PR-Gateway Pressemitteilungen de http://cp.pr-gatway.de?id= Wed, 29 Jan 2020 16:07:16 GMT https://pr-gateway.de/images/pr-gateway/logo/logos-pr-gateway-report.png PR-Gateway https://www.pr-gateway.de Pressemitteilungen Pauschale Beihilfe - jetzt auch in Berlin https://www.pr-gateway.de/s/378323 Wed, 29 Jan 2020 12:55:29 GMT
Pauschale Beihilfe - jetzt auch in Berlin

In einigen Bundesländern wird inzwischen eine sogenannte pauschale Beihilfe als Alternative zur individuellen Beihilfe für Beamte angeboten. Anstelle einer prozentualen Beteiligung des Dienstgebers an jeder einzelnen Rechnung wird hier ein Beitragszuschuss zur Krankenversicherung gewährt.

Das ist zunächst einmal sehr gut für bereits freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherte Beamte. Sie zahlen derzeit den gesamten Beitrag selbst, im Gegensatz zu Angestellten, die sich den Krankenversicherungsbeitrag mit Ihrem Arbeitgeber schon immer teilen. Diese Gruppe kann von der pauschalen Beihilfe tatsächlich profitieren, und an Sie ist dieses Angebot auch in erster Linie gerichtet.

Was bedeutet das für privatversicherte Beamte?

Für die meisten privat krankenversicherten Beamten bringt die pauschale Beihilfe große Nachteile. Um den Beitragszuschuss zu bekommen, müssen sie auf die Individualbeihilfe verzichten, also auf die prozentuale Beteiligung des Dienstgebers an den tatsächlichen Krankheitskosten. Sie müssten sich dann also entweder zu 100% in der privaten Krankenversicherung absichern oder in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln. Diese Entscheidung ist nicht umkehrbar!

Ein weiterer Nachteil zeigt sich erst sehr spät. Denn die individuelle Beihilfe des Dienstherrn steigt je nach Lebenssituation auf bis zu 80 Prozent, entsprechend sinken die Beiträge für eine private Krankenversicherung. Insbesondere im Alter, speziell bei Pensionseintritt, wird die private Krankenversicherung deutlich billiger.

Vor einer Entscheidung für den Zuschuss mittels pauschaler Beihilfe, sollte Folgendes bedacht werden: Der Beitrag zur privaten Krankenversicherung steigt zum Teil erheblich. Wer also jetzt zu 50% oder gar nur zu 30% versichert ist, der muss seine vorhandenen Tarife auf 100% umstellen. Die Folge: Der Beitrag steigt um das Doppelte oder bei denen, die derzeit nur zu 30% versichert sind, um 70%, bei Kindern sogar um 80%!

Weniger Aufwand bei höheren Kosten.

Die pauschale Beihilfe bezieht sich nicht auf den tatsächlich gezahlten Beitrag bei der privaten Krankenversicherung, sondern nur auf den Betrag des sogenannten Basistarifes. Die meisten privat versicherten Beamten haben jedoch sogenannte Komforttarife. Diese bieten deutlich bessere Leistungen und sind daher naturgemäß auch teurer. Die Leistung des Basistarifes gleicht eher dem Leistungsumfang einer gesetzlichen Krankenversicherung und ist deutlich geringer und billiger.

Selbst beim Wechsel in den Basistarif der privaten Krankenversicherung lauert eine Kostenfalle: Im Basistarif ist nur eine Erstattung des 1,7-fachen Satzes der in der Gebührenordnung für Ärzte vorgesehenen Vergütung für ärztliche Leistungen möglich. Da der sogenannte Regelsatz aber bereits beim 2,3-fachen liegt, entstehen hohe Eigenanteile, die dann nicht mehr von der Beihilfe übernommen werden.

Für wen lohnt sich das Angebot?

Für Beamte, die bereits in der gesetzlichen Krankenversicherung freiwillig versichert sind und dort bleiben möchten, kann sich der Umstieg in die pauschale Beihilfe rechnen. Für die meisten privat Versicherten lohnt es sich hingegen nicht.

Im Pflegefall immer individuelle Beihilfe

Im Falle einer Pflegeversorgung greift grundsätzlich die individuelle Beihilfe - auch bei einem vorherigen Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung oder in den privaten Basistarif. Alle Pflegekosten müssen dann wieder individuell mit der Beihilfestelle abgerechnet werden.

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Beihilfeberatung sowie im Krankenkosten-Abrechnungsservice ist Medirenta die Nummer Eins in Deutschland. "Durch persönliche Beratung, schnelle und verlässliche Abwicklung und gute Kontakte zu nahezu allen beteiligten Stellen haben wir uns Vertrauen erworben, auf das Sie bauen können." verspricht Bruno Hohn, Gründer von Medirenta. Vom Standort Berlin aus arbeiten er und sein Team von Spezialisten bundesweit, amtlich zugelassen zur Rechtsdienstleistung als Beihilfeberater gemäß Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG).

Keywords:pauschale Beihilfe PKV Pflegekasse Beihilfeanspruch Versorgungsbezüge

adresse]]>
GundaStaacke
Faschingskostüm von Scherzwelt - Kostümhit 2020 https://www.pr-gateway.de/s/378427 Wed, 29 Jan 2020 10:28:58 GMT
Scherzwelt - das ist mehr als ein klassischer Kostümanbieter auf dem Markt. Nicht nur Karneval Verkleidung findet man hier, sondern auch ganzjährig Kostüme und Accessoires zu Ostern, Halloween, Weihnachten oder das passende Outfit für die nächste Mottoparty.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Händlern findet man bei Scherzwelt ein großes Sortiment und hohe Flexibilität vor. Für große Gruppen und Vereine bietet die Firma aus Meißenheim Mengenrabatte auf Anfrage. Eine Anfrage lohnt sich für einen Gruppenbesteller immer. Deshalb bietet Scherzwelt auch eine Preisgarantie an für Faschingskostüme.

Aber das sind nicht die einzigen Vorteile.
Jeder Kunde erhält für seinen Einkauf Bonuspunkte, die beim nächsten Einkauf eingelöst werden können. Ein Punkt entspricht hierbei 0,10 Euro. Bei einem Warenwert von beispielsweise 100 Euro erhält der Kunde 10 Punkte.

Das Bonusprogramm von Scherzwelt bezieht sich nicht nur auf den Einkauf. Für die Anmeldung zum Newsletter gibt es 20 Punkte, für eine Produktbewertung sogar 30 Bonuspunkte. Die Zufriedenheit der Kunden steht hier an erster Stelle und deren Treue soll belohnt werden.

Im Onlineshop selbst warten tolle Rabatte und Aktionen sowie individuelle Kostüme, immer orientiert am aktuellen Trend aus dem Fasching und Karneval. Aber auch klassische Kostüme sowie Paarkostüme und Verkleidungen für Kinder und Kleinkinder gehören zum Sortiment.

Ein weiterer Vorteil für die Kunden sind die angebotenen Zahlungsmethoden. Egal ob per Vorauskasse, Sofortüberweisung, Paypal, Rechnung, Lastschriftverfahren oder Kreditkarte - alle Zahlarten sind möglich. Das erleichtert das Bestellen nicht nur für Privatkunden, sondern vor allem für Vereine.

Bei Scherzwelt ist aktuell die Kostümsaison in vollem Gange. Trotzdem wird eine schnelle Lieferung garantiert. Täglich treffen neue Kostüme ein, die darauf warten, beim Karneval zum Einsatz zu kommen.

Sehr beliebt sind die 80er Jahre Faschingskostüme für Damen und Herren, SWAT-Kostüme für Männer und Jungen, Kampfjet Kostüme für Damen und viele andere mehr. Schauen sie mal vorbei.

Keywords:Faschingskostüm, Faschingskostüme, Verkleidungen, 80er Jahre Kostüm, Karnevalskostüm, Karnevalskostüme,

adresse]]>
PetraFuhrmann
Orangen-Lichtermeer im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand https://www.pr-gateway.de/s/378424 Wed, 29 Jan 2020 10:00:57 GMT
29. Januar 2020 - Das erste Lichtermeer im neuen Jahr findet am Freitag im Dünenbad des 4-Sterne-Strandhotels im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee unter dem Motto "Orange" statt. Zwischen 18 und 22 Uhr wird dabei die Wellnesslandschaft wieder in ein farbenfrohes Licht getaucht. Hiermit beteiligt sich das 4-Sterne-Strandhotel am Lichtermeer der Ostseeküste Schleswig-Holsteins.

"Unsere beiden großzügigen Schwimmbecken im Dünenbad werden mit unterschiedlich großen Bällen in vielen Farben stimmungsvoll illuminiert. Alle Gäste können um 19.30 Uhr am Aqua-Kurs teilnehmen. Orangen-, Vulkanerde- sowie Lemongras-Ganzkörperpeelings und eine Gurken-Quark-Gesichtsmaske stehen für die Eigenanwendung zur Verfügung. Fruchtige Saunaaufgüsse runden das Erlebnis wohltuend ab", erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Für Strandhotelgäste und Fitnessmitglieder ist die Teilnahme kostenlos, für alle anderen kostet der Abend 16 Euro pro Person. Weitere Termine für das Lichtermeer im 4-Sterne-Strandhotel sind der 28. Februar zum Motto "Fasching" und das Thema "Frühling" am 27. März. Aktuelle Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.weissenhaeuserstrand.de/festivals/events/lichtermeer-im-duenenbad/.

Keywords:Orangen-Lichtermeer

adresse]]>
Prof. Dr. AstridNelke
Trauringe4u Köln https://www.pr-gateway.de/s/378408 Wed, 29 Jan 2020 09:50:21 GMT
Herzlich Willkommen bei Trauringe4u Köln
Wenn es um die Wahl Ihrer Trauringe-, Verlobungs- oder Eheringe geht, werden Sie bei uns bestens beraten. Wir nehmen uns Zeit, damit Sie auch bei Ihren Ringen die perfekte Wahl treffen.

Individuelle Möglichkeiten, immense Vielfalt
Die individuellen Ideen und Wünsche unserer Kunden stehen bei uns immer im Mittelpunkt. Dank zahlreicher Gestaltungsmöglichkeiten lassen wir die Trauringe Ihrer Träume wahr werden. Ob klassisch, luxuriös oder schlicht, ob exklusiv oder preiswert - Trauringe4u bietet Ihnen eine außergewöhnliche Vielfalt an Eheringmodelle.

Einzigartige Beratung in Köln
Entscheiden Sie sich für unseren erstklassigen Service und profitieren Sie von einmaligen Preisen und Konditionen. Lassen Sie sich von erfahrenen Juwelieren ausführlich beraten. Besuchen Sie uns in einer unserer vier Filialen in Köln und Umgebung: Rodenkirchen, Grevenbroich, Köln-Sülz und Troisdorf. Überall nehmen wir uns ausreichende Zeit für Ihre Ideen, Wünsche und Bedürfnisse. Optional können Sie bei uns Ihre individuellen Trauringe- Verlobungs-, oder Eheringe auch online gestalten.

Online Trauring-Konfigurator
Möchten Sie Ihre Trauringe individuell gestalten? Kein Problem. Trauringe4u Köln bietet Ihnen einen Online Trauring-Konfigurator. Ob unterwegs oder zu Hause, mit unserem Online Konfigurator werden Sie und Ihr Partner Euren ganz einzigartigen Stil finden. Wählen Sie einfach Ihr Wunschdesign. Anschließend können Sie Ihre individuellen Ringe Step by Step sehr leicht gestalten.
Mit unserem Konfigurator können Sie die unterschiedlichen Ring-Elemente selbst wählen. Beispielsweise Breite, Farbe, Steinbesatz, Profilform und Gravur. Das Ergebnis können Sie sofort sehen.

Trauringe4u Köln, große Auswahl und beste Qualität zu fairen Preisen: Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, was wirklich zu Euch passt. Jetzt Ihre Schmuck- Experten in Köln kontaktieren, Beratungstermin vereinbaren und Traumringe entdecken!

Keywords:Trauringe Köln, Eheringe Köln, Juwelier Köln, Goldschmied Köln, Verlobungsringe Köln

adresse]]>
AtillaKavak
Teilreisewarnung für die Provinz Hubei in China https://www.pr-gateway.de/s/378422 Wed, 29 Jan 2020 09:40:55 GMT
Nachdem immer mehr Länder Verdachtsfälle auf den Corona-Virus melden, hat das Auswärtige Amt (AA) nun doch eine Teilreisewarnung für die Provinz Hubei, in der der Erreger erstmals auftrat, ausgesprochen. Nicht notwendige Reisen nach China sollten unbedingt verschoben werden. Welche Konsequenzen das haben kann, erklären die ARAG Experten im Folgenden.

Reisewarnung: Das Auswärtige Amt informiert
Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden sich drei Typen von nützlichen Hinweisen.
- Reisewarnungen, wie im aktuellen Fall für die Provinz Hubei in China beinhalten einen dringenden Appell des AA, Reisen in ein Land oder in eine Region eines Landes zu unterlassen. Es kann Gefahr für Leib und Leben durch eine Naturkatastrophe, Epidemie, Krieg oder Terror im ganzen Land oder bestimmten Regionen bestehen. Eine Reisewarnung ersetzt die Sicherheitshinweise (s.u.). Deutsche, die dort leben, werden gegebenenfalls aufgefordert, das Land zu verlassen.
- Reisehinweise enthalten allgemeine Infos über Einreisebestimmungen, medizinische Hinweise wie Impfungen und straf- oder zollrechtliche Besonderheiten.
- Sicherheitshinweise nennen besondere Risken für Reisende und können die Empfehlung enthalten, auf Reisen zu verzichten oder sie einzuschränken.
Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen durch die Auslandsvertretungen werden Reisenden je nach den Vorschriften des Konsulargesetzes in Rechnung gestellt.

Bei notwendigen Reisen in das Risikogebiet Hubei empfehlen die ARAG Experten, sich auf der AA-Homepage in die Krisenvorsorgeliste "Elefand" einzutragen. Hier werden Deutsche, die im Ausland leben, elektronisch erfasst, um im Notfall unverzüglich Kontakt mit ihnen aufzunehmen.

Kann man bei einer Reisewarnung eine Reise stornieren?
Wenn das AA eine Reisewarnung ausgegeben hat, ist eine kostenlose Reisestornierung bei Pauschalreisen meist kein Problem. Der Stornierungsgrund lautet dann korrekt "unvermeidbare außergewöhnliche Umstände". Das bedeutet, die Reise muss beispielsweise durch plötzlich auftretende Naturkatastrophen - hierunter fällt auch die Ausbreitung einer ansteckenden Krankheit wie beim Corona-Virus -, politische Unruhen oder terroristische Risiken erheblich gefährdet sein. Alles Ereignisse, die man bei einer Buchung noch nicht vorhersehen konnte. Viele Reiseveranstalter sind inzwischen kulant und bieten auch Umbuchungen an.

Haben Sie Ihren Urlaub individuell gebucht, also etwa das Hotel direkt beim Inhaber, müssen Sie sich im Fall einer Reisestornierung an die jeweiligen Anbieter wenden. Hier können Sie von Ihrer Buchung zurücktreten, wenn Sie das im Vertrag zuvor vereinbart haben. Auskunft darüber finden Sie in Ihren Unterlagen oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bei vielen Anbietern ist es beispielsweise günstiger, wenn Sie nicht stornierbar buchen. Und es kostet entsprechend etwas mehr, wenn Sie bis zum Anreisetag die Möglichkeit haben, vom Vertrag zurückzutreten. Manche Hotels lassen aber mit sich reden, wenn sie das Zimmer, das Sie nicht nutzen, weiterverkaufen können. Ein Versuch ist es wert, nachzufragen. Ein Recht darauf gibt es aber nicht.

Was ist, wenn man schon unterwegs ist, und eine Reisewarnung kommt?
Wenn Sie als Pauschalreisender Ihre Reise schon angetreten haben und vor Ort von einer Reisewarnung ereilt werden, können Sie vom Reisevertrag wegen höherer Gewalt zurücktreten. Dann verliert der Reiseveranstalter seinen Anspruch auf den vollständigen Reisepreis. Bereits beanspruchte Leistungen müssen Sie in der Regel allerdings trotzdem bezahlen. Fallen für den vorzeitigen Rücktransport zusätzliche Kosten an, müssen Sie meist die Hälfte übernehmen.

Weitere interessante Informationen unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/reise-und-freizeit/

Weitere Informationen zum Corona-Virus:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/reise-und-freizeit/08024/

Keywords:ARAG, Versicherung, Rechtsschutz, Teilreisewarnung, Reisewarnung, China, Hubei, Corona, Virus, Sicherheitshinweis, Auswärtiges, Auslandsvertretung, Elefand, Stornierung, Umbuchung, Einreisebestimmung

adresse]]>
ClaudiaWenski
Wie man Flottensicherheit überall gewährleisten kann https://www.pr-gateway.de/s/378399 Tue, 28 Jan 2020 16:36:29 GMT
Flottensicherheit - Was ist Notfallbereitschaft?

Notfallbereitschaft oder Katastrophenplanung bedeutet: auf das Schlimmste vorbereitet zu sein. Es klingt düster, aber es ist die Realität. Sie werden dankbar sein, dass Sie im Voraus geplant haben, falls Sie sich jemals in dieser Situation befinden.

Machen Sie einen Plan.

Erstellen Sie in einem Ausschuss, für jeden Vertreter eines Unternehmens, einen zusammenhängenden Plan mit einem vollständigen Organisationsdiagramm mit Rollen, Verfahren und Kontaktinformationen. Einschließlich Notfallkontakten zu Ihrer Art von Unternehmen, wie z. B. örtlichen und staatlichen Feuerwehren. Die Flotten müssen auch alternative Routen in Betracht ziehen und den Fahrern schnell zur Verfügung stehen. Vor allem wenn diese unterwegs sind.

Mit Fuhrpark Management Lösungen von Arvento Mobile Systems und Easytrack GPS Ortungssysteme haben Sie diese Informationen rund um die Uhr im Überblick, sogar auch wenn Sie Unterwegs sind mit der Smartphone App.

Denken Sie im gesamten Plan auch daran, dass es darum geht die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten.

Halten Sie den Plan auf dem neuesten Stand.

Noch wichtiger ist, dass diese Informationen nicht stagnieren. Kontaktinformationsänderungen, Personaländerungen usw. Es ist notwendig diese Dokumente auf dem neuesten Stand zu halten. Lokale und regionale Trendveranstaltungen sollten ebenfalls Teil Ihres Plans werden, wenn Sie sich in diesem Bereich befinden. Zum Beispiel kann man mit Sicherheit sagen, dass Unternehmen in Kalifornien auf ein mögliches Lauffeuer vorbereitet sein sollten. Stellen Sie sicher, dass in einer wachsenden technologischen Welt der Unternehmen regelmäßig überprüft wird, welche Systeme, Computer oder Geräte für den Betrieb von entscheidender Bedeutung sind.

Es gibt viele Ressourcen, die Unternehmen bei der Planung der Notfallvorsorge unterstützen, von Personalstrategien für Personalmaßnahmen und Beispielrichtlinien bis hin zu HLW und grundlegender Such- und Rettungstraining. Easytrack GPS-Ortungssysteme implementiert solche Lösungen seit 2008 gemeinsam mit Arvento.

Lieferungen beschaffen und lagern.

Berücksichtigen Sie insbesondere für Flotten alle Vorräte, die Sie für den Geschäftsbetrieb benötigen. Normalerweise empfohlen, für mindestens 72 Stunden und was Sie in einer Notsituation noch benötigen, wie Kraftstoff, Wasser und sogar zusätzliche Reifen.

Eine Analyse der Handelsflottenaktivitäten, die im vergangenen Jahr vor dem Hurrikan Irma in Florida stattfanden, zeigte beispielsweise einen Anstieg der Zahl der Fahrzeuge, die an Tankstellen gefüllt werden. Es ist eine klare Erinnerung an die Wichtigkeit eines alternativen Kraftstoffplans.

Üben, bewerten und verbessern.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Verfahren im gesamten Unternehmen genau untersuchen. Analysieren Sie Bereiche in denen Ihr Plan verbessert werden könnte und implementieren Sie diese Änderungen. Tun Sie dies regelmäßig, in der Regel einmal im Jahr und bei allen neuen Mitarbeitern, damit Sicherheitsmaßnahmen an erster Stelle stehen, sollte die Situation einmal eintreten.

Telematik und Flottensicherheit

Nach einem Notfall kann das Ortungsgerät von Easytrack GPS-Ortungssysteme, den Standort eines Fahrzeugs LIVE anzeigen. Auch wenn dieses aufgegeben wurde. Durch die Überprüfung, ob ein Telematik-Takt vorliegt, kann ein Flottenmanager feststellen, ob ein Fahrzeug noch aktiv oder deaktiviert ist. Wenn ein Fahrzeug geparkt ist und sich nicht bewegt, wacht das Gerät immer noch auf und sendet seine GPS-Position. Normalerweise erfolgt der Herzschlag während der Inaktivität alle 30 Minuten. Nach zwei Tagen Fahrzeuginaktivität wechselt er zu einem 24-Stunden-GPS-Bericht.

Sicherheit ist eine der tragenden Säulen unserer offenen Plattform für das Flottenmanagement. Neben den Sicherheitsfunktionen der Kernflotte gibt es auch eine Reihe von in die Telematik integrierten Lösungen auf der Easytrack Plattform. Es wird viel einfacher sein, den Arbeitsplatz mit Hilfe von Easytrack zu verwalten!

Keywords:GPS Tracker, GPS Ortung, Fahrtenbuch, Flottenmanagement, Fuhrpark, Ortungsgerät, Fahrzeugortung, Fahrzeugortungssystem, Ortung, GPS, GPS Ortungsgerät, Arvento, Easytrack

adresse]]>
IvanaMijailovic
Holiday Inn Lübeck: Neue Wege gegen den Fachkräftemangel gehen https://www.pr-gateway.de/s/378375 Tue, 28 Jan 2020 15:48:05 GMT
28.01.2020. Respekt, Wertschätzung und Freiraum geben. In Zeiten des Nachwuchs- und Fachkräftemangels sind frische Ideen gefragt, um Teams zu schaffen, die sich mit Freude engagieren. So durften die Auszubildenden im Holiday Inn Lübeck ein Abendessen für ihre Familien, Freunde und Lehrer aus der Berufsschule komplett in Eigenregie gestalten.
„Für mich ist wichtig, dass die jungen Leute schon während ihrer Ausbildung Verantwortung übernehmen dürfen und ihre erlernten Fähigkeiten austesten und vor allem auch mit Stolz zeigen dürfen“, betonte Hoteldirektor Christian Schmidt. So erhielten die 16 Auszubildenden ein eigenes Budget für die Veranstaltung und planten das Event vom Vier-Gänge-Menü mit erlesener Weinbegleitung über die liebevolle Dekoration des Restaurants Kochwerk Lübeck bis hin zur stimmungsvollen Live-Musik. Die Azubis kreierten unter anderem Doradenfilet und Jakobsmuschel in Pergament mit Safranrisotto und „Cannoli“ gefüllt mit Tonkabohnen-Mousse als Dessert. Die mehr als fünfzig geladenen Gäste zeigten sich begeistert, von der Leidenschaft der angehenden Fachkräfte. „Ich als DEHOGA Vorstandsvorsitzender stehe hinter dieser Aktion und hoffe, dass weitere Betriebe diese Vorteile erkennen und nachahmen oder wir in Zusammenarbeit mit der IHK eine betriebsübergreifende Aktion planen. Denn die Finanzierung für die Freistellung und Organisationszeit macht sich bezahlt.“, resümiert Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-Holstein, nach der Veranstaltung. „Die Identifizierung mit dem Betrieb geht nach so einem Event über den Arbeitnehmer hinaus, denn zu den geladenen Gästen zählen die stolzen Eltern, Lehrer der Berufsschulen und auch Freunde, die die Erlebnisse des Abends gerne nach außen tragen und somit das Image der Gastro-Branche heben.“ Auch Olivia Kempke, 1.Vorsitzende und Geschäftsführerin des Lübeck Management e.V., sieht in der Azubi-Aktion ein richtungsweisendes Beispiel und einen von vielen Bausteinen zur Bekämpfung des Fachkräftemangels. „Wir brauchen zur Stärkung unseres Tourismus-Standortes motivierte, gut ausgebildete Kräfte, die sich mit Freude einbringen. Diese ungewöhnliche Teambuilding-Maßnahme fördert auf jeden Fall die Verbundenheit mit den Kollegen und auch mit dem Arbeitgeber.“
Durch vielfältige Aktivitäten wie Azubi-Wandertage oder Besuche von Partnerunternehmen fördert das Holiday Inn Lübeck weiter die Bindung der Nachwuchskräfte an das Hotel. „Derzeit spüren wir den Nachwuchsfachkräftemangel nicht mehr so sehr. Wir konnten im vergangenen Jahr zwei Azubis übernehmen und im Februar werden zwei weitere nach bestandener Prüfung im Haus bleiben“, freut sich Christian Schmidt. „Dafür aktualisieren wir aber auch ständig unsere Ausbildungsmethoden und ich versuche durch Kooperationen mit anderen Unternehmen, wie zum Beispiel einer Großwäscherei oder einer Marzipan-Manufaktur, meinem Team immer wieder den Blick über den Tellerrand zu ermöglichen.“
Holiday Inn Lübeck
Im Herzen von Lübeck direkt vor dem historischen Burgtor und seinem Park liegt das 4-Sterne-Superior Hotel Holiday Inn Lübeck. Das von der Pandox Lübeck GmbH betriebene Hotel verfügt über 159 modern eingerichtete Zimmer und Suiten. Alle Zimmer sind klimatisiert und bieten kostenloses Wi-Fi, Flat-TV, Kaffee/Tee-Set und einen komfortablen Arbeitsbereich. Die Superior-Zimmer verfügen über Parkblick und eine Minibar. Insgesamt elf technisch hochwertig ausgestattete Konferenzräume auf 650 Quadratmetern Fläche überzeugen mit vielseitigen Tagungskapazitäten. Eine Auszeit vom Alltag verspricht der großzügige Fitness- und Wellnessbereich mit Innenpool. Das Team aus dem weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten à la carte-Restaurant „Kochwerk Lübeck“ verwöhnt im ansprechenden Ambiente mit hausgemachten Spezialitäten – auch auf der weitläufigen Sommerterrasse. Signature Cocktails und andere Drinks werden in der hauseigenen Bar kreiert. Alle kulinarischen Köstlichkeiten können auch außer Haus mit dem „Catering by Kochwerk Lübeck“ mit Kapazitäten bis 2.000 Personen geordert werden – für den puren Genuss.


Keywords:Holiday Inn Lübeck

adresse]]>
AlexandraBergerhausen
Silos und Behälter aus GFK im Lebensmittelbereich für Öle, Fette und Flüssigkeiten ersetzen Behälter aus Edelstahl. https://www.pr-gateway.de/s/378366 Tue, 28 Jan 2020 15:47:18 GMT
Das niederländische Unternehmen Polem B.V. ist einer der führenden Hersteller von Silos und Behältern aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Für die Marine Oil Tank Terminal (M.O.T.T.) ist Polem seit Jahren der wichtigste Partner in Fragen zur Lagerung von Lebensmittelöl und der Erarbeitung von Lösungen, die Prozesse sowie die baulichen Gegebenheiten berücksichtigen. Nach zwei bestehenden Großprojekten von Polem bei M.O.T.T läuft nun das Baugenehmigungsverfahren für das Dritte.
2015 realisierte Polem für M.O.T.T. ein erstes Tanklager mit 12 Tanks von 10 m Höhe und 9,1 m Durchmesser sowie 2 Behälter mit 4,5 m Durchmesser. Zuvor hatte M.O.T.T. Edelstahltanks eingesetzt. Die Entscheidung, auf GFK zu wechseln, hat eine Reihe starker Vorteile gegenüber Edelstahltanks. Für M.O.T.T war der entscheidende Vorteil die Kostenreduzierung bei der Reinigung.
Polem"s GFK- Verbundwerkstoffe bestehen aus einer Mischung von verschiedenen Materialien, aus denen automatisch die Zylinder gefertigt werden. Das spart enorme Kosten und ist vorteilhaft beim Reinigen der Tanks. GFK ist sehr leicht, sehr stark und langlebig und kann in vielen Ausführungen hergestellt werden. GFK ist sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Korrosion. Das führt zu sehr geringen Wartungs- und Lebenszykluskosten solcher Anlagen, die sehr guten Isolationseigenschaften reduzieren die Investitionskosten.
Polem stimmt in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden die Behälterausführung auf den jeweiligen Inhalt ab und wählt die entsprechenden Verbundstoffe aus. Eine Behälterzulassung für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln wird dem Kunden übergeben. Auf Grund des Produktionsprozesses sind die Innenoberflächen so extrem glatt, sodass kaum Rückstände darauf verbleiben und signifikante Einsparungen in Reinigungszeit und -mitteln erzielt werden können. Die Behälter bei M.O.T.T. sind komplett ausgestattet mit Isolierung, Warmwasserheizung, feuerverzinkten Stahltreppentürmen. Sie werden per Wasserweg geliefert und von Polem installiert.

Das zweite Tanklager gleicher Bauart mit 12 Tanks in 9,1m Durchmesser und 10m Höhe für M.O.T.T. befindet sich gerade im Aufbau, für die dritte Anlage läuft derzeit das Planungs- und Baugenehmigungsverfahren. Dieses neue Tanklager soll in Art und Anzahl identisch mit den beiden ersten sein. Für Polem ist dies eine der größten Aufgaben seit Gründung des Unternehmens.

(Abbildung Transport der Behälter und das Lager)
www.polem.nl

Keywords:Silos

adresse]]>
infoPolem
Azoren: Das nachhaltigste Insel-Archipel der Welt https://www.pr-gateway.de/s/378382 Tue, 28 Jan 2020 15:46:23 GMT
Unberührte Natur und reiches kulturelles Erbe gepaart mit Weltoffenheit ziehen Entdecker und Naturliebhaber in das "Hawaii Europas".
Seit Jahren treiben Institutionen und Unternehmen auf den Azoren Umweltbildung, Schaffung moderner Ökostandards und Ressourcenschonung unter Einbindung der Bevölkerung voran. Dafür wurde die Region als bisher einzige Inselgruppe weltweit mit der silbernen Auszeichnung für nachhaltigen Tourismus durch die renommierte Zertifizierungsgesellschaft earthcheck geehrt. Die Prämierung fand im Dezember 2019 im Rahmen der Tagung des Global Sustainable Tourism Council (GSTC) statt.






Fünf Fragen an Sabine Heller, die Inhaberin des Azoren-Reiseveranstalters picotours, der seit 10 Jahren nachhaltige Reisen auf die Azoren anbietet.

Was fasziniert Sie an den Azoren?

Die Vielfalt der neun Inseln ist wohl einer der Hauptgründe, warum die Azoren bei Naturliebhabern immer beliebter werden. Der Trend zum Inselhopping ist ungebrochen. Wer seinen Urlaub gerne aktiv verbringt hat die Wahl zwischen spektakulären Wanderungen, Canyoning, aufregenden Mountainbike-Touren, Surfen und Tauchen in marinen Schutzgebieten. Ein Drittel aller Wal- und Delfinarten sind in den küstennahen Gewässern rund um die neun Inseln anzutreffen. Eines der Sommer-Highlights sind die kilometerlangen Hortensienhecken.

Warum bietet picotours nachhaltige Reisen auf die Azoren an?

Wir möchten nicht nur nachhaltige Urlaubserlebnisse in der Erinnerung unserer Gäste schaffen, sondern den Regionen auch etwas zurückgeben. Deshalb ist es uns wichtig, eine Balance zwischen ökonomischen, ökologischen und sozialen Interessen zu schaffen. Auf den Azoren gibt es vier Biosphären-Reservate, ein Drittel der Inselfläche steht unter Naturschutz, 92% sind Grünflächen - das ist rekordverdächtig. Damit dieses Naturparadies in seiner Ursprünglichkeit erhalten werden kann, engagieren wir uns schon sehr lange gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort. Wir sind Teil des Lern- und Entwicklungsprozesses hin zum nachhaltigen Tourismus.

Wie läuft eine Zertifizierung ab?

Eine touristische Einrichtung erarbeitet unter Anleitung von earthcheck Ziele für ihre Entwicklung im nachhaltigen Tourismus. Dabei geht es u.a. um Ressourcenschonung, Entsorgungsmanagement, Vermeidung von Pestiziden, und ganz wichtig: Umweltbildung. Die Projekte sind langfristig angelegt und die Einhaltung der Richtlinien wird kontinuierlich überwacht. Verläuft die unangemeldete Überprüfung vor Ort erfolgreich, wird zunächst der Bronze-, dann der Silberstatus verliehen. Nach 5 Jahren durchgängiger Silber-Akkreditierung ist der Goldstatus möglich. Überzeugt hat das Gremium von earthcheck wohl vor allem die Einbindung der Bevölkerung. Mehr als 100 Unternehmen und ein Großteil der Einwohner haben sich den Nachhaltigkeitszielen verbindlich verpflichtet und unterstützen die Idee des nachhaltigen Tourismus.

Was macht die Reisen von picotours nachhaltig?
In erster Linie die Einstellung unserer Gäste, die gerne nachhaltig reisen möchten. Schon im Vorfeld versuchen wir unsere Gäste für die Gegebenheiten des Gastlandes zu sensibilisieren. Oft bringen die Gäste auch eigene Ideen mit ein. Wir bieten Reisen, bei denen die CO2-Bilanz stimmt. Zum Beispiel übernehmen wir die Emissions-Kompensation der Flüge, setzen vor Ort auf öffentlichen Nahverkehr sowie umweltbewusste Unterkünfte und verzichten auf plastik-intensive Lunchpacks. Stattdessen empfehlen wir unseren Gästen lokale Restaurants. Die Teilnehmer unserer Gruppenreisen erleben einmal pro Woche den "Veggie-Day". Um den Fluganteil zu verringern, bieten wir längere Reisen an.

Haben Sie noch einen Geheimtipp für nachhaltiges Reisen auf den Azoren?
Die südlichste und sonnigste Azoren-Insel Santa Maria ist der ideale Spot für Wanderer und Taucher. Bei unserem Insel-Trekking in fünf Etappen, mit Gepäcktransfer, erleben Sie trotz der kleinen Inselfläche überraschend abwechslungsreiche Wanderungen. Es geht durch Wälder, Täler und Wiesen, immer entlang der Küste. Im Norden führt der Küstentrail über das raue Kap, im Süden über feine Sandstrände, zwischendrin die rote Wüste, der immergrüne Gipfel des Pico Alto, Höhlen und Wasserfälle. Das ist nachhaltig reisen für Natur-Genießer.

Wir danken Ihnen für dieses Gespräch, Frau Heller.

Informationen zu den nachhaltigen Azoren-Reisen von picotours:
https://www.picotours.de/de/azoren.html


.......................................................................................................................
Reiseangebote:
Küstenwandern auf Santa Maria - Azorentrekking in 5 Etappen
Inselumrundung auf eigene Faust mit Shuttleservice
Strände, Wüste, Schluchten und Höhlen, Wasserfälle und immer der Blick auf den Atlantik.
8 Tage Santa Maria inkl. Flüge und Shuttleservice p.P. im Doppelzimmer ab 1.159EUR

Sao Miguel ohne Auto - nachhaltig und naturnah
Eine Pauschalreise auf die Azoren, bei der man die Hauptinsel Sao Miguel ganz flexibel mit dem Bus kennenlernt. Von der Hauptstadt Ponta Delgada führen drei Buslinien rund um die Insel.
8 Tage Ponta Delgada inkl. 100% Klimaschutz, Flüge Übernachtung mit Frühstück, zwei Busausflüge ab 959EUR

Keywords:Azoren, nachhaltig reisen, nachhaltiger Tourismus

adresse]]>
SabineHeller
Robert Zach, globale Online-Shop-Giganten sind Gift für die heimische Wirtschaft https://www.pr-gateway.de/s/378395 Tue, 28 Jan 2020 15:36:30 GMT
Viele Menschen nutzen die bequeme Möglichkeit, zu Hause, in einer freien Minute oder am Abend bequem vor dem Fernseher - im Internet - einzukaufen. Natürlich ist dies mit viel weniger Stress verbunden als in die Stadt zu fahren, nach einem langen Arbeitstag einzukaufen oder auch von einem Laden in den nächsten zu huschen, um das gewünschte Teil zu finden. In etwa 70% der Menschen kauften bereits online, ich will hier ganz ehrlich sein - auch ich nutze Shop-Giganten.

Dieser komfortable Wandel hat jedoch enorme Nachteile. Kleine Geschäfte geraten zunehmend unter Druck. Die Kosten steigen stetig an, während die Umsätze schrittweise schrumpfen. Vielen Händlern ist es nicht möglich, mit der Preispolitik großer Konzerne mitzuhalten, denn die Abnahmemenge an Artikeln ist einfach deutlich geringer. Während heimische Händler oft nur wenige Stück eines Artikels bestellen, kaufen Shop-Giganten riesige Stückmengen ein - der Einkaufspreis ist dadurch unvergleichbar und liegt für kleine, heimische Händler teilweise über dem Verkaufspreis des Riesenkonzerns. Zudem wird auf der Onlineshop-Plattform vermehrt von ausländischen Händlern verkauft, die billigst anbieten und vielen Kontrollen, auch wichtigen Sicherheitskontrollen entgehen. Ein unfairer Wettbewerb der weiter wächst - Ali Baba und die vierzig Räuber.

Besonders in speziellen Einkaufszeiten wie Ostern und Weihnachten kann beobachtet werden, wie sich die Paketlieferungen von mächtigen Onlineriesen wie Alibaba oder Amazon jährlich steigern, Briefträger und Paketdienstleister bestätigen die Tendenz von Jahr zu Jahr aufs Neue.

All das verursacht ein Ladensterben, vor allem in den Innenstädten. Wer wundert sich nicht, wenn ein Laden, der letztens noch ansässig war, plötzlich durch einen anderen ersetzt wurde oder als Leerstand auf neue Mieter wartet. Da kann ein Einkaufsbummel in kleinen- oder mittleren Innenstädten für Enttäuschung und Frustration sorgen. Geschlossene Läden, kleines Produktangebot, wenig Auswahl, leere Geschäfte, aber viele durchschnittlich erfolgreiche Cafes. Das drängt die Menschen weiter in den Onlinehandel, oder in Outletstores. Im nächsten Schritt werden auch die vielen Kaffeehäuser Probleme bekommen, denn wer besucht sie, wenn nicht mehr in die Innenstadt gefahren wird, um zu bummeln? Das größte Problem, das dabei entsteht, ist, dass mit den Läden auch viele Arbeitsplätze sterben und die Kaufkraft der Region sinkt. Dabei entsteht ein nicht aufzuhaltender Kreislauf der den Abwärtstrend beschleunigt.

Das Kaufverhalten und die Geschäftsauswahl vor allem in den Städten haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Schreitet diese Veränderung weitere 10 Jahre voran, werden viele Arbeitsplätze den Onlineriesen geopfert - vielleicht auch Ihrer!

57% der Ausgaben im Onlinehandel gehen ins Ausland und die Loyalität zu heimischen Händlern sinkt weiter. Steuerschlupflöcher und Gesetzeslücken lassen es zu, dass Unsummen an Geld an den Staatskassen vorbei geschleust werden, Geld das den Ländern fehlt und durch Einsparungen und neue Verschuldungen beschafft werden muss. Hier entsteht ein weiteres belastendes Problem für die Haushaltspolitik, zudem wir alle als Konsumenten beitragen und das uns als Bürger am Ende alle trifft.

Die unzähligen Einzel- und Retourlieferungen sowie der enorme Verpackungsaufwand, der im Müll landet, schlagen sich zudem negativ auf die Ökobilanz nieder und belasten die Umwelt, was den Klimawandel beschleunigt. Der Güterverkehr aus dem Paket-Hin-und-Her wird in dem massiven Verkehrsaufkommen sichtbar, LKW an LKW reiht sich wie eine Perlenschnur auf den Autobahnen ein, wann wird diese Situation eskalieren? Dazu kommt das Containergeschäft, 5 Millionen Lieferungen jährlich stammen aus China - ein weiter Weg für Produkte und eine extreme Belastung durch die Containerschiffe, die allesamt mit Diesel betrieben werden und damit ökologisch bedenklich sind.

Es muss sich etwas ändern, bevor sich alles verändert!

Die Spirale des Ladensterbens und der Stadtverödung, in der ein Kaffeehaus nach dem anderen zu finden ist, aber kaum noch Läden, kann mit einer bahnbrechenden Idee aus Tirol gelöst werden. Eine kreative Idee, die sich in der Start-Up-Phase befindet, kann durch ein ausgeklügeltes, weltweit nutzbares Shop-Konzept die heimischen Unternehmen in einen innovativen Shop einbinden, der sich gut und gern mit den Onlineriesen messen kann. Dazu kommt ein durchdachtes Liefersystem, das idealerweise Verpackungsmaterial sparen kann und die Verkehrsbelastungen entschärfen wird, durch ein regionales Lieferkonzept, gesteuert über eine intelligente App. Um das System zu einem lebendigen Handelsplatz werden zu lassen sind Fördermittel und Investoren willkommen, denn die Zeit ist hier ein wichtiger Faktor. Die heimischen Unternehmen benötigen dringend eine Plattform die dafür sorgt, dass Umsätze und Gewinne die Heimat stärken, statt in die Kassen von einigen wenigen Konzernriesen zu wandern.

Unsere heimische Wirtschaft braucht ein umspannendes Onlineshop-Warenhaus wie es uns tagtäglich, wie ein Spiegel, vor Augen gehalten wird. Milliarden Umsätze verlassen uns in die Taschen einiger Milliardenkonzerne, die innovative Konzeption von PANTERCON in Tirol möchte künftig Umsatzmilliarden in die richtigen Wege lenken, zurück in die Wirtschaft vor unserer Haustüre. So werden Arbeitsplätze realisiert, Staatskassen gefüllt, Konsumentenwünsche erfüllt und die Lieferung ökonomisch und ökologisch zu einem Erfolgssystem.

Über Robert Zach

Seit 1988 Unternehmer mit Vertriebserfahrung der sich durch Konzeptionen und durch Medien einen Namen gemacht hat und sich selbst als selbstständig denkender und zielführender Kommunikator beschreiben würde. Seine Presseformat zaronews.world ist ein Presseportal das über den Tellerrand hinaus blickt. Seine eigenen Produktkreationen sind im CLIXAshop zu finden. Als Berater ist er für Pantercon, engintec, tätig und hält Vorträge zu Themen wie Medien, Kommunikation, Motivation und vieles mehr, sein Credo laute: "Eure kühnste Vorstellung ist eine Selbstbeschränkung".

Keywords:Robert-Zach,Handel,Onlineshop,Shop-Giganten,Umsatz,Alibaba,amazon,Globalisierung,Handel,onlinehandel,Strukturwandel,wettbewerb,Umsatzeinbruch,Verluste,Wirtschaft,Arbeitsplatz,Region,

adresse]]>
VerenaDamiani