke, Personen als Marke

adresse]]>
BenjaminSchulz