PR-Gateway Pressemitteilungen de Tue, 28 Jun 2022 10:11:52 GMT https://pr-gateway.de/images/pr-gateway/logo/logos-pr-gateway-report.png PR-Gateway https://www.pr-gateway.de Pressemitteilungen Ein goldenes Pferd zum CHIO https://www.pr-gateway.de/s/420304 Tue, 28 Jun 2022 10:07:11 GMT
Golden strahlt das Kunstwerk in der Lobby des "Parkhotel Quellenhofs" und begrüßt internationale BesucherInnen an Aachens erster Adresse. Anlässlich des CHIO wird im Entree der bevorzugten Herberge vieler Reiter ein neues Objekt von Yasemin Hakverdi zu sehen sein. Die renommierte Aachener Künstlerin hat passend zum Weltfest des Pferdesports die Skulptur eines lebensgroßen Pferdes mit ihrer unverkennbaren Handschrift versehen.

"Wir sind ausgesprochen glücklich, dank Yasmin Hakverdi, einer außergewöhnlichen Aachener Künstlerin, unseren Gästen aus Aachen sowie aus aller Welt ein weiteres inspirierendes Erlebnis bieten zu können. Ihre Werke bringen auch unsere Freude zum Ausdruck Gastgeber zu diesem besonderen Anlass sein zu dürfen und ihren persönlichen Lieblingsort neu zu entdecken.", erklärt Andreas Wieckenberg, Direktor des individualgeführten Parkhotel Quellenhof Aachen.
Neben der neuen Arbeit zeigt das Hotel auch weitere Werke der Künstlerin, die während der Zeit des CHIO in der Kaminhalle zu sehen sein werden. Insgesamt zehn dieser Werke werden als Spende für die "World Childhood Foundation", gegründet von Königin Silvia von Schweden, zum Verkauf angeboten.
Die in Aachen geborene Künstlerin Yasemin Hakverdi arbeitete in den 80er-Jahren zunächst als freiberufliche Journalistin im Bereich Darstellende Kunst, Musik, Theater und Film, ehe sie an der Kunstgewerbeschule in Bern und schließlich an der "Stadsacademie voor Toegepasste Kunsten" im niederländischen Maastricht studierte. Nach ihrem Abschluss in "Freier Malerei" gründete die Künstlerin mit türkischen Wurzeln ihr eigenes Atelier in Aachen. Oftmals nutzt Yasemin Hakverdi für ihre Werke die Technik der Collage, bei der sie eigene Fotografien mit malerischen Mitteln bearbeitet, um besondere Emotionen zu erzeugen. Ihre Objekte zeugen von einer unglaublichen Strahlkraft und hohem ästhetischen Anspruch. Die Verwendung von Edelmetallen und optische Veränderung durch deren Auftrag auf das jeweilige Objekt beschreiben einen für die Künstlerin typischen malerischen Schaffensprozess.

Keywords:Parkhotel Quellenhof Aachen

adresse]]>
Alexandra Bergerhausen
Das Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld ist erneut als "Vier-Sterne-Superior" von der DEHOGA klassifiziert worden https://www.pr-gateway.de/s/420303 Tue, 28 Jun 2022 10:02:59 GMT
Die Sonne strahlt vom Himmel und lässt die Sterne auch tagsüber erstrahlen. Denn erneut wurde das Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld als "Vier-Sterne Superior"-Hotel von der DEHOGA klassifiziert - sehr zur Freude des Teams um Direktor Walter Sosul.

"Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft und dürfen es nun endlich auch wieder nach den Herausforderungen der vergangenen Jahre mit Leib und Seele sein", betont Hoteldirektor Walter Sosul. Davon konnten sich die Prüfer des Hotel- und Gaststättenverbandes überzeugen und zeichneten das Haus nicht nur mit vier Sternen aus, sondern vergaben nach ihrer Einschätzung noch den Zusatz "Superior". Das "S" für Superior bekommen nur Hotels, die über den Vier-Sterne-Status hinaus Leistungen und Services aus dem Fünf-Sterne-Segment anbieten und damit laut DEHOGA ein besonders Maß an Dienstleistungen. Dazu gehören zum Beispiel ein zweisprachiges Team oder ein breit gefächertes Tagungs- und Restaurantangebot sowie Qualitätschecks durch unabhängige Prüfer.
"Die Beurteilung der Prüfer ist für uns Motivation, aber auch durchaus Anerkennung für die bereits seit Jahrzehnten währende Kontinuität in der Qualität und unseres Engagements für die Gäste", sagt Walter Sosul. Bei der Klassifizierung schätzte sich das Team durch einen umfangreichen Erhebungsbogen zunächst selbst ein. Dieser wurde dann im nächsten Schritt von einem unabhängigen Gutachter bei einer Besichtigung vor Ort überprüft. Um die Neutralität der Bewertung zu gewährleisten, gehören nach Aussage der DEHOGA den entsprechenden Kommissionen meist sowohl Vertreter der zuständigen Tourismusverbände als auch des Gastgewerbes an.

Nach dem erfolgreichen Abschluss konnte nun das Team ein Messingschild und die Urkunde zur erneuten Zertifizierung für die kommenden drei Jahre entgegennehmen. "Mit dieser Auszeichnung wurden sicher auch unsere kontinuierlichen Investitionen in unseren außergewöhnlichen Tagungsbereich, der "LERN&DENKERwerkStadt", berücksichtigt" so Walter Sosul. "Denn durch die zahlreichen preisgekrönten Innovationen wird bei uns jede Tagung zu einem besonderen Erlebnis."

Keywords:Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

adresse]]>
Alexandra Bergerhausen
DERMAGO erhält 2 Mio. EUR durch Privatinvestoren-Netzwerk https://www.pr-gateway.de/s/420102 Tue, 28 Jun 2022 10:00:00 GMT
Das Pharmaunternehmen DERMAGO GmbH erhielt binnen weniger Wochen eine Investmentzusage über knapp 2 Millionen Euro in der Finanzierungsrunde auf Companisto. Mehr als 750 Privatinvestoren beteiligten sich an dem Pharmaunternehmen, das derzeit bereits 2 von 3 erstattungsfähige Arzneimittel im internationalen Vertrieb am Markt etabliert hat.

Das Pharmaunternehmen entwickelt und vertreibt Generika für verschreibungspflichtige Arzneimittel im Bereich der Hauterkrankungen. Zudem hält es ein patentgeschütztes Originalpräparat im gleichen Bereich. Mit dem Investment in die DERMAGO GmbH bot sich den Investoren die Möglichkeit, in drei Pharmaunternehmen gleichzeitig zu investieren. So fungiert die DERMAGO GmbH als Muttergesellschaft der Töchter Aresus Pharma, DEGODE Pharma und Skin Care Pharma. Sowohl die DEGODE Pharma, als auch die Aresus Pharma sind dabei keine unbekannten Firmen für das Privatinvestoren-Netzwerk. Bereits 2018 absolvierte die DEGODE Pharma eine erfolgreiche Finanzierungsrunde auf Companisto. Aresus Pharma folgte im Jahr 2019 und schloss diese ebenfalls erfolgreich ab.

Die Gründung der Muttergesellschaft im Jahr 2021 diente der Schaffung von Synergieeffekten in den Bereichen Vertrieb, Verwaltung, Entwicklung sowie Qualitätsmanagement und wurde mit Unterstützung von Companisto durchgeführt. Die Mittel aus der aktuellen Finanzierungsrunde sollen sowohl für den Vertriebsausbau als auch für die klinische Studie einer neuen Indikation verwendet werden.

Darüber hinaus konnte das Pharmaunternehmen mit der Investment-Runde auf Companisto weitere aktive Unterstützer für die Weiterentwicklung des Startups gewinnen. So finden sich im Companisto Privatinvestoren-Netzwerk neben vielen anderen relevanten Branchen, auch Investoren aus der Gesundheits- und Pharmabranche wieder, die DERMAGO beim weiteren Wachstum unterstützen.

Sven Schimansky-Wabra, Gründer und Geschäftsführer der DERMAGO GmbH zur erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde auf Companisto: "Ich freue mich ausserordentlich, dass wir eine weitere erfolgreiche Finanzierungsrunde mit Companisto abgeschlossen haben und danke unseren Investoren für das in uns gesetzte Vertrauen. Wir werden die Mittel gezielt einsetzen, um die klinische Entwicklung unserer Produkte voranzutreiben und um damit Patienten und Ärzten neue Behandlungsoptionen anbieten zu können."

Über DERMAGO:
Die DERMAGO GmbH ist eine Dienstleistungsgesellschaft, die darauf spezialisiert ist, einzigartige generische Versionen und Originalpräparate von verschreibungspflichtigen, erstattungsfähigen dermatologischen Arzneimitteln zu entwickeln und diese eigenständig durch den pharmazeutischen Zulassungsprozess zu bringen. Die Leistungen der DERMAGO GmbH umfassen zudem beratende Tätigkeiten, wissenschaftliche Beurteilungen, die Anfertigung von Gutachten sowie qualitative und quantitative Untersuchungen speziell bei dermatologischen Pharmazeutika. Die Entwicklung analytischer Methoden und Verfahren sowie Dienstleistungen zur Zulassung von Arzneimitteln gehören ebenso zum Leistungsspektrum.

Weitere Informationen:
www.companisto.com, www.companisto.com/de/angel-club, www.dermago-group.com

Keywords:Companisto, DERMAGO, Pharma, Fin-Tech, Fintech, Startup, Finanzierungsrunde, Venture Capital, Capital Investment, Startup Investing,

adresse]]>
Sophie Schultheiss
Bis zu 8 kg Stahlabtrag mit nur einer Schleifscheibe? https://www.pr-gateway.de/s/420301 Tue, 28 Jun 2022 09:57:21 GMT
Bei LUKAS, den Experten für innovative Lamellengeometrien und (Schleif-)Lösungen aller Art, haben Ingenieure ihre jahrelangen Erfahrungen eingebracht und nächtelang getüftelt um schließlich die beste Fächerschleifscheibe auf dem Markt zu präsentieren.

Ein Tag in Engelskirchen, der Heimat von LUKAS-ERZETT, hat 24 Stunden. Mindestens 170 Minuten am Stück davon kann man mit einer HybridPerfection Ceramic4x im Dauereinsatz schleifen. Ja, Sie lesen richtig: über 2,5 Stunden am Stück! Und dann sind 8kg Stahl abgetragen. Ein wahrer Marathonläufer auf Stahl.

Doch in der Praxis wird man nicht alleine zum Marathonläufer. Beim Arbeiten mit Stahl, besonders beim Schleifen mit Handwerkzeugen, ist das Team aus Werker und Schleifmittel essentiell und doch bilden sie oft 90% der Gesamtkosten. Mit dem richtigen Werkzeug und Schleifmittel kann man den körperlichen Arbeitskomfort deutlich erhöhen. Der Schleiflamellenteller HybridPerfection Ceramic4x ermöglicht durch seinen besonders guten Balance-Winkel wesentlich ergonomischeres, effizienteres und komfortableres Arbeiten. Die andauernde Belastung des Werkers beim Schleifen wird reduziert da er durch gleichen Kraftaufwand mit der HybridPerfection Ceramic4x von LUKAS mehr Leistung und Abtrag erzielen kann. Weniger Druck auf die Gelenke und eine geringere Beanspruchung der Muskeln ermöglichen dem Werker eine schnellere Regeneration zwischen den Schleifabschnitten. Und dann kommt noch hinzu, dass die Marathonläufer Scheibe von LUKAS tatsächlich 50% leiser ist als herkömmliche Schruppscheiben! Auch das bietet dem Werker eine enorme Arbeitsqualitätssteigerung, rein durch die Auswahl des richtigen Werkzeuges.

Mit dem richtigen Schleifmittel verbessern Sie aber nicht nur Ergonomie des Arbeitenden und sichern sich zeitliche Vorteile - Sie können sogar Geld sparen!

Eine Beispielrechnung: Stahlarbeiten an der Hochmoselbrücke. Europas größtes Brückenbauprojekt der letzten Jahre. Die Brücke ist mit ihren über 1.700m Länge, 28m Breite und atemberaubenden 160m Höhe ein Paradebeispiel heutiger Ingenieurskunst. Nahezu transparent und leichtfüßig scheint sie sich in die Landschaft einzugliedern. Diese luftig wirkende Konstruktion wurde unter anderem durch 32.000 Tonnen verbauten Stahl realisiert.

Mit einem Schweißnahtvolumen von 10.000.000 ccm und über 55.000m Baustellenanstößen eine echte Herausforderung für Schleifarbeiten. Mit herkömmlichen Schleifscheiben guter deutscher Qualität (1kg Stahlabtrag pro Scheibe) bräuchte man bei diesem Bauprojekt über 78.000 Scheiben! Selbst bei einem nächst besseren Modell mit 4kg Abtrag pro Scheibe würden immer noch knapp 20.000 Scheiben benötigt. Ein immenser Kostenpunkt.
Mit der HybridPerfection Ceramic4x Scheibe von LUKAS hätte man hier bis zu 68.700 Scheiben einsparen können! Denn durch den ermöglichten Abtrag von 8kg mit einer einzigen Scheibe wären für den gesamten Bau lediglich 9.825 HybridPerfection Ceramic4x benötigt worden.

Zudem gibt es besonders bei solchen Großprojekten, wie auch etwa bei Dauereinsätzen in Werften, einen wahnsinnigen Zeitvorteil, denn die Arbeitenden sparen sich einige Scheibenwechsel je Durchgang. Schließlich kann die HybridPerfection Ceramic4x bis zu 170 Minuten am Stück schleifen! Volle Leistung bis zum letzten Keramikkorn. Dadurch können auch die Maschinen länger und gleichmäßiger laufen, was sich grundsätzlich durch weniger Maschinen-Raparaturkosten zeigt.

Überzeugen Sie sich selbst. Das richtige Schleifmittel für Ihren Einsatz zu finden hängt von unterschiedlichen Faktoren, wie Standzeit, Abtrag, Anschaffungskosten, Ergonomie und schließlich Technik des Werkers, ab.
Schleifmittel niedriger Qualität haben grundsätzlich auch eine minderwertigere Geometrie, nahezu Asymmetrie. Dies kann in der Anwendung dazu führen, dass die Scheibe beginnt Unrund und mit Unwucht zu laufen, was zu einem schnelleren Verschleiß und weniger Materialabtrag führt. Mehrmalige Werkzeugwechsel, bis zu 50% lautere Geräuschbelastung und stärkere Vibrationen lassen die Arbeit zum Kraftakt werden.

Vermeintliche Kostenersparnis beim Kauf einer Qualitativ minderwertigen Scheibe verwandelt sich also schnell in zusätzliche Kosten (Zeit und Geld) durch häufigere Wechsel, sowie unangenehme Arbeitsprozesse.

Als einer der technologisch führenden Hersteller von Systemlösungen fürs Fräsen, Schleifen, Polieren und Trennen ist die LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG mit Sitz im Großraum Köln im Oberbergischen Kreis auf die Herstellung, den Handel und die Beratung von Schleif-, Fräs-, Polier- und Trennwerkzeugen, Antriebsmaschinen und einem umfangreichen Zubehörprogramm spezialisiert.

Das Zusammenspiel zwischen guter Schleif-Ökonomie und der Wahl des richtigen Werkzeugs ist von enormer Bedeutung - für Arbeit und Werker.

Keywords:lukas erzett, fächerschleifscheibe, hybrid Perfection, ceramic, dauereinsatz, stahlbearbeitung, materialabtrag, schleifmittel, ergonomisch, arbeitsqualität, hochmoselbrücke, Geld sparen, Großprojekte

adresse]]>
Reinhold Bayer
Wie wirkt sich das 9-Euro-Ticket steuerlich auf ein Jobticket aus? https://www.pr-gateway.de/s/419862 Tue, 28 Jun 2022 09:52:36 GMT
Jobtickets sind bei Angestellten vor allem in Großstädten sehr begehrt. Das liegt daran, dass hier das ÖPNV-Netz üblicherweise gut ausgebaut ist und Jobtickets unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei sind. Steuerfreiheit tritt zum Beispiel ein, wenn das Jobticket zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn oder im Rahmen einer Entgeltumwandlung bis zur Höchstgrenze von maximal 50 Euro pro Monat gewährt wird. In der Praxis gibt es unterschiedliche Ausgestaltungen in Abhängigkeit vom Preis des Jobtickets und der arbeitsvertraglichen Vereinbarungen. Daher kann nicht pauschal beantwortet werden, was sich für Abonnenten von Jobtickets mit dem zum 1. Juni eingeführten 9-Euro-Ticket für die Sommermonate Juni, Juli und August ändert. Die Lohnsteuerhilfe Bayern erklärt die verschiedenen Konstellationen.

Der Gesetzgeber setzt beim Sachbezug voraus, dass der Arbeitgeber das Ticket besorgt und nicht nur bezahlt. Bezieht der Arbeitgeber die Jobtickets vom örtlichen Nahverkehrsunternehmen, liegt ein zusätzlicher Vorteil darin, dass er sie üblicherweise vergünstigt bekommt. Verkauft das Unternehmen das verbilligte Jobticket zum Selbstkostenpreis an die Mitarbeiter weiter, liegt kein geldwerter Vorteil vor und es fallen grundsätzlich keine Steuern an.

Kauft der Arbeitgeber das Jobticket, erhöht sich der Spielraum für Sachbezüge

Wird das Jobticket im Rahmen einer Entgeltumwandlung gewährt, liegt ein steuerfreier Sachbezug vor, sofern die Kosten für das Monatsticket unter 50 Euro liegen und die Höchstgrenze für Sachbezüge nicht bereits anderweitig ausgeschöpft ist. Durch den vergünstigten Einkauf des 9-Euro-Tickets in den Monaten Juni, Juli und August ändert sich in diesem Fall steuerlich nichts. Aufgrund des auf neun Euro reduzierten Ticketpreises erhöht sich für diese drei Monate jedoch der Spielraum bei den Sachbezügen.

Die Freigrenze kann jetzt für andere Zusatzleistungen ausgeschöpft werden. Das bedeutet, dass Unternehmen in diesem Zeitraum weitere Sachleistungen, wie z.B. einen zweckbezogenen Gutschein über 41 Euro, an ihre Angestellten ausgeben können, um die Grenze für steuerfreie Sachbezüge auszunutzen. In diesem Fall hätten die Angestellten auch einen Vorteil von der vergünstigten ÖPNV-Karte, weil für sie etwas mehr herausspringt.

Gibt das Unternehmen den finanziellen Vorteil nicht an seine Beschäftigten weiter, haben die Angestellten dennoch einen Nutzen vom 9-Euro-Ticket. War das bisherige Ticket auf das regionale Einzugsgebiet rund um Wohn- und Arbeitsstätte mit dem öffentlichen Personennahverkehr beschränkt, profitieren sie wenigstens von der Ausweitung auf den Nah- und Regionalverkehr in ganz Deutschland und können in ihrer Freizeit weitere Strecken zurücklegen.

Wenn das Jobticket vorübergehend unter die Sachbezugsgrenze fällt

Wurde das Monatsticket bisher nicht zusätzlich zum Arbeitslohn gewährt und lag der Preis dafür bisher über 50 Euro, musste es in voller Höhe versteuert werden. In diesem Fall profitieren die Angestellten von dem super günstigen Ticket in der Form, dass sie für die drei Monate ihr Jobticket nicht als Sachbezug versteuern müssen, da die Freigrenze nun nicht überschritten wird.

Unkomplizierte Handhabung verbunden mit einigen Vorteilen

Das 9-Euro-Ticket bringt also keinen Nachteil für Arbeitnehmende mit sich. Für Besitzer eines ÖPNV-Abonnements ist es praktisch, dass sie in der Regel nichts weiter unternehmen müssen, um ihr Monatsticket in das 9-Euro-Ticket umzuwandeln. Die Verkehrsgesellschaften stellen die Tickets automatisch um. Galten vorher Zusatzleistungen, wie die kostenlose Mitnahme von Fahrrädern, so bleibt dieser Vorteil im jeweils geltenden Verkehrsverbund erhalten. Waren die Tickets bisher regional oder zeitlich beschränkt, so entfallen diese Beschränkungen für die Aktionsmonate.

Bei einer Abbuchung per SEPA-Lastschrift reduzieren sich die Kosten für das Jobticket automatisch. Wurde es bereits im Voraus, z.B. für den Zeitraum eines Jahres, bezahlt, wird der Differenzbetrag von den öffentlichen Verkehrsgesellschaften zurückerstattet. Auskünfte dazu erteilt die jeweilige Verkehrsgesellschaft, bei der das Jobticket erworben wurde. Wird das Jobticket über den Betrieb ausgegeben, so sind die Details und weitere Sachbezüge gegebenenfalls dort zu besprechen.

www.lohi.de/steuertipps

Keywords:Jobticket, 9-Euro-Ticket, Entgeltumwandlung, Sachbezug

adresse]]>
Nicole Janisch
Uran-Aktie unmittelbar vor massivem Kursanstieg: Sensationelle Übernahme. Stark Kaufen. Diese Uran-Aktie jetzt kaufen nach 1.324% mit Isoenergy ($ISO.V), 1.390% mit Uranium Energy ($UEC), 3.496% mit NexGen Energy ($NXE) und 8.050% mit EnCore Energy ($EU.V https://www.pr-gateway.de/s/420299 Tue, 28 Jun 2022 09:52:04 GMT
Uran-Aktie unmittelbar vor massivem Kursanstieg: Sens. Übernahme. Diese Uran-Aktie kaufen nach 1.619% mit Uranium Energy

28.06.22 08:18
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.001.png


Link zum Report: https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Uran_Aktie_unmittelbar_massivem_Kursanstieg_Sens_Uebernahme_Diese_Uran_Aktie_kaufen_1_619_Uranium_Energy-14598394

Executive Summary
28.06.2022

Uran-Aktie unmittelbar vor massivem Kursanstieg: Sensationelle Übernahme
Diese Uran-Aktie jetzt kaufen nach 1.619% mit Uranium Energy ($UEC)

Diese Uran-Aktie steht jetzt unmittelbar vor einem massiven Kursanstieg. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. steht mit der bahnbrechenden Übernahme der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake mit 4,8 Mio. Pfund Uran unmittelbar vor einer enormen Kursrallye. Mit einer historischen Uran Ressource von beeindruckenden 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 284 Mio. US$ ist unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Der Metallwert der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte ist schon jetzt rund 13 mal größer als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. wird an der Börse derzeit 46 mal günstiger bewertet als Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 90 mal günstiger als NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE). Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips 2022 Trench Metals Corp. haben zudem den langfristige Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Nach Kursgewinnen von 1.619% mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) bietet Ihnen jetzt die beste neue Uran-Aktie Trench Metals Corp. die nächste Vervielfachungschance im boomenden Uran-Sektor. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. hat offenbar eine der größten Uran-Entdeckungen des Jahres gemacht. Die Top-Geologen unseres Uran Aktientips 2022 haben eine große Anzahl anomaler Uranvorkommen auf dem Gorilla-Lake-Uranprojekt identifiziert. Diese ermutigenden Ergebnisse haben unseren Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. dazu veranlasst, das renommierte geologische Analyseunternehmen Exploration Facilitation Unlimited Inc. zu beauftragen, die Ergebnisse mit seinen bestehenden Projektdaten zu ergänzen, um die Modellierung des Projekts zu aktualisieren. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. hat sich das Recht auf die sensationelle Übernahme von 100% des potentiellen Weltklasse-Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran- Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat das Rest auf die Übernahme von 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 21,22 Mio. EUR massiv unterbewertet. Uran-Aktien müssen jetzt in jedes Aktiendepot. Die Milliardäre kaufen jetzt Uran und das sollten clevere Anleger jetzt auch tun. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet setzen jetzt auf Uran. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet wollen den Klimawandel mit Hilfe der Kernkraft beenden. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grünes Atomkraftwerk. Die Kernenergie soll das Klima retten. Ein Großteil des weltweiten Urans stammt aus Russland und von Unternehmen unter russischer Kontrolle. Die massiven weltweiten Sanktionen gegen Russland sorgen nun für eine massive Verknappung des strategisch unverzichtbaren Rohstoffes Uran. Unterdessen wird in Deutschland eine Verlängerung der AKW-Laufzeiten erwogen, um sich unabhängig von russischem Öl und Gas zu machen. Die Europäische Union will ihre Abhängigkeit von Putin und Russlands Öl und Gas reduzieren und setzen deswegen wieder verstärkt auf die Atomkraft. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Der Uranpreis schoss in nur 12 Monaten um sagenhafte 235% von 19,00 USD auf in der Spitze 63,60 USD in die Höhe. Analysten erwarten einen historischen Bullenmarkt für Uran. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Analysten von Goldman Sachs zeigen sich derzeit extrem bullisch für den Uranpreis. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) sorgt mit der sensationellen Übernahme von weiteren 3.589 Hektar und der Verdopplung der Gesamtfläche der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake im Norden von Saskatchewan, Kanada auf mehr als 5.900 Hektar für einen Paukenschlag. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% mit den Uran- Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 470% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V). Unser Uran und Wasserstoff Aktientip Trench Metals Corp. steht zudem vor einer bahnbrechenden Übernahme im boomenden Wasserstoff-Sektor. Das Marktinteresse an grünen Energieprojekten habe deutlich zugenommen. Deswegen werde man nun Strategische Übernahmen im boomenden Wasserstoff-Sektor prüfen. Mit Wasserstoff-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Wasserstoff-Aktien des Norwegischen Herstellers von Wasserstoff aus elektrischer Energie Nel ASA (OSLO: NEL.OL, #NEL.OL, $NEL.OL) schossen in den vergangenen Jahren um atemberaubende 4.984% von 0,68 NOK auf in der Spitze 34,57 NOK in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien von Ballard Power Systems Inc. (NASDAQ:BLDP, #BLDP, $BLDP) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 8.753% von 0,59 CAD auf bis zu 52,23 CAD in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien des US-amerikanischen Herstellers von Brennstoffzellen FuelCell Energy Inc (NASDAQ:FCEL, #FCEL, $FCEL) explodierten in den vergangenen Jahren um unglaubliche 18.175% von 0,153 USD auf in der Spitze 7,96 USD. Die Wasserstoff-Aktien von Plug Power Inc. (NASDAQ:PLUG, #PLUG, $PLUG) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 61.917% von 0,118 USD auf in der Spitze 73,18 USD in die Höhe.

Aus 10.000 EUR wurden mit Uran-Aktien bis zu 815.000 EUR
Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind um beeindruckende 1.619% von 0,384 USD auf in der Spitze 6,60 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind um sagenhafte 2.598% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 6,61 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.589% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,30 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 82 mal höher bewertet

Unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 289 Mio. bewertet. Das ist rund 14 mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 252 Mio. EUR bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 14 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 974 Mio.. EUR. Das ist rund 46 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 1,75 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 82 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Uranium Hot Stock 2022 - Strong Outperformer - Kursziel 24M: 3,00 EUR - 470% Aktienchance

Link zum Report: https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Uran_Aktie_unmittelbar_massivem_Kursanstieg_Sens_Uebernahme_Diese_Uran_Aktie_kaufen_1_619_Uranium_Energy-14598394


Uran-Aktie unmittelbar vor massivem Kursanstieg: Sensationelle Übernahme
Diese Uran-Aktie jetzt kaufen nach 1.619% mit Uranium Energy ($UEC)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.002.jpeg


Diese Uran-Aktie steht jetzt unmittelbar vor einem massiven Kursanstieg. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. steht mit der bahnbrechenden Übernahme der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake mit 4,8 Mio. Pfund Uran unmittelbar vor einer enormen Kursrallye. Mit einer historischen Uran Ressource von beeindruckenden 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 284 Mio. US$ ist unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Der Metallwert der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte ist schon jetzt rund 13 mal größer als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. wird an der Börse derzeit 46 mal günstiger bewertet als Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 90 mal günstiger als NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE). Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips 2022 Trench Metals Corp. haben zudem den langfristige Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Nach Kursgewinnen von 1.619% mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) bietet Ihnen jetzt die beste neue Uran-Aktie Trench Metals Corp. die nächste Vervielfachungschance im boomenden Uran-Sektor. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. hat offenbar eine der größten Uran-Entdeckungen des Jahres gemacht. Die Top-Geologen unseres Uran Aktientips 2022 haben eine große Anzahl anomaler Uranvorkommen auf dem Gorilla-Lake-Uranprojekt identifiziert. Diese ermutigenden Ergebnisse haben unseren Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. dazu veranlasst, das renommierte geologische Analyseunternehmen Exploration Facilitation Unlimited Inc. zu beauftragen, die Ergebnisse mit seinen bestehenden Projektdaten zu ergänzen, um die Modellierung des Projekts zu aktualisieren. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. hat sich das Recht auf die sensationelle Übernahme von 100% des potentiellen Weltklasse-Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran- Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat das Rest auf die Übernahme von 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 21,22 Mio. EUR massiv unterbewertet. Uran-Aktien müssen jetzt in jedes Aktiendepot. Die Milliardäre kaufen jetzt Uran und das sollten clevere Anleger jetzt auch tun. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet setzen jetzt auf Uran. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet wollen den Klimawandel mit Hilfe der Kernkraft beenden. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grünes Atomkraftwerk. Die Kernenergie soll das Klima retten. Ein Großteil des weltweiten Urans stammt aus Russland und von Unternehmen unter russischer Kontrolle. Die massiven weltweiten Sanktionen gegen Russland sorgen nun für eine massive Verknappung des strategisch unverzichtbaren Rohstoffes Uran. Unterdessen wird in Deutschland eine Verlängerung der AKW-Laufzeiten erwogen, um sich unabhängig von russischem Öl und Gas zu machen. Die Europäische Union will ihre Abhängigkeit von Putin und Russlands Öl und Gas reduzieren und setzen deswegen wieder verstärkt auf die Atomkraft. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Der Uranpreis schoss in nur 12 Monaten um sagenhafte 235% von 19,00 USD auf in der Spitze 63,60 USD in die Höhe. Analysten erwarten einen historischen Bullenmarkt für Uran. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Analysten von Goldman Sachs zeigen sich derzeit extrem bullisch für den Uranpreis. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) sorgt mit der sensationellen Übernahme von weiteren 3.589 Hektar und der Verdopplung der Gesamtfläche der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake im Norden von Saskatchewan, Kanada auf mehr als 5.900 Hektar für einen Paukenschlag. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% mit den Uran- Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 470% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V). Unser Uran und Wasserstoff Aktientip Trench Metals Corp. steht zudem vor einer bahnbrechenden Übernahme im boomenden Wasserstoff-Sektor. Das Marktinteresse an grünen Energieprojekten habe deutlich zugenommen. Deswegen werde man nun Strategische Übernahmen im boomenden Wasserstoff-Sektor prüfen. Mit Wasserstoff-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Wasserstoff-Aktien des Norwegischen Herstellers von Wasserstoff aus elektrischer Energie Nel ASA (OSLO: NEL.OL, #NEL.OL, $NEL.OL) schossen in den vergangenen Jahren um atemberaubende 4.984% von 0,68 NOK auf in der Spitze 34,57 NOK in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien von Ballard Power Systems Inc. (NASDAQ:BLDP, #BLDP, $BLDP) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 8.753% von 0,59 CAD auf bis zu 52,23 CAD in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien des US-amerikanischen Herstellers von Brennstoffzellen FuelCell Energy Inc (NASDAQ:FCEL, #FCEL, $FCEL) explodierten in den vergangenen Jahren um unglaubliche 18.175% von 0,153 USD auf in der Spitze 7,96 USD. Die Wasserstoff-Aktien von Plug Power Inc. (NASDAQ:PLUG, #PLUG, $PLUG) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 61.917% von 0,118 USD auf in der Spitze 73,18 USD in die Höhe.

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind um beeindruckende 1.619% von 0,384 USD auf in der Spitze 6,60 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind um sagenhafte 2.598% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 6,61 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.589% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,30 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 289 Mio. bewertet. Das ist rund 14 mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 252 Mio. EUR bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 14 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 974 Mio.. EUR. Das ist rund 46 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 1,75 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 82 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für unseren neuen Uranium Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Uranium Aktientip Trench Metals Corp. zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 280% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 470% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Aus 10.000 EUR wurden mit Uran-Aktien bis zu 815.000 EUR
Verpassen Sie jetzt nicht den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.003.jpeg


Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Mit Uran-Aktien können Sie überproportional von dieser Entwicklung profitieren. Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind um beeindruckende 1.619% von 0,384 USD auf in der Spitze 6,60 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) ein stattlicher Betrag von bis zu 171.875 EUR. Aktuell bringt Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) einen Börsenwert von 974 Mio.. EUR auf die Börsenwaage. Damit ist Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) derzeit rund 46 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind um sagenhafte 2.598% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 6,61 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 269.796 EUR. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 252 Mio. bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 14 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.589% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,30 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) ein Vermögen von bis zu 368.889 EUR. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 1,75 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 82 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Aktuell wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) an der Börse mit rund 289 Mio. bewertet. Damit wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) zur Zeit rund 14 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Übernahme von 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake
Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte in Kürze - Neubewertung voraus
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.004.jpeg


Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V,$TMC.V) hat 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen, übernommen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit der fundamentalen Neubewertung unseres Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp.

Das Gorilla Lake-Projekt umfasst fast 7000ha im nördlichen Bergbaubezirk von Saskatchewan in der Nähe der Uranlagerstätte Shea Creek. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat das Recht auf 100%-Beteiligung am Gorilla Lake Uranium Project. Cluff Lake-Gebiet im Athabasca Uranium-Distrikt von Saskatchewan. Der Athabasca-Distrikt beherbergt die weltweit höchsten Uranvorkommen und produziert 18% des weltweiten Urans.

Der globale Uran-Markt steht nach Einschätzung von Branchenanalysten vor einem massiven Angebots-Defizit. Der Uran-Preis dürfte daher in den kommenden Jahren erneut deutlich steigen. Uran-Aktien dürften von dieser Entwicklung überproportional profitieren. Unser neuer Uranium Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. bietet Ihnen heute die Aktienchance auf den nächsten Vervielfacher im Uran-Sektor.

Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 470% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.005.jpeg


Extensives Explorationsprogramm soll das volle Potential der
Potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake offenlegen
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.006.jpeg


Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V,$TMC.V) plant nun ein extensives Explorationsporgramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Das Bohrloch CLU-06-07 durchteufte zwei Zonen der Uranmineralisierung: Eine Zone ergab 0,17% U3O8 über 7,0 m, einschließlich 0,82% U3O8 über 1,0 m. Die zweite Zone enthielt 0,20% U3O8 über 2,0 m. Die in den Bohrlöchern CLU-01 und CLU-07 durchschnittene Uranmineralisierung ist mit einer praktisch ungetesteten Struktur verbunden, die sich über mindestens 700 Meter erstreckt.
Höhepunkte des technischen Berichts zum Gorilla-See im September 2020

Eine luftgestützte Magnet- und MEGATEM-Untersuchung aus dem Jahr 2005 identifizierte eine magnetische "Knopf" -Anomalie etwa 1.500 Meter südlich des Gorilla-Sees, die als deutliche grüne Anomalie im Zentrum des RTP für die gesamte magnetische Intensität dargestellt ist. Eine Schwerkraftuntersuchung von 2016 bestätigte diese Anomalie und identifizierte zwei signifikante Schwerkraftanomalien östlich und westlich des Gorilla-Sees. Ein Explorationsprogramm aus dem Jahr 2006 bestätigte das Vorhandensein von Uran im Bereich des vorherigen Lochs CAR425. Es wurde auch festgestellt, dass sich die Uranmineralisierung in den Bohrlöchern CLU-01 und CLU-07 schneidet und eine praktisch ungetestete Struktur identifiziert, die sich über mindestens 700 Meter erstreckt und ein Hauptziel für Bohrungen ist. Frühere geologische Erkundungen konzentrierten sich auf den Nordwestrand des Grundstücks und ignorierten das Grundstück im Osten trotz des Vorhandenseins prominenter EM-leitender Einheiten weitgehend.

1. Programm:

- Erste Desktop-Überprüfung aller geophysikalischen Daten auf den Projektgebieten und gegebenenfalls Neuinterpretation dieser Daten.
- Gründliche Überprüfung der bisher durchgeführten geologischen und geochemischen Arbeiten sowie gegebenenfalls erneutes Protokollieren des Bohrkerns, falls erforderlich.
- Konzentrieren Sie sich auf ein besseres Verständnis der östlichen Teile des Grundstücks.
- Der Schwerpunkt der Arbeiten wird auf der Ermittlung neuer Gebiete für die Nachverfolgung von Bohrungen und der Ermittlung zusätzlicher Gebiete für geophysikalische Bodenuntersuchungen liegen.

2. Programm:

- Verlängerung des Phase-1-Programms.
- Voraussichtlich 1.000 Meter Diamantbohrungen in vier bis fünf Löchern.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.007.jpeg


Erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record
Börsenprofis und Uran-Veteranen starten nächsten großen Aktiendeal
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.008.jpeg


Unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record. Seien Sie dabei, wenn die Börsenprofis und Uran-Veteranen um Stargeologe Dave Billard ihren nächsten großen Aktiendeal starten.

CEO und Präsident Simon Cheng verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Technologie- und Finanzsektor. Sein Fokus bei der NovaTeqni Technology Corporation liegt auf der Programmentwicklung mit Schwerpunkt auf Kapitalfinanzierung, Verhandlungen über Geschäftsvereinbarungen und Unternehmensentwicklung. Zuvor war Simon Cheng bei professionellen Wertpapierfirmen tätig, die vermögende Privatpersonen und institutionelle Anleger berieten.

CFO Scott Davis ist Partner von Cross Davis & Company LLP Chartered Professional Accountants. Diese Firma konzentriert sich auf die Bereitstellung von Buchhaltungs- und Managementdienstleistungen für börsennotierte Unternehmen. Scott Davis war als CFO für mehrere an der TSX Venture Exchange notierte Unternehmen tätig. Scott Davis hat zahlreiche leitende Positionen bekleidet, darunter vier Jahre bei Appleby als Assistant Financial Controller, zwei Jahre bei Davidson & Company LLP Chartered Professional Accountants als Wirtschaftsprüfer und fünf Jahre bei Pacific Opportunity Capital Ltd. als Accounting Manager.

Direktor Mark Ferguson war Direktor von vierzehn börsennotierten Unternehmen. In vielen Fällen war Mark Ferguson auch als CFO für diese Unternehmen tätig. Während seiner Karriere war Mark Ferguson auch in vielen Organisationen des Privatsektors tätig. Mark Ferguson ist seit über 25 Jahren im Treuhand- und Finanzsektor tätig. Mark Ferguson war Vice President of Western Region bei Montreal Trust, ScotiaBank und Computer Share Trust Company of Canada. Die Karriere von Mark Ferguson umfasste Arbeiten in den Bereichen Vertrauen und Beratung, Unternehmensfinanzierung, Vertrieb und Marketing, Unternehmensfusionen und -akquisitionen, RTO und Unternehmensnachfolge. Mark Ferguson hat auch ein langjähriges Engagement für starke Beziehungen zur Gemeinschaft und Freiwilligenarbeit.

Dave Billard, B.Sc., P.Geo. ist der Präsident von Cypress Geoservices Ltd. (CGL) und die qualifizierte Person, die für den Inhalt des Berichts über das Gorilla Lake-Grundstück verantwortlich ist. Dave Billard verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Mineralexplorationsindustrie, davon 20 Jahre speziell im Athabasca-Becken. Dave Billard war Vizepräsident für Exploration und Direktor von JNR Resources Inc., bis es 2013 von Denison Mines Corporation übernommen wurde. Vor JNR arbeitete er für Cameco Corporation bei der Exploration von Gold, unedlen Metallen, Diamanten und Uran in ganz Westkanada und der Westen der Vereinigten Staaten. Cypress Geoservices ist ein in Saskatoon ansässiges Unternehmen, das geowissenschaftliche Beratungsdienste für die Bergbauindustrie anbietet. Dave Billard ist eine unabhängige qualifizierte Person und vollständig verantwortlich für die Erstellung des Gorilla Lake-Berichts 2020.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.009.jpeg


Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 82 mal höher bewertet
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.010.jpeg


Unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. sind bis zu 82 mal höher bewertet.

Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Aktuell wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) an der Börse mit rund 289 Mio. bewertet. Damit wird EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) zur Zeit rund 14 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind um sagenhafte 2.598% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 6,61 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 269.796 EUR. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 252 Mio. bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 14 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind um beeindruckende 1.619% von 0,384 USD auf in der Spitze 6,60 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) ein stattlicher Betrag von bis zu 171.875 EUR. Aktuell bringt Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) einen Börsenwert von 974 Mio.. EUR auf die Börsenwaage. Damit ist Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) derzeit rund 46 mal höher bewertet als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp.

Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.589% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,30 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) ein Vermögen von bis zu 368.889 EUR. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 1,75 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 82 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp.

Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% innerhalb eines Jahres mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% innerhalb von 12 Monaten mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die
Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Uranium Hot Stock 2022 - Strong Outperformer - Kursziel 24M: 3,00 EUR - 470% Aktienchance
Nach 3.589% mit NexGen Energy ($NXE) und 8.050% mit Encore Energy ($EU.V)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.011.jpeg


Diese Uran-Aktie steht jetzt unmittelbar vor einem massiven Kursanstieg. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. steht mit der bahnbrechenden Übernahme der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake mit 4,8 Mio. Pfund Uran unmittelbar vor einer enormen Kursrallye. Mit einer historischen Uran Ressource von beeindruckenden 4,8 Mio. Pfund Uran mit einem Metallwert von rund 284 Mio. US$ ist unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. im Branchenvergleich massiv unterbewertet. Der Metallwert der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte ist schon jetzt rund 13 mal größer als der aktuelle Börsenwert unseres Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. wird an der Börse derzeit 46 mal günstiger bewertet als Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 90 mal günstiger als NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE). Die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips 2022 Trench Metals Corp. haben zudem den langfristige Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein starkes Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Nach Kursgewinnen von 1.619% mit den Uran-Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) und 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) bietet Ihnen jetzt die beste neue Uran-Aktie Trench Metals Corp. die nächste Vervielfachungschance im boomenden Uran-Sektor. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. hat offenbar eine der größten Uran-Entdeckungen des Jahres gemacht. Die Top-Geologen unseres Uran Aktientips 2022 haben eine große Anzahl anomaler Uranvorkommen auf dem Gorilla-Lake-Uranprojekt identifiziert. Diese ermutigenden Ergebnisse haben unseren Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. dazu veranlasst, das renommierte geologische Analyseunternehmen Exploration Facilitation Unlimited Inc. zu beauftragen, die Ergebnisse mit seinen bestehenden Projektdaten zu ergänzen, um die Modellierung des Projekts zu aktualisieren. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. hat sich das Recht auf die sensationelle Übernahme von 100% des potentiellen Weltklasse-Uranprojektes Gorilla Lake, das fast 7.000 Hektar im nördlichen Athabasca-Becken umfasst, gesichert. Unser Uran Hot Stock Trench Metals Corp. evaluiert ähnliche Ziele wie die Uranmine Cluff Lake, die etwa 8 Kilometer südlich von Gorilla Lake liegt. Die ehemalige Uran- Mine Cluff Lake produzierte zwischen 1980 und 2002 etwa 62,5 Millionen Pfund Uran. Mit der Aussicht auf die nächste große Uran-Mine wächst unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. zu einem heißen Übernahmekandidaten für die im Athabasca Basin tätigen Uran-Unternehmen NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE), Denison Mines (TSX:DML, NYSE:DNN, #DNN, $DNN), Fission Uranium (TSX:FCU, OTCQX:FCUUF, #FCUUF, $FCUUF), Fission 3.0 (TSXV:FUU, OTC:FISOF, #FISOF, $FISOF) und Iso Energy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) heran. Unser Uran Aktientip Trench Metals Corp. hat das Rest auf die Übernahme von 100% der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Gorilla Lake inmitten der riesigen Uran-Lagerstätte Athabasca Basin, der Quelle von rund 20% der weltweiten Uran Ressourcen. Das Management unseres neuen Uran Aktientips plant in Kürze die Übernahme weiterer fortgeschrittener Uran-Projekte. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Uran-Aktien unseres neuen Uran Aktientips Uranium Trench Metals Corp. Unser Uran Aktientip Uranium Trench Metals Corp. plant nun ein extensives Explorationsprogramm, um das volle Potential der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte offenzulegen. Wir erwarten daher in den kommenden Wochen eine fundamentale Neubewertung unseres Uran Aktientip Trench Metals Corp. Vor diesem Hintergrund sind die Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von nur 21,22 Mio. EUR massiv unterbewertet. Uran-Aktien müssen jetzt in jedes Aktiendepot. Die Milliardäre kaufen jetzt Uran und das sollten clevere Anleger jetzt auch tun. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet setzen jetzt auf Uran. Die Börsengurus Bill Gates und Warren Buffet wollen den Klimawandel mit Hilfe der Kernkraft beenden. Bill Gates und Warren Buffett wollen hunderte Atomkraftwerke bauen, um den Ausstoß von Kohlendioxid global zu reduzieren. Ohne Kernenergie wird es keinen Klimaschutz haben. Bis 2050 will Bill Gates hunderte Atomreaktoren auf der ganzen Welt sehen, um den Klimawandel zu stoppen. Der Gründer des Software-Riesen Microsoft (NASDAQ:MSFT, #MSFT, $MSFT) Bill Gates baut zusammen mit Investoren-Legende und dem Vater der Börsenerfolgsstory von Berkshire Hathaway (NYSE:BRK, #BRK, $BRK) Warren Buffett ein grünes Atomkraftwerk. Die Kernenergie soll das Klima retten. Ein Großteil des weltweiten Urans stammt aus Russland und von Unternehmen unter russischer Kontrolle. Die massiven weltweiten Sanktionen gegen Russland sorgen nun für eine massive Verknappung des strategisch unverzichtbaren Rohstoffes Uran. Unterdessen wird in Deutschland eine Verlängerung der AKW-Laufzeiten erwogen, um sich unabhängig von russischem Öl und Gas zu machen. Die Europäische Union will ihre Abhängigkeit von Putin und Russlands Öl und Gas reduzieren und setzen deswegen wieder verstärkt auf die Atomkraft. Der global wachsende Energiebedarf bei gleichzeitigem Verzicht auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas dürfte in den kommenden Jahren zu steigenden Uran-Preisen führen. Der Uranpreis schoss in nur 12 Monaten um sagenhafte 235% von 19,00 USD auf in der Spitze 63,60 USD in die Höhe. Analysten erwarten einen historischen Bullenmarkt für Uran. Den letzten großen Uran-Super-Zyklus haben wir im Jahr 2006 erlebt. Damals wurde der Uranpreis um sagenhafte 585% von 20 USD/Lbs auf 137 USD/Lbs in die Höhe katapultiert. Urananalysten erwarten vor dem Hintergrund für die kommenden Jahre wieder dreistellige Uranpreise. Perspektivisch erscheint Urananalysen auch das Erreichen des Allzeithochs von 140 USD pro Pfund aus dem Jahre 2007 möglich. Die Analysten von Goldman Sachs zeigen sich derzeit extrem bullisch für den Uranpreis. Im vergangenen Jahr waren 442 Reaktoren in 33 Ländern rund um den Globus in Betrieb, die zusammen eine Leistung von 391 Gigawatt erbrachten. Aktuell befinden sich 53 weitere Atomkraftwerke in Bau, vorwiegend im asiatischen Raum, die dieser Bilanz weitere 56 Gigawatt hinzufügen werden. In Planung sind insgesamt 108 neue Kraftwerke. Allein China plant den Neubau von 44 Atommeilern. Branchenexperten erwarten daher schon jetzt ein massives Uran-Defizit. Unser Uran Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) sorgt mit der sensationellen Übernahme von weiteren 3.589 Hektar und der Verdopplung der Gesamtfläche der potentiellen Weltklasse-Uran-Lagerstätte Higginson Lake im Norden von Saskatchewan, Kanada auf mehr als 5.900 Hektar für einen Paukenschlag. Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Uran-Aktien ein Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Nach Kursgewinnen von bis zu 1.619% mit den Uran- Aktien von Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC), bis zu 2.598% mit den Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V), bis zu 3.589% mit den Uran-Aktien von NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) und bis zu 8.050% mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) bietet Ihnen unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 470% mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN: CA89485U1003, WKN: A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V). Unser Uran und Wasserstoff Aktientip Trench Metals Corp. steht zudem vor einer bahnbrechenden Übernahme im boomenden Wasserstoff-Sektor. Das Marktinteresse an grünen Energieprojekten habe deutlich zugenommen. Deswegen werde man nun Strategische Übernahmen im boomenden Wasserstoff-Sektor prüfen. Mit Wasserstoff-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Wasserstoff-Aktien des Norwegischen Herstellers von Wasserstoff aus elektrischer Energie Nel ASA (OSLO: NEL.OL, #NEL.OL, $NEL.OL) schossen in den vergangenen Jahren um atemberaubende 4.984% von 0,68 NOK auf in der Spitze 34,57 NOK in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien von Ballard Power Systems Inc. (NASDAQ:BLDP, #BLDP, $BLDP) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 8.753% von 0,59 CAD auf bis zu 52,23 CAD in die Höhe. Die Wasserstoff-Aktien des US-amerikanischen Herstellers von Brennstoffzellen FuelCell Energy Inc (NASDAQ:FCEL, #FCEL, $FCEL) explodierten in den vergangenen Jahren um unglaubliche 18.175% von 0,153 USD auf in der Spitze 7,96 USD. Die Wasserstoff-Aktien von Plug Power Inc. (NASDAQ:PLUG, #PLUG, $PLUG) schossen in den vergangenen Jahren um bis zu 61.917% von 0,118 USD auf in der Spitze 73,18 USD in die Höhe.

Mit Uran-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Uran-Aktien des US-amerikanischen Uran Explorers und Entwicklers Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) sind um beeindruckende 1.619% von 0,384 USD auf in der Spitze 6,60 USD in die Höhe geklettert. Die Uran-Aktien von Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) sind um sagenhafte 2.598% von 0,245 CAD$ auf in der Spitze 6,61 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Uran-Aktien des kanadischen Uran Explorers und Entwicklers NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 3.589% von 0,225 CAD$ auf in der Spitze 8,30 CAD$ in die Höhe. Die Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 8.050% von 0,02 CAD$ auf in der Spitze 1,63 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Uran-Aktien von EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) ein kleines Vermögen von bis zu 815.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im wieder erstarkenden Uran-Sektor.

Unser neuer Uran Aktientip 2022 Trench Metals Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Der Uran Explorer EnCore Energy (EU.V, #EU.V, $EU.V) wird an der Börse derzeit mit rund 289 Mio. bewertet. Das ist rund 14 mal höher als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Aktuell wird der Uran Explorer Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) an der Börse mit rund 252 Mio. EUR bewertet. Damit wird Isoenergy (ISO.V, #ISO.V, $ISO.V) derzeit rund 14 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Uranium Energy Corp. (UEC.NYSE, #UEC, $UEC) kommt derzeit auf einen Börsenwert von 974 Mio.. EUR. Das ist rund 46 mal höher als unser neuer Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. Aktuell wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) an der Börse mit rund 1,75 Mrd. EUR bewertet. Damit wird NexGen Energy Ltd (NXE.NYSE, #NXE, $NXE) derzeit rund 82 mal höher bewertet als unser neuer Uran Aktientip Trench Metals Corp. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Vervielfachungschance im Uran-Sektor.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für unseren neuen Uranium Hot Stock 2022 Trench Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Uranium Aktientip Trench Metals Corp. zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 280% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Uranium Hot Stock Trench Metals Corp. ein Kursziel von 3,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 470% für mutige und risikobereite Investoren mit den Uran-Aktien unseres Uran Aktientips Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC.V, #TMC.V, $TMC.V).

Ausführliche Hintergrund-Infos zu Trench Metals Corp.

Ausführliche Informationen zu den Uran-Aktien von Trench Metals Corp. (ISIN CA89485U1003 / WKN A2QJAG, FSE: 33H2, TSXV: TMC) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

www.trenchmetals.com


Einschätzung
Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 2,00 EUR
Kurschance: 280%
Kursziel 24M: 3,00 EUR
Kurschance: 470%

Stammdaten
ISIN: CA89485U1003
WKN: A2QJAG
FSE: 33H2
TSX.V: TMC

Kursdaten
Kurs: 0,526 EUR
52W Hoch:0,805 EUR
52W Tief: 0,185 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 40,35 Mio.
Market Cap (?): 21,22 Mio.

Chance / Risiko
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66450/AC_Trench_280622_DEPRcom.012.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Risiken

Die Aktien unseres Uran-Aktientips Trench Metals Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der Uran Explorer Trench Metals Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Trench Metals Corp.

Trench Metals Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Uranpreises abhängig. Sollte der Uranpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Trench Metals Corp. gefährden. Sollte sich der Uranpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Trench Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Metallische Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie "Inferred Resources" sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie "Inferred" ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie "Inferred" basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie "Indicated Ressources" sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung von Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist Trench Metals Corp. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Trench Metals Corp. nicht ein geeignetes Uranvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Trench Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Trench Metals Corp. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Trench Metals Corp. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Trench Metals Corp. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Trench Metals Corp. betreffend beinhalten wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und technologische Faktoren, die die Betriebe von Trench Metals Corp. , die Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass Trench Metals Corp. nicht in der Lage sein könnten, erforderliches Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass Trench Metals Corp. nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass Trench Metals Corp. Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Trench Metals Corp. Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein könnte; dass die Ergebnisse, die Trench Metals Corp. oder andere an einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von Trench Metals Corp. darstellen; dass Trench Metals Corp. Umweltprogramme nicht rechtzeitig bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf den Grundstücken von Trench Metals Corp. geben könnte.

Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Trench Metals Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Trench Metals Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft Trench Metals Corp. eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter und/oder deren Auftraggeber sind Aktionäre der Trench Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Trench Metals Corp. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Trench Metals Corp. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Trench Metals Corp. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Die gilt insbesondere auch für die in dieser Publikation zitierten Äußerungen der Aktienanalysten und Urananalysten. Für die Aktualität der von den Aktienanalysten und Urananalysten getätigten Aussagen und deren Kursziele kann keine Gewähr übernommen werden. Die Aktienanalysten und Urananalysten können ihre Meinung jederzeit ändern. Eine Haftung für die hier wiedergegebenen Aussagen der Aktienanalysten und Urananalysten kann daher nicht übernommen werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Trench Metals Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Trench Metals Corp. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Trench Metals Corp. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien gru

Keywords:Uran-Aktie,Kursanstieg:,Sensationelle

adresse]]>
Stefan Lindam
Schutz vor Naturgewalten https://www.pr-gateway.de/s/420297 Tue, 28 Jun 2022 09:51:55 GMT
Mehr Stürme, mehr Regen, mehr Wind, mehr Hitze. Der Klimawandel ist spürbar. Dabei nehmen auch die Schäden durch extreme Wetterereignisse zu. Und während laut Statista bundesweit fast alle Wohngebäude beispielsweise gegen Sturm und Hagel abgesichert sind, ist bei Elementarschäden wie etwa Starkregen, Hochwasser oder Überschwemmungen noch deutlich Luft nach oben. Bundesweit sind lediglich die Hälfte der Gebäude gegen diese Naturgefahren versichert. Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind dabei enorm.

Nord-Süd-Gefälle bei Elementarversicherungen
Während laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Baden-Württemberg, wo bis vor knapp zwanzig Jahren noch eine Versicherungspflicht gegen Elementarschäden bestand, 94 Prozent der Gebäude umfassend gegen Wetterphänomene wie z. B. Starkregen oder Hochwasser versichert sind, liegt die Versicherungsdichte in Bremen bei nur 28 Prozent. In puncto elementarer Versicherungsschutz ist das kleine Bundesland an der Weser damit Schlusslicht in ganz Deutschland, gefolgt von Hamburg, Niedersachsen (jeweils 30 Prozent) und Schleswig-Holstein, wo 36 Prozent der Gebäude gegen Naturgefahren versichert sind.

Risikobewertung online
Damit Immobilienbesitzer das individuelle Risiko für ihre Immobilie besser einschätzen können, stellt das Verbraucherportal des GDV zwei Anwendungen zur Verfügung: Den Naturgefahren-Check und den Hochwasser-Check. Durch Eingabe der Postleitzahl zeigt der Naturgefahren-Check an, wie viele Schäden es in der Region gab, wie hoch der teuerste Schaden durch Starkregen, Sturm oder Hagel war und wie hoch das Risiko eines Hochwassers für Gebäude im eingegebenen Postleitzahlengebiet einzuschätzen ist. Der Hochwasser-Check wird laut ARAG Experten sogar noch genauer: Durch Eingabe von Straße und Hausnummer wird adressgenau ermittelt, wie stark das jeweilige Gebäude durch Flusshochwasser und Starkregen gefährdet ist.

Wissen, wo die Gefahren lauern
Elementargefahren zerstören nicht nur Häuser, sie können auch Existenzen nachhaltig bedrohen. Die ARAG Experten vermuten, dass viele Hausbesitzer zum einen die Gefahr starker Regenfälle unterschätzen und zum anderen den Umfang ihrer Wohngebäudeversicherung nicht kennen. Gerade in älteren Verträgen sind zwar Sturm- oder Hagelschäden versichert, doch es fehlt die sogenannte Elementarschadenversicherung gegen Naturgefahren, wie etwa Starkregen oder Hochwasser, die die finanziellen Folgen für den Neuaufbau der Immobilie übernimmt. Die Elementarschadenversicherung wird als optionaler Zusatzbaustein zur Hausrat- und Wohngebäudeversicherung angeboten.

Weitere Informationen zum Thema Starkregen unter:
https://www.arag.de/hausratversicherung/wohngebaeudeversicherung/starkregen/

Keywords:Naturgewalten,Naturgefahren,Risikobewertung,ARAG,Experten,Klimawandel,Stürme,Überschwemmung,Versicherungsdichte,Naturgefahren-Check,Starkregen,Flusshochwasser,Elementarschdenversicherung

adresse]]>
Claudia Wenski
DHfPG-Student als jüngster Trainer in der Junioren-Bundesliga https://www.pr-gateway.de/s/420289 Tue, 28 Jun 2022 09:51:35 GMT
Drei Kreuzbandrisse und das gerade einmal mit 16 Jahren - aus der Traum vom aktiven Profifußball für Florian Kästner. Nichtsdestotrotz war für ihn damals klar, er will seine Leidenschaft zum Beruf machen. Den Grundstein legte er mit dem Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und wird in der kommenden Spielzeit, neben seiner administrativen Tätigkeit beim Fußball-Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena, die U17 des Vereins als jüngster Cheftrainer der B-Junioren-Bundesliga bei der Mission Klassenerhalt begleiten.

Nach dem Abitur an die DHfPG

"Ich recherchierte viel im Internet und schaute mir verschiedene Bewertungen zu Hochschulen an. Dann wurde ich auf die DHfPG aufmerksam und war direkt angetan vom dualen Studiensystem." Aus den sechs dualen Bachelor-Studiengängen der DHfPG entschloss sich Florian Kästner für den Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement, der die Themenfelder Trainings-, Natur-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften verbindet.

"Für mich war es eine optimale Kombination aus Betriebswirtschaft und Trainingswissenschaft. Hinzukam, dass ich durch meine Verletzungen schon persönliche Erfahrungen in dem Bereich gesammelt hatte, und diese wollte ich mit anderen Menschen teilen." Das duale Bachelor-Studiensystem der DHfPG beinhaltet neben der theoretischen Ausbildung an der Hochschule auch eine betriebliche Ausbildung bei einem der über 4.300 Ausbildungspartner. Fündig wurde der passionierte Fußballer im VIMODROM in Erfurt. "Das hat optimal gepasst. Dort hatte ich viele Personal Trainings, in denen ich neben meinen Kompetenzen aus dem Studium auch meine eigenen Erfahrungen aus den Knieverletzungen an Kunden weitergeben konnte." Neben Studium und betrieblicher Ausbildung brachte der DHfPG-Studierende seine Karriere als Fußballtrainer voran. "Das Studiensystem bietet einem genug Flexibilität, sodass neben Beruf und Studium ein Wechsel als Co-Trainer in die U17 von Rot-Weiß Erfurt möglich war."

Wechsel zum Fußballinternat

Nach knapp einem Jahr Studienzeit bot sich für Florian Kästner die Möglichkeit, sein duales Studium beim Jugendfußball-Leistungszentrum in Schlotheim fortzuführen. "Dadurch hatte ich in meiner betrieblichen Ausbildung den direkten Kontakt zum Fußball. Weiterhin durfte ich dort neue Aufgabengebiete begleiten, die mich auch persönlich weitergebracht haben. "Bei den Trainingseinheiten, vor allem im athletischen Bereich, konnte ich stets auf die Studieninhalte aus den vielzähligen Modulen der Trainingswissenschaft zurückgreifen. Aber auch bei der Kommunikation mit den Eltern und Internatsbewohnern halfen mir die Präsenzphasen enorm weiter."

Als dualer Student zum FC Carl Zeiss Jena

"Mich erreichte eine Anfrage von der sportlichen Leitung vom FC Carl Zeiss Jena, die mir anboten, mein duales Studium bei ihnen in der Geschäftsstelle fortzuführen." Für den damaligen Bachelor-Studenten eine einmalige Chance, die er sich nicht entgehen ließ. In der kommenden Spielzeit übernimmt Florian Kästner die Cheftrainerrolle bei den U17-Junioren und wird damit der jüngste Trainer der B-Junioren-Bundesliga.

Trainerkarriere, administrativer Mitarbeiter in der Geschäftsstelle & MBA-Studium

Neben seinen sportlichen Erfolgen schloss er sein Bachelor-Studium an der DHfPG erfolgreich ab und entschied sich, seinen akademischen Werdegang an der DHfPG fortzuführen. "Ich habe schon früh gemerkt, welchen Mehrwert mir die Studieninhalte bieten und daher stand der Entschluss schnell fest, dass ich noch den Master dranhängen möchte." Aus den vier möglichen Master-Studiengängen wählte der Thüringer den Master of Business Administration Sport-/Gesundheitsmanagement.

"Da der Fußball ein sehr schnelllebiges Geschäft ist und man nie weiß, was kommt, habe ich mich für den Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement entschieden. Es ist ein Zukunftsthema, das für viele Unternehmen immer wichtiger wird. Sollte es mit dem Fußball nichts werden, bin ich durch das Studium so breit aufgestellt, dass ich mich theoretisch auch noch anderweitig weiterentwickeln kann. Und das finde ich einfach top, dass man sich an der DHfPG persönliche Schwerpunkte setzen kann, womit man seinen Weg wählt und selbst gestaltet."

Durch die Corona-Pandemie passte die DHfPG das Studiensystem an, wodurch die Studierenden mittlerweile in der Lage sind, selbst zu entscheiden, wie sie die Präsenzphasen absolvieren möchten - vor Ort oder digital. "Für mich ist das eine unschlagbare Kombination. Ich kann die Lerneinheiten durch die digitalen Alternativen so legen, dass ich sie mit meinem Beruf und meiner Trainertätigkeit optimal vereinbaren kann. Die Vor-Ort-Präsenzphasen nutze ich, um mich besser mit den Kommilitonen und den Dozenten auszutauschen und Fragen zu stellen, die ich über die Chat-Funktion bei den digitalen Präsenzphasen vielleicht nicht stellen würde."

Keywords:DHfPG, Duales Studium, Gesundheitsmanagement, Erfolgsgeschichte, FC Carl Zeiss Jena,

adresse]]>
Nadine Bard
Aldi Talk ist bester Mobilfunk-Discounter im Test von PC Magazin https://www.pr-gateway.de/s/420295 Tue, 28 Jun 2022 09:51:01 GMT
München, 28. Juni 2022. Welcher Mobile Virtual Network Operator (MVNO) bietet seinen Kunden das beste Breitbanderlebnis? Wie gut ist die LTE-Performace bei den Mobilfunkdiscountern? Diesen Fragen sind das PC Magazin und sein Netztestpartner umlaut, Teil von Accenture, erneut in ihrem Crowdsourcing-Benchmark nachgegangen. In vier Bewertungskategorien Breitbandversorgung, Sprachqualität, Datenraten und Laufzeiten wurden mittels eines international anerkannten, beständig weiterentwickelten Crowdsourcing-Testverfahren die Leistungsstandards der Mobilfunk-Discounter überprüft. Getestet wurden 1&1, Aldi Talk, Ay Yildiz, Blau, Congstar, Drillisch, Fonic, Klarmobil, Lebara, Lidl Connect, Lycamobile, Mobilcom-Debitel, Nettokom, Netzclub, Ortel Mobile, Otelo und Tchibo Mobil - alle MVNOs nutzen die Infrastruktur von Telefonica, Telekom oder Vodafone. Das Fazit: Die Anbieter bieten größtenteils sehr gute Leistungen. Gewinner ist in diesem Jahr Aldi Talk - und damit erneut ein Discounter, der auf den Netzbetreiber Telefonica setzt.

In dem sechsmonatigen Erhebungszeitraum von Dezember 2021 bis einschließlich Mai 2022 erfasste umlaut Kennzahlen zu Breitbandversorgung, Datenraten und Laufzeiten und dazu uber 112 Millionen MVNO-spezifische Messproben von 395.000 Nutzern und wertete diese aus. Neu ist der Anteil an HD-Telefonaten, die bessere Sprachqualität bieten. Zusätzlich maß umlaut, welche Datenraten bei den verschiedenen MVNOs derzeit uberhaupt möglich sind. Da bei kleineren Mobilfunkanbietern die Anzahl dieser aktiven Speed-Tests fur statistisch belastbare Aussagen nicht ausreicht, wurden diese Ergebnisse nicht bewertet. Die Tarifleistungen und die Kosten wurden ebenfalls nicht bewertet.

Die beste Bewertung im Test erhält Aldi Talk mit 927 von 1.000 Punkten und der Note "sehr gut". Die Crowdsourcing-Auswertung attestiert dem Discounter mit Telefonica als Netzpartner die beste Performance. Das Nutzererlebnis in den Disziplinen Breitbandversorgung, Download-Datenraten und Verzögerungszeiten (Latenzen) war durchweg wettbewerbsfähig. Letztlich konnte Aldi Talk mit dem eindeutig höchsten Anteil an Telefonaten in HD-Sprachqualität in der Endbewertung alle anderen untersuchten Anbieter hinter sich lassen.

Den zweiten Platz erreicht Congstar mit 916 Punkten. Die Zweitmarke der Telekom erzielte im Vergleich der Erfolgsquoten in den Kategorien Datenraten und Laufzeiten durchweg hervorragende Ergebnisse. In der UHD-Video-Klasse erhalten ganze 42,8 Prozent der Nutzer 20 Mbit/s oder mehr. Auch die 86 Prozent in der HD-Videoklasse sind vorzuglich. Geht es allein um die Internetversorgung, bietet Congstar im MVNO-Benchmark am meisten, gleichauf mit Klarmobil mit Telekom als Netzpartner.

Punktgleich mit Congstar erreicht die Telekom-Sparte von Mobilcom-Debitel ebenfalls den zweiten Platz im Gesamtranking. Die Testergebnisse von Mobilcom-Debitel variieren in Abhängigkeit der genutzen Netzinfrastruktur, der Anbieter greift sowohl auf das Netz der Telekom, als auch auf das von Vodafone und Telefonica zurück - hier schneiden die Angebote mit 907 und 900 Punkten etwas schlechter ab. Im Vergleich war im Telefonica-Netz der Anteil der Telefonate in HD-Sprachqualität am höchsten, die Laufzeiten in der anspruchsvollen Gaming-Klasse fielen etwas ab. Vodafone sammelt in der Kategorie Download-Datenraten am meisten Punkte und das Netz der Telekom uberzeugte in der nutzerorientierten Auswertung mit kurzen Latenzen und der insgesamt besten Breitbandversorgung aller untersuchten Mobilfunkmarken. Unabhängig vom genutzten Netz erreichten die Leistungen der Mobilcom-Debitel durchweg die Note "sehr gut". Ab Juli ist der Markenname, der auf zwei renommierte Mobilfunkunternehmen der ersten Stunde zuruckgeht, Geschichte. Die Dachmarke Freenet wird die umfassenden Tarifangebote fortfuhren.

"Besser geht"s fast nicht: Alle untersuchten Mobilfunkanbieter verdienen sich - bis auf eine Ausnahme - die Gesamtnote "sehr gut". Offensichtlich kommt die Erhöhung der LTE-Kapazitäten infolge der 3G-Abschaltung auch bei den MVNOs an. Am Ende kann es aber nur einen geben: Gewinner ist Aldi Talk mit Telefonica als Netzpartner. Congstar und die Telekom-Angebote von Mobilcom-Debitel folgen gleichauf. Klarmobil, im Telekom- und Vodafone-Netz, Netzclub und Otelo können sich im engen Mittelfeld ebenfalls etwas nach oben absetzen", sagt Joachim Bley, Autor des PC Magazins.

Breitbandversorgung
Innerhalb der vier Bewertungskategorien Breitbandversorgung, Sprachqualität, Datenraten und Laufzeiten wird die Breitbandversorgung am stärksten gewichtet. Hier fließen auch zwei netzbetreiberspezifische Key Performance Indicator (KPI) ein. Zur Beurteilung von Reichweite und Qualität der 4G/5G-Versorgung durch die Mobile Network Operator (MNO) unterteilt umlaut das Bundesgebiet in quadratische Kacheln, die Evaluation Areas. Die Reichweite der Breitbandversorgung dokumentiert, in wie vielen Flächensektoren die Nutzer uberhaupt 4G/5G-Zugang hatten. Der prozentuale Anteil bezieht sich auf alle gultigen Evaluation Areas. Bei der ebenfalls flächenbezogenen Qualität der Breitbandversorgung wird pro Netzbetreiber die Anzahl der 4G/5G-Samples in Verhältnis zu allen Samples gesetzt. Zusätzlich hat umlaut fur alle untersuchten MVNOs auch den Zeitanteil der 4G/5G-Versorgung ermittelt. Diese Kennzahl beschreibt, wie oft die Anwender im 24-wöchigen Testzeitraum auf die Breitbandkapazitäten ihres Mobilfunkanbieters zuruckgreifen konnten.

Fur die Beurteilung der Mobilfunkleistungen spielen auch netzbetreiberspezifische Aspekte wie ein hoher Anteil an 4G/5G-Verbindungen in der Fläche eine wichtige Rolle. Das Netz der Telekom weist in vielen Regionen hohe Anteile an 4G/5G-Verbindungen auf. LTE-Engpässe treten hier am seltensten auf. Insgesamt bietet die Telekom ihren MVNO-Partnern in diesem Kriterium die beste Versorgungsqualität. In der Summe uberzeugt auch Vodafone im Crowd-Test mit hohen Anteilen an 4G/5G-Verbindungen, wenigen LTE-Engpässen und einer insgesamt ebenfalls sehr hohen 4G/5G-Durchdringung. Punktuell erhalten die Nutzer von Telefonica noch etwas häufiger nur geringe 4G/5G-Kapazitäten. Ansonsten bestätigt die Auswertung, dass Telefonica heute seinen o2-Kunden und MVNO-Partnern eine ebenfalls sehr gut ausgebaute, absolut wettbewerbsfähige LTE-Infrastruktur bereitstellt.

Die Crowdsourcing-Methodik
Beim Netztest-Crowdsourcing werden Daten von einer großen Anzahl an Smartphone-Anwendern erhoben, in diesem Test von 395.000 Usern. Das Einverständnis der Anwender vorausgesetzt, erfolgt die anonymisierte Datenerhebung im Hintergrund während der täglichen Smartphonenutzung. Eine in vielen Apps hinterlegte Messprozedur nimmt die Proben und uberträgt diese passiv ermittelten Ergebnisse in regelmäßigen Abständen in Paketen mit wenigen Bytes an die umlaut-Server. Im Fall dieses Checks der Mobilfunk-Discounter untersuchte Netztestpartner umlaut die KPIs aus den Bereichen Breitbandversorgung, Sprache, Download-Datenraten und Latenzen.

Pressematerial zum Download: https://drive.google.com/drive/folders/1qi4prEemMtfqJQKfE-c-GPyM3ez1T7OC?usp=sharing

Keywords:Mobile Virtual Network Operator, WEKA MEDIA PUBLISHING, PC Magazin, Telefonica, Telekom, Vodafone, Mobilcom-Debitel, Congstar, Aldi Talk, umlaut, Breitbandversorgung, MVNO

adresse]]>
Bettina Leutner
Weltrekord für Yvonne Hess beim 11. Internationalen Speakerslam https://www.pr-gateway.de/s/420265 Tue, 28 Jun 2022 09:50:23 GMT
Mönchengladbach/Mastershausen:
Weltrekord für Yvonne Hess beim 11. Internationalen Speakerslam in Mastershausen! 141 Speaker aus 11 Nationen haben in 6 Sprachen und auf 2 Bühnen einen neuen Weltrekord aufgestellt. In nur 4 Minuten hat die Expertin für Klarheit, Mut und Visionen über die Wichtigkeit des Themas "Perspektivwechsel" im Bereich der beruflichen Entwicklung gesprochen.

"In diesem Fall einen Vortrag auf 4 Minuten zu kürzen, in dem aber trotzdem alles Wichtige enthalten ist und mich gleichzeitig mit dem Publikum zu verbinden, das ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking." Konkret ging es dabei hierum: "Bei mehr als 80% der Menschen, die laut Studien unglücklich in ihrem Job sind, besteht enormes Potenzial für Veränderung. Dies gilt sowohl für den einzelnen Berufstätigen, der sich neu ausrichten möchte als auch für Unternehmen und Institutionen, in denen durch Struktur- und Personalveränderungen ganz neue Perspektiven und Möglichkeiten geschaffen werden können."

Aktuell arbeitet die Beraterin und Workshopleiterin an ihrem Buch, damit immer mehr Menschen verstehen, wie wichtig berufliche Weiterentwicklung ist und wie es möglich wird herauszufinden, wie echte Entwicklung gelingt. "Ich liebe es, das Leuchten in den Augen der Menschen zu sehen, wenn ihr neuer Weg nach und nach echte Gestalt annimmt. Gleichzeitig gilt das auch für Unternehmen und Institutionen, die Klarheit in ihren Strukturen und in der Kommunikation benötigen und eine neue Richtung für sich entwickeln möchten."
Bei ihrem Vortrag stand im Mittelpunkt, wie oft sich aufgrund nur weniger Informationen Bilder in unseren Köpfen entwickeln und wie überrascht wir sind, wenn sich durch weitere Details eine ganz neue Perspektive auf die Geschichte ergibt.
Der Tipp der Expertin: "Nicht immer ist alles so, wie es scheint - im beruflichen und natürlich auch im privaten Kontext. Da darf man immer genau hinschauen und mit einer guten Kommunikation bis ins Detail gehen, um Missverständnisse zu vermeiden und in eine konkrete Klarheit zu kommen.

Der Speakerslam fand zum 11. Mal statt. Vorherige Austragungsorte waren u.a. in New York, Wien und Hamburg.

Keywords:Potenzialentfaltung Perspektivwechsel Berufung Bestimmung leben

adresse]]>
Yvonne Hess
EInladung zur 3. Deutor Cyber Security Best Practices Konferenz 2022 https://www.pr-gateway.de/s/420298 Tue, 28 Jun 2022 09:47:45 GMT
Mit der 3. Deutor Cyber Security Best Practice Conference 2022 wollen wir das Wissen aus Behörden und Industrie zusammenführen und Ihnen die Möglichkeit bieten, Teil der Diskussion in der Cyber-Familie zu sein.

Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Am 30. Juni 2022, Beginn 09:00 Uhr im Steigenberger Hotel in Stuttgart

unter dem Motto
"Gemeinsam resilienter werden - Best Practices der Behörden und der Industrie"
beleuchten wir die aktuellen Entwicklungen und die wichtigsten Bausteine in der Cyber-Security und im Top-Management.

Für die Vorträge konnten wir wichtige Entscheidungsträger*Innen aus Politik und Wirtschaft gewinnen, welche individuelle Einblicke liefern.

Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr:

Cyber Defence, "Herausforderungen und Maßnahmen der Bundeswehr in der Cyber-Sicherheit"
Live Hacking: "Bedrohungen für deutsche Unternehmen durch mobile Endgeräte und Home-Office"
"Datenschutz: Schutz oder Stolperstein?"
Strafverfolgung und Forensik.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme.
Tickets und Agenda finden Sie hier:
https://deutor.de/deutor-conference-2022/

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Deutor-Team

Keywords:Cyber Security, Deutor, Hackerangriff, Cyber Defence, Datenschutz, Allianz für Cybersicherheit

adresse]]>
Michael Bartsch
Ostangler Brandgilde: Investition in Digitalisierung und Steigerung des Geschäftsergebnisses https://www.pr-gateway.de/s/420228 Tue, 28 Jun 2022 09:29:35 GMT
Kappeln, 28. Juni 2022 - Die Ostangler Brandgilde (OAB) (www.ostangler.de) steigerte im Jahr 2021 die wirtschaftlichen Ergebnisse des Vorjahres. Die Beitragseinnahmen des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG), der traditionell in der Sachversicherung verwurzelt ist, verzeichnen ein Nettowachstum um 6 Prozent auf 45,5 Millionen Euro. Allerdings lag auf Grund der Hochwasserkatastrophe "Bernd" die Bruttoschadenquote bei 58,6 Prozent. Besonders hervorzuheben ist außerdem ein starkes Investment im Hause Ostangler Brandgilde in die Digitalisierung im Sinne der Nachhaltigkeit und eine Standorterweiterung.

Die Ostangler Brandgilde ist eines der ältesten, unabhängigen Sachversicherungsunternehmen in Deutschland und besteht in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit. Die Hilfe in Notfällen zählt zu den Leitlinien des Unternehmens.

Bei Hochwasserkatastrophe flossen 4,5 Mio. Euro
"Überflutete Straßen, eingestürzte Häuser und abgeschnittene Städte - das Tief Bernd hat für teils dramatische Verwüstungen in Deutschland gesorgt. Und das haben wir auch gespürt. So kostete uns das Ereignis ca. 4,5 Mio. Euro bei ungefähr 400 Schäden. Trotz der schwierigen Ereignisse konnten wir im Jahr 2021 ein Nettowachstum von 6 Prozent und einen Ertrag vor Steuern von 282.000 Euro erzielen. Ungefähr 20 Prozent des Umsatzes der Ostangler wurden dabei an unserem neuen Standort in Quickborn produziert", erklärt Jens-Uwe Rohwer, Vorstandsvorsitzender der Ostangler Brandgilde.

Ostangler agiert nachhaltig und digital
Neben Investitionen in den neuen Standort in Quickborn war das vergangene Jahr der Ostangler Brandgilde durch die Weiterentwicklung von Informationstechnologien bzw. der Digitalisierung geprägt. Mittlerweile werden ca. 90 Prozent der Kommunikation im Privatkundengeschäft nach Abschluss online abgewickelt. "Wir bieten ein Online-Kundenportal. Hier können unsere Kunden auf ihre Verträge zugreifen und alle profitieren von papierloser Abwicklung. Es wird nachweislich Papier gespart und eine schnellere und sichere Kommunikation gewährleistet. Dies unterstreicht auch unsere Nachhaltigkeitsstrategie. Gemäß einer Erhebung der Hochschule Stuttgart gelten wir seit dem vergangenen Jahr als nachhaltigster Versicherer Deutschlands", erklärt Jens-Uwe-Rohwer.

Das Nachhaltigkeits-Rating hat die Greensurance Stiftung in Zusammenarbeit mit Wissenschaftler:innen des Zentrums für Nachhaltiges Wirtschaften und Management (ZNWM) der Hochschule für Technik Stuttgart (HFT Stuttgart) entwickelt und getestet. Die Ostangler Brandgilde VVaG belegte den ersten Platz mit 42,17 Prozent. Die Indikatoren der Nachhaltigkeitsbewertung wurden auf Basis eines theoriegeleiteten Ansatzes sowie durch Berücksichtigung existierender Analyse- und Ratingansätze entwickelt, in folgende Kategorien untergliedert und gewichtet: Klima (25%), Produkt und Schaden (25%), Kapitalanlage (15%), gute Unternehmensführung (Governance, 15%), Soziales (7,5%), Ökonomie (7,5%), Umweltressourcen (5%).

Umsatzrekord für 2022 erwartet
Das vergangene Jahr brachte zahlreiche weitere Veränderungen im Hause der Ostangler Brandgilde, auch in Bezug auf die Versicherungen. So hat das Unternehmen zum Beispiel das Produkt Fahrradversicherung spürbar verbessert, insbesondere die Leistungen. Die Nachfrage für dieses Produkt steigt derzeit stark. Gleichzeitig werden die Geschäfte in anderen Ländern wie zum Beispiel Österreich angekurbelt. "Trotz einiger Hindernisse im vergangenen Jahr blicken wir sehr positiv in die Zukunft und erwarten in diesem Jahr ein ökonomisches Nettowachstum von ca. 10 Prozent. Dies würde erstmalig in der Geschichte der Ostangler Brandgilde einen Umsatz von 50 Millionen bedeuten", sagt Jens-Uwe Rohwer.

Keywords:Ostangler Brandgilde, Hochwasser, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

adresse]]>
Ulrike Peter
3.000 ukrainische Künstler, die man unterstützen kann https://www.pr-gateway.de/s/420294 Tue, 28 Jun 2022 09:28:58 GMT
Schon immer haben Künstler politische Umbrüche in ihren Werken verarbeitet und sich auch mit den Schrecken von Kriegen auseinandergesetzt. Nicht anders ergeht es aktuell den zahlreichen Schriftstellern und Musikern, Malern, Fotografen und Bildhauern aus der Ukraine. Viele von ihnen mussten ins Exil fliehen, andere haben ihr Land nicht verlassen. Doch keiner von ihnen hat seine Kunst aufgegeben - der schwierigen Lage zum Trotz. Artmajeur möchte die Situation der Künstler ein wenig erleichtern: Die französische Online-Kunstgalerie bietet über ihre Webseite mehr als 1.500 Originalwerke betroffener Künstler zum Kauf an.

Der Krieg in der Ukraine lässt niemanden zur Ruhe kommen, auch Artmajeur nicht. Die Internetplattform für internationale zeitgenössische Kunstwerke hat all ihre Energie gebündelt, um ukrainischen Künstlern zumindest ihre finanzielle Lebensgrundlage weiterhin zu erhalten. Und die Anstrengungen haben Früchte getragen: Mehr als 1.500 ihrer Bilder, Grafiken, Skulpturen und Fotografien sind bereits über die Onlinegalerie erhältlich. Und es werden noch mehr. Insgesamt 3.000 Künstler sind am Gemeinschaftsprogramm zwischen Artmajeur und den Artisten, aber auch Zahlungsabwicklern und Versandunternehmen beteiligt. Durch die enge Kooperation ist die sichere Lieferung der bestellten Kunstwerke ebenso garantiert wie die Geldüberweisung an die Kunstschaffenden. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten - auch für die Käufer. Denn sie erhalten nicht nur exklusive moderne Zeitzeugnisse eines epochalen Geschichtsbruchs, sondern unterstützen gleichzeitig notleidende Kriegsopfer.

Um welche Kunst handelt es sich?

In der umfangreichen Auswahl der Kunstwerke ist garantiert für jeden etwas dabei. Wer sich in der Szene ein wenig auskennt, wird schnell erkennen, dass auch neue Strömungen entstanden sind. Viele der teilnehmenden ukrainischen Künstler haben nach eigener Aussage ihren Stil verändert - gewollt oder weil sie einfach nicht anders konnten. Bislang unbekannte Gefühle werden mit Stift und Pinsel ausgedrückt, Schrecken verarbeitet, aber auch Hoffnung ausgestrahlt. Die zahlreichen beeindruckenden Geschichten der ukrainischen Kunstschaffenden können ebenfalls auf der Webseite Artmajeur.com nachgelesen werden.

Unterstützung und Bewusstsein

Mit ihrer über 20-jährigen Erfahrung im weltweiten Kunsthandel ermöglichen die französischen Experten Tausenden ukrainischen Künstlern, ihre Leidenschaft aufrechtzuerhalten. Die ausdrucksstarken Bilder und Skulpturen tragen den bewaffneten Konflikt aus Osteuropa zu Kunstliebhabern rund um den Erdball. Es ist nicht einfach zuzusehen, wie viele Menschen derzeit unnötig leiden. Dank Artmajeur.com ist Hilfe auf einfache Art möglich. Die Lieferung der bestellten Stücke nimmt rund 14 Tage in Anspruch - die Unterstützung wirkt weit über diese Zeitspanne hinaus.

Keywords:3.000,Künstler,

adresse]]>
Samuel Charmetant
Kassenführung Teil II: Vorbereitung Kassenprüfung (Kassennachschau) https://www.pr-gateway.de/s/420208 Tue, 28 Jun 2022 09:15:29 GMT
Essen - Damit die Kassennachschau möglichst entspannt abläuft, hat Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, eine Checkliste mit den wichtigsten Dingen erstellt, die für die Kassenprüfung vorbereitet werden können.

Ordnungsgemäße Kassenführung als Grundlage

Damit bei der Kassennachschau keine Probleme auftreten, sollte man, laut Steuerberater Roland Franz, im Alltagsgeschäft folgende Dinge nicht vergessen:

"Erstellen Sie bei jedem Kassiervorgang einen Bon und bieten ihn dem Kunden an. Führen Sie jeden Tag einen Kassenabschluss durch. Aktualisieren Sie Ihr Kassenbuch täglich. Machen Sie regelmäßig einen Kassensturz, d.h. zählen Sie Ihre Ladenkasse durch (Kassenzählprotokoll). Bewahren Sie Einzelbelege, Buchungsbelege und Tagessummenendbons (Z-Bons) immer vollständig und sortiert auf. Dokumentieren Sie sämtliche Stornos, Retouren, Entnahmen und unbaren Zahlungswege (Kartenzahlungen) auf den jeweiligen Tagessummenendbons. Belegausgabepflicht: Sie müssen jedem Kunden für seinen Kauf einen Kassenbon ausstellen und anbieten. GoBD: Die "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" bestimmen, wie und wie lange Sie Ihre kassenrelevanten Daten aufbewahren müssen. Kassensicherungsverordnung: Damit digitale Aufzeichnungen mit elektronischen Registrierkassen nicht manipuliert werden können, gilt, dass diese Kassensysteme mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein müssen. Meldepflicht beim Finanzamt: Alle elektronischen Kassen müssen mit Seriennummer, Anzahl und Art des Gerätes beim Finanzamt angemeldet werden."

Steuerberater Roland Franz weist eindringlich nochmal darauf hin, dass offene Ladenkassen von einer Kassennachschau nicht ausgenommen sind: "Hier muss manuell ein Kassenbericht geführt werden. Informieren Sie sich, wie eine ordnungsgemäße Kassenführung aussehen muss."

Im nächsten Teil dieser Reihe informiert Steuerberater Roland Franz darüber, welche Unterlagen für die Kassenprüfung vorhanden sein müssen.

Keywords:Kassenführung, Kassenprüfung, Kassennachschau, digitale Kasse, technische Kasse, Steuerberater Roland Franz

adresse]]>
Dr. Alfried Große
Das zukünftige neue Berufsbild des Berufsbetreuers https://www.pr-gateway.de/s/420262 Tue, 28 Jun 2022 09:15:22 GMT
Zum 01.01.1992 wurde das bis dahin geltende Vormundschafts- und Pflegschaftsrecht für Erwachsene abgeschafft und durch das neu formulierte Betreuungsrecht ersetzt. Dieses stellt das Wohl der Betreuten, ihre Selbstbestimmung und Menschenwürde in den Vordergrund.
Die aktuelle erstmalig gesetzliche Regelung des Fachkundenachweises, gültig ab 01.01.2023, knüpft jetzt genau daran an:

Das Wohl der Betreuten hat oberste Priorität. Das Klientel betreuerischen Handelns sind die Menschen, für die eine rechtliche Betreuung durch das Gericht angeordnet ist.
Seit dem 01.01.1999 gilt als Berufsbetreuer, wer mehr als 10 Betreuungen führt, oder mindestens 20 Wochenstunden für seine Betreuertätigkeit aufwendet.
Ab Januar 2023 gilt als Berufsbetreuer wer neben seiner persönlichen Eignung auch den vorgeschriebenen Sachkundenachweis vorweisen kann.

Berufsbetreuer
-sind in ihrer Berufsausübung unabhängig
-besitzen eine besondere Handlungskompetenz in einem breiten Handlungsspektrum
-haben ein besonderes Vertrauensverhältnis zu den ihnen anvertrauten Personen und
-erbringen ihre Leistungen individuell auf den jeweils Betreuten bezogen.

Diese Persönlichkeitsmerkmale des beruflichen Betreuers sind dabei besonders wichtig:

-Menschenkenntnis bzw. praktische Lebens- oder Berufserfahrung
-Selbstbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
-Fähigkeit zur kritischen Selbstreflexion und Selbstkritik
-hohe Frustrationstoleranz und Bereitschaft, auch solche Verhaltensweisen des Betreuten zu akzeptieren, die den eigenen Werten widersprechen.
-Empathie (Einfühlungsvermögen), Kreativität und Phantasie zur sensiblen Erkundung des Willens und des Wohls des Betreuten
-moralische Integrität
-soziale Kompetenzen in der verbalen und nonverbalen Kommunikation und Interaktion (z. B. Gesprächsführung, Verhandlungsgeschick, Auftreten) mit Akteuren aus vielen unterschiedlichen, Sozialkontexten.
-Motivation zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten, mit unverzichtbarer Zuverlässigkeit und Rechtschaffenheit, Entscheidungskompetenz sowie einem ausgeprägten Organisationstalent.

Zur professionellen Führung von Betreuungen sind folgende Qualifikationen erforderlich:

-Zur Ermittlung von Wohl und Wille des Klienten sind Kenntnisse in den Methoden qualifizierter Beratungs- und Unterstützungsarbeit nötig.
-Kern der Betreuungstätigkeit ist die rechtliche Vertretung. Deshalb sind einschlägige Rechtskenntnisse zur Berufsausübung unabdingbar.
-Die Nutzung der Möglichkeiten der Rehabilitation der psychisch kranken bzw. körperlich, geistig oder seelisch behinderten Betreuten ist eine der Pflichten des Betreuers. Folglich sind medizinische, psychiatrische und psychologische Grundkenntnisse insbesondere im Bereich der Gesundheitssorge notwendig.
-Wirtschaftliche und kaufmännische Grundkenntnisse sind für die Daseinssicherung und die Vermögenssorge erforderlich.
-Die Nutzung der Möglichkeiten zur sozialen Reintegration erfordert humanwissenschaftliche Kenntnisse.
-Von beruflichen Betreuern wird nicht nur die Kenntnis des Ressourcennetzwerks der lokalen bzw. regionalen Hilfeinstitutionen erwartet. Vielmehr ist es unerlässlich, dass Berufsbetreuer selbst als Teil dieses Hilfenetzwerkes aktiv sind.
-Für die Führung von Betreuungen ist Planungs- und Kommunikationsfähigkeit gefordert.

Zur Qualitätssicherung in der Berufsbetreuung gehören:

-Verpflichtung zur Fort- und Weiterbildung,
-Anwendung und Entwicklung von Standards in der beruflichen Betreuungsarbeit,
-Verpflichtung zur professionellen Arbeitsweise,
-Verpflichtung zur kollegialen Zusammenarbeit.
Neu:
-Ab 01.01.2023 der behördlich geforderte Sachkundenachweis mit den vorgegebenen Unterrichtsstunden und Modulprüfungen
-Die jährliche Rückmeldung bei den Stammbehörde

Professionell arbeitende Betreuer zeichnen sich jetzt und in Zukunft aus durch:

-Erstellung eines individuellen Betreuungsplanes für jeden Klienten,
-gewissenhafte Dokumentation ihrer Arbeit
-regelmäßigen fachlichen Austausch bzw. die Kooperation mit Kollegen
-regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
-Reflexion ihres Tuns in Form von Fallbesprechungen und Supervision
-Vorsorge für eine problemlose Vertretungsregelung im Urlaubs- und Krankheitsfall
-adäquate Ausstattung ihres Betreuerbüros.

Die HELP Akademie Ausbildung Berufsbetreuer arbeitet bereits intensiv mit dem gesamten Dozententeam an der Umsetzung der neuen Anforderungen für 2023. Wir wollen sie auch in Zukunft mit allem Know how und allen Kompetenzen unserer hoch engagierten Dozenten in Ihre neue Zukunft begleiten.

Keywords:Berufsbetreuer Ausbildung, Neues Betreuungsrecht, Betreuungsrechtsreform, Präsenzunterricht, HELPAkademie, Sachkundenachweis

adresse]]>
Ursula Mayr
Ronny Kazyska (M.Sc.) im F.A.Z. Interview über Wolkenkratzer https://www.pr-gateway.de/s/420268 Tue, 28 Jun 2022 09:14:06 GMT
Frankfurt am Main. Ronny Kazyska (M.Sc.) unterstreicht in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) die Vorteile von sehr hohen Gebäuden bzw. Wolkenkratzern, um den Flächenmangel in Deutschlands Metropolen zu lindern, insbesondere auch unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsziele der Bundesregierung. In dem Interview erklärt er, aus welchen Gründen es in Deutschland mit Frankfurt am Main nur eine einzige Stadt mit einer richtigen Skyline gibt. Das Interview gibt Aufschluss darüber, wie die Voraussetzungen lauten, damit ein Wolkenkratzer erfolgreich sein kann. Ronny Kazyska erläutert den Hintergrund, weshalb Wolkenkratzer bei genauerer Betrachtung ein nachhaltiger Gebäudetyp sind. Er erteilt Auskunft darüber, ob Wolkenkratzer ausschließlich für Bürozwecke genutzt werden sollten oder auch Wohnungen in großer Höhe sinnvoll sind.

Ein lesenswertes Interview für jeden der sich über die Thematik von Wolkenkratzern und Hochhäusern interessiert.

Ronny Kazyska vertritt die Auffassung, dass die zunehmende Regulierung des Immobilienmarkts keine neuen Flächen schafft. Eine Entspannung des Flächenengpasses kann einzig durch eine Steigerung des Flächenangebots in den Stadtzentren erreicht werden. Aus diesem Grund plädiert er für eine höhere Akzeptanz von Wolkenkratzern und Hochhäusern in Deutschland.

Das Interview wurde am 24. Juni 2022 in der Printausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) veröffentlicht.

Der Artikel ist für Abonnenten des Online-Angebots der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ.net) weiterhin unter https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/makler-wolkenkratzer-sind-nachhaltig-18121398.html abrufbar.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) ist eine traditionsreiche überregionale Tages- und Wirtschaftszeitung, die zu den auflagenstärksten in Deutschland gehört. Mehrere hundert Redakteure und Redaktionsmitarbeiter bieten täglich erstklassigen Qualitätsjournalismus, der schon mehrfach ausgezeichnet wurde. Sie verfassen interessante Reportagen, detaillierte Analysen, sorgfältig recherchierte Hintergrundgeschichten und intelligente Kommentare. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung verfügt über eines der größten Korrespondentennetze der Welt. Zu jeder Uhrzeit stellen sie aus dem Ausland Nachrichten, Analysen und Reportagen bereit.

Unter der Leserschaft der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) sind ein Großteil Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Kultur.

Keywords:Ronny Kazyska, Kazyska, Frankfurt am Main, Frankfurter Allgemeine Zeitung, FAZ, F.A.Z., Wolkenkratzer, Hochhäuser

adresse]]>
Ronny Kazyska
Dr. Reuter IR zu Innocan Pharma: Optimierte Cannabinoid-Therapie dank patentierter LPT-Technologie https://www.pr-gateway.de/s/420287 Tue, 28 Jun 2022 09:13:30 GMT
Die Wirkung von Medikamenten auf Cannabisbasis wird seit der Entdeckung des endogenen Cannabinoid-Rezeptorsystems vor etwa 20 Jahren intensiv und wissenschaftlich fundiert erforscht und belegt. Bereits 2008 erklärten die Bundesärztekammer, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft: ?Der Nutzen einer Therapie mit Cannabinoiden ist für einige medizinische Indikationen durch kontrollierte Studien dargestellt worden?.

Im Jahr 2011 wurde in Deutschland erstmals ein Cannabisextrakt arzneimittelrechtlich zugelassen. International wird an der therapeutischen Wirkung und einer gezielteren, effektiveren Verabreichung von Cannabinoiden weiter geforscht. Dies verdeutlicht das Erfolgsbeispiel des innovativen, israelischen Unternehmens Innocan Pharma (WKN: A2PSPW), das eine revolutionäre Liposomenplattform (LPT) zur effektiveren Verabreichung von Cannabinoiden entwickelt.

Therapeutische Anwendungsgebiete für Cannabinoide

Cannabidiol - besser bekannt als CBD - ist ein Inhaltsstoff, der aus den Blüten der weiblichen Cannabispflanze gewonnen wird und keine psychoaktive Wirkung hat, da er sich nur mit geringer Rezeptoraktivität an bestimmte Cannabinoid-Rezeptoren bindet.

Es hat sich jedoch gezeigt, dass Cannabinoide zur Therapie verschiedener Krankheiten eingesetzt werden können, da die Wirkstoffe aus der Hanfpflanze ein besonders breites Wirkungsspektrum haben - sowohl in der Human-, als auch in der Veterinärmedizin. Hierzu zählen beispielsweise:

- Chronische Schmerzen
- Entzündungs- und Autoimmunindikationen
- Neurodegenerative Erkrankungen
- Epilepsie

Aufgrund ihrer hydrophoben Natur besitzen Cannabinoide jedoch eine geringe, orale Bioverfügbarkeit zwischen sechs und 35 Prozent. Deshalb sind spezielle Verabreichungsformen erforderlich, um sicherzustellen, dass die bioaktiven Verbindungen vom Verdauungssystem absorbiert werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Eine wirksame Methode zur Erhöhung der Bioverfügbarkeit von Cannabinoiden ist ihre Verkapselung in Liposomen.

Vorteile der Liposomenplattform-Technologie (?LPT?)

Ein Liposom ist ein künstlich hergestelltes Vehikel für die Verabreichung eines Wirkstoffs an einer bestimmten Zielstelle im Körper. Im Wesentlichen ist ein Liposom eine schützende Blase, die es dem Arzneimittel ermöglicht, die Reise durch das Verdauungssystem zu überstehen, sodass es in den Blutkreislauf aufgenommen und schnell zu entfernten Zielen im Körper transportiert werden kann. In einigen Fällen helfen Liposomen auch, die Erkennung und Neutralisierung durch das Immunsystem zu vermeiden. So können beispielsweise in Liposomen eingeschlossene Chemotherapeutika Tumore unauffälliger erreichen. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei liposomal verabreichten Wirkstoffen in der Regel geringere Dosen notwendig sind, was das Nebenwirkungsprofil günstig beeinflusst.

Liposomen sind in der Medizin schon seit den 1960er-Jahren bekannt. Die ersten Zulassungen von liposomal formulierten Wirkstoffen als Medikament erfolgten dann 1990 mit dem Mittel AmBisome gegen Pilzinfektionen. 1995 folgte mit dem Präparat Doxil das erste Krebsmedikament, bei dem Liposomen mit einem Wirkstoff gegen das Kaposisarkom beladen waren. Der damalige Miterfinder von Doxil, Prof. Barenholz, leitet jetzt die Arzneimittelforschung von Innocan Pharmas Liposimenplattform-Technologie und ist wissenschaftlicher Berater im Beirat des Unternehmens.

Innocan Pharmas revolutionäres Verabreichungssystem für injizierbare, liposomale Cannabinoide würde sowohl die Bioverfügbarkeit, als auch die kontrollierte und verlängerte Wirkstoff-Freisetzung in den Blutbahnen optimieren. Denn mittels der Liposomenplattform-Technologie LPT könnten Cannabinoide mit präziser Zeit- und Dosierungskontrolle in den Blutkreislauf gelangen.

Innocan Pharmas LPT-Plattform würde somit eine innovative Verabreichungsform von Cannabinoiden ermöglichen, die in Tierversuchen mit nur zwei Injektionen eine anhaltende Freisetzung von CBD für mehr als 40 Tage erzielte.

Über Innocan Pharma

Der Markt für Liposomen-Arzneimittelverabreichung der derzeit auf 3,64 Milliarden US-Dollar geschätzt wird, könnte bis 2025 voraussichtlich 5,30 Milliarden Dollar betragen. Das Wachstum wird durch mehrere Faktoren angekurbelt. Dazu zählten u.a. der demografische Wandel sowie eine steigende Zahl von forschungs- und innovationsgetriebenen Arzneimitteln.

Innocan ist ein zukunftsorientiertes Pharmaunternehmen, das das Potenzial von Liposomen nutzt, um die Verabreichung von Medikamenten zu verbessern. Das israelische Unternehmen hält die weltweiten Rechte für die Lizenzierung der Studienergebnisse und Produkte, die auf der richtungsweisenden LPT-Technologie basieren.

Möchten Sie auf dem Laufenden gehalten werden über interessante Nebenwerte-Aktien? Oder zu Innocan Pharma? Dann lassen Sie sich in unseren Verteiler eintragen mit dem Stichwort: ?Nebenwerte? bzw. ?Innocan Pharma?. Einfach per Email an Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter.eu

Innocan Pharma
ISIN: CA45783P1027
WKN: A2PSPW
https://innocanpharma.com
Land: Kanada / Deutschland

Disclaimer/Risikohinweis

Interessenkonflikte: Mit Innocan Pharma existiert ein entgeltlicher IR und PR-Vertrag. Inhalt der Dienstleistungen ist u.a., den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen. Dr. Reuter Investor Relations handelt daher bei der Erstellung und Verbreitung des Artikels im Interesse von Innocan Pharma. Es handelt sich um eine werbliche redaktionelle Darstellung. Der Artikel kann im Vorfeld der Veröffentlichung Innocan Pharma vorgelegt worden sein. Dies dient der Gewährleistung korrekter Unternehmensangaben.

Unternehmensrisiken: Wie bei jedem Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt. Weitere Informationen zu den Unternehmensrisiken können der Investor Relations-Webseite von Innocan Pharma abgerufen werden:? https://innocanpharma.com/investors/?lang=de?

Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden, die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Grundsätzlich unterliegen Aktien immer dem Risiko eines Totalverlustes.

Disclaimer: Alle in diesem Newsletter / Artikel veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

Quellen: Insbesondere werden zur Darstellung & Beurteilung der Gesellschaften Informationen der?Unternehmenswebseite verfügbaren Informationen berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand / IR-Team der jeweiligen analysierten?bzw. vorgestellten Gesellschaft. Verfasste Artikel können vor der Veröffentlichung Innocan Pharma vorgelegt worden sein, um die Richtigkeit aller Angaben prüfen zu lassen.

Aktien von InnoCan Pharma können sich im Besitz von Mitarbeitern oder Autoren von Dr. Reuter Investor Relations - unter Berücksichtigung der Regeln der Market Abuse Regulation (MAR) befinden.

Verantwortlich & Kontakt für Rückfragen
Dr. Reuter Investor Relations
Dr. Eva Reuter
Friedrich Ebert Anlage 35-37
60327 Frankfurt
+49 (0) 69 1532 5857
www.dr-reuter.eu

Für Fragen bitte Nachricht an?ereuter@dr-reuter.eu



NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
https://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0000000014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Keywords:Reuter,Innocan,Pharma:

adresse]]>
Dr. Eva Reuter
Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Sensationelle Übernahme nahe Tesla ($TSLA). Enorme Kursrallye voraus. Diese Lithium-Aktie jetzt kaufen nach 4.609% mit Albemarle ($ALB), 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V), 7.907% mit Lithium Americas ($LAC) - https://www.pr-gateway.de/s/420290 Tue, 28 Jun 2022 09:13:17 GMT
Aktienprofi empfiehlt: Sensationelle Übernahme nahe Tesla). Diese Lithium-Aktie kaufen nach 21.127% mit Standard Lithium

28.06.22 08:03
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.001.png


Link zum Report: https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Aktienprofi_empfiehlt_Sensationelle_Uebernahme_nahe_Tesla_Diese_Lithium_Aktie_kaufen_21_127_Standard_Lithium-14598354

Executive Summary
28.06.2022

Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Sensationelle Übernahme nahe Tesla ($TSLA)
Diese Lithium-Aktie jetzt kaufen nach 21.127% mit Standard Lithium ($SLL)

Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der Ankündigung der bahnbrechenden Übernahme der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) unmittelbar vor einem gewaltigen Kursschub. Wir erwarten mit dem in Kürze erwarteten Closing der Übernahme eine epische Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Mit der spektakulären Übernahme nahe Elektroauto-Pionier Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) wächst unser Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem zu einem der heißesten Übernahmekandidaten der boomenden Lithium-Branche heran. Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 24,72 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 253 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Mit der bahnbrechenden Übernahme positioniert sich unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. als möglicher Lithium-Lieferant für die Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und sein Boss Elon Musk wollen ins Lithium-Geschäft einsteigen. Auf dem Battery Day hat der Boss von Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) angekündigt in das Lithium-Geschäft in Nevada einsteigen zu wollen. Die galoppierenden Preisentwicklung von Lithium zwingt den Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) zu direkten Investitionen ins Lithium-Geschäft. Clevere Anleger sollten daher jetzt in Lithium-Aktien investieren. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) will seine Gigafabriken künftig selbst mit dem strategisch unverzichtbaren Lithium versorgen. Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht womöglich vor der Entdeckung einer Weltklasse-Lithium-Lagerstätte nahe dem Elektroauto-Giganten Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Die laufenden Explorationsarbeiten auf der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) deuten Unternehmenskreisen zufolge auf die Entdeckung einer riesigen Lithium-Lagerstätte hin. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Nach Kursgewinnen von bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Lithium Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.124% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) jetzt die nächste große Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. den steilen mittelfristigen Aufwärtstrend bestätigt und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Erst kürzlich hat unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. mit der sensationellen Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Jarnet Lithium in der James Bay Region in Quebec, Kanada die nächste wegweisende Lithium-Übernahme angekündigt. Das Projekt Jarnet Lithium grenzt an das Konzessionsgebiet Corvette-FCI, wo Diamantbohrungen eine bedeutende Lithiummineralisierung bestätigt haben. Bohrloch (CF21-001) ergab einen sensationellen 146,8m langen Abschnitt mit 0,93 % Li2O und 114 ppm Ta2O5. Unternehmenskreisen zufolge plant unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Projekte in Kanada. Unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.839 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,25 Mrd. USD. Das ist rund 60 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mrd. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 236% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Aus 10.000 EUR wurden mit Gold-Aktien bis zu 5.852.000 EUR
Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor nicht wieder

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 368% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 59 mal höher bewertet

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 59 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 219 Mio. EUR bewertet - das ist mehr als zwei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) wurde zwischenzeitlich für 1,8 Mrd. CAD$ von Kinross Gold Corporation (NASDAQ:KGC, TSX:K.TO, #KGC, $KGC) übernommen. Das ist knapp 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,32 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,02 Mrd. bewertet - das ist mehr zehn mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Lithium und Gold Hot Stock 2022 - Strong Outperformer - Kursziel 24M: 6,00 EUR - 236% Aktienchance

Link zum Report: https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Aktienprofi_empfiehlt_Sensationelle_Uebernahme_nahe_Tesla_Diese_Lithium_Aktie_kaufen_21_127_Standard_Lithium-14598354

Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Sensationelle Übernahme nahe Tesla ($TSLA)
Diese Lithium-Aktie jetzt kaufen nach 21.127% mit Standard Lithium ($SLL)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.002.jpeg


Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der Ankündigung der bahnbrechenden Übernahme der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) unmittelbar vor einem gewaltigen Kursschub. Wir erwarten mit dem in Kürze erwarteten Closing der Übernahme eine epische Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Mit der spektakulären Übernahme nahe Elektroauto-Pionier Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) wächst unser Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem zu einem der heißesten Übernahmekandidaten der boomenden Lithium-Branche heran. Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 24,72 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 253 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Mit der bahnbrechenden Übernahme positioniert sich unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. als möglicher Lithium-Lieferant für die Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und sein Boss Elon Musk wollen ins Lithium-Geschäft einsteigen. Auf dem Battery Day hat der Boss von Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) angekündigt in das Lithium-Geschäft in Nevada einsteigen zu wollen. Die galoppierenden Preisentwicklung von Lithium zwingt den Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) zu direkten Investitionen ins Lithium-Geschäft. Clevere Anleger sollten daher jetzt in Lithium-Aktien investieren. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) will seine Gigafabriken künftig selbst mit dem strategisch unverzichtbaren Lithium versorgen. Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht womöglich vor der Entdeckung einer Weltklasse-Lithium-Lagerstätte nahe dem Elektroauto-Giganten Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Die laufenden Explorationsarbeiten auf der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) deuten Unternehmenskreisen zufolge auf die Entdeckung einer riesigen Lithium-Lagerstätte hin. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Nach Kursgewinnen von bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Lithium Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.124% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) jetzt die nächste große Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. den steilen mittelfristigen Aufwärtstrend bestätigt und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Erst kürzlich hat unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. mit der sensationellen Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Jarnet Lithium in der James Bay Region in Quebec, Kanada die nächste wegweisende Lithium-Übernahme angekündigt. Das Projekt Jarnet Lithium grenzt an das Konzessionsgebiet Corvette-FCI, wo Diamantbohrungen eine bedeutende Lithiummineralisierung bestätigt haben. Bohrloch (CF21-001) ergab einen sensationellen 146,8m langen Abschnitt mit 0,93 % Li2O und 114 ppm Ta2O5. Unternehmenskreisen zufolge plant unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Projekte in Kanada. Unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.839 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,25 Mrd. USD. Das ist rund 60 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mrd. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 236% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 59 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 219 Mio. EUR bewertet - das ist mehr als zwei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) wurde zwischenzeitlich für 1,8 Mrd. CAD$ von Kinross Gold Corporation (NASDAQ:KGC, TSX:K.TO, #KGC, $KGC) übernommen. Das ist knapp 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,32 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,02 Mrd. bewertet - das ist mehr zehn mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für unseren neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Arbor Metals Corp. zunächst auf 4,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 124% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. ein Kursziel von 6,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 236% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V)

Aus 10.000 EUR wurden bis zu 5.852.000 EUR
Wie Sie mit Gold-Aktien jetzt ein Vermögen verdienen
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.003.jpeg


Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Gold-Aktien ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Experten erwarten perspektivisch weiter steigende Goldpreise. Die Zentralbanken drucken derzeit Geld um die Wette. Mit Gold-Aktien können Sie überproportional vom steigenden Goldpreis profitieren.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 219 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit mehr als zwei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,32 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp.

Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,02 Mrd. bewertet - das ist mehr zehn mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) wurde zwischenzeitlich für 1,8 Mrd. CAD$ von Kinross Gold Corporation (NASDAQ:KGC, TSX:K.TO, #KGC, $KGC) übernommen. Das ist knapp 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Potentielle Multi-Millionen-Unzen-Gold-Lagerstätte nahe der
3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC ($EDV.TO)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.004.jpeg


Unsere neue Gold Aktienempfehlung Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) hat mit der Übernahme der potentiellen Multi-Millionen-Unzen-Gold-Lagerstätte Rakounga Gold mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold in Burkina Faso, Afrika für einen Paukenschlag gesorgt.

Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.757 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,25 Mrd. USD. Das ist rund 60 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe.

Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso.

Das Rakounga Gold-Projekt umfasst eine riesige Gesamtfläche von 25.000 Hektar. Unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. hat sich bereits 75% des Rakounga Gold-Projektes gesichert. Zudem besitzt unser Gold Aktientip Arbor Metals Corp. die Option auf den Erwerb der verbleibenden 25% für 1.000.000 USD sowie eine 1% NSR-Lizenzgebühr ("net smelter royalty"; "NSR").

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.005.jpeg


Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 59 mal höher bewertet
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.006.jpeg


Unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. sind bis zu 14 mal höher bewertet.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) wurde zwischenzeitlich für 1,8 Mrd. CAD$ von Kinross Gold Corporation (NASDAQ:KGC, TSX:K.TO, #KGC, $KGC) übernommen. Das ist knapp 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 219 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit mehr als zwei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,32 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,02 Mrd. bewertet - das ist mehr zehn mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Lithium und Gold Hot Stock 2022 - Strong Outperformer - Kursziel 24M: 6,00 EUR - 236% Aktienchance
Nach 8.025% mit GT Gold ($GTT.V) und 58.420% mit Great Bear Resources ($GBR)
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.007.jpeg


Aktienprofi empfiehlt: "Stark Kaufen": Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der Ankündigung der bahnbrechenden Übernahme der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) unmittelbar vor einem gewaltigen Kursschub. Wir erwarten mit dem in Kürze erwarteten Closing der Übernahme eine epische Kursrallye bei unserem Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Mit der spektakulären Übernahme nahe Elektroauto-Pionier Tesla Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) wächst unser Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem zu einem der heißesten Übernahmekandidaten der boomenden Lithium-Branche heran. Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 24,72 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 253 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Mit der bahnbrechenden Übernahme positioniert sich unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. als möglicher Lithium-Lieferant für die Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und sein Boss Elon Musk wollen ins Lithium-Geschäft einsteigen. Auf dem Battery Day hat der Boss von Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) angekündigt in das Lithium-Geschäft in Nevada einsteigen zu wollen. Die galoppierenden Preisentwicklung von Lithium zwingt den Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) zu direkten Investitionen ins Lithium-Geschäft. Clevere Anleger sollten daher jetzt in Lithium-Aktien investieren. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) will seine Gigafabriken künftig selbst mit dem strategisch unverzichtbaren Lithium versorgen. Unser Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht womöglich vor der Entdeckung einer Weltklasse-Lithium-Lagerstätte nahe dem Elektroauto-Giganten Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Die laufenden Explorationsarbeiten auf der möglichen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) deuten Unternehmenskreisen zufolge auf die Entdeckung einer riesigen Lithium-Lagerstätte hin. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Nach Kursgewinnen von bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Lithium Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.124% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) jetzt die nächste große Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. den steilen mittelfristigen Aufwärtstrend bestätigt und damit für ein massives Kaufsignal der Chartanalyse gesorgt. Erst kürzlich hat unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. mit der sensationellen Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Jarnet Lithium in der James Bay Region in Quebec, Kanada die nächste wegweisende Lithium-Übernahme angekündigt. Das Projekt Jarnet Lithium grenzt an das Konzessionsgebiet Corvette-FCI, wo Diamantbohrungen eine bedeutende Lithiummineralisierung bestätigt haben. Bohrloch (CF21-001) ergab einen sensationellen 146,8m langen Abschnitt mit 0,93 % Li2O und 114 ppm Ta2O5. Unternehmenskreisen zufolge plant unser Lithium Aktientip Arbor Metals Corp. die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Projekte in Kanada. Unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Clevere Anleger positionieren sich daher schon jetzt in den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.839 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,25 Mrd. USD. Das ist rund 60 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mrd. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 236% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 59 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 219 Mio. EUR bewertet - das ist mehr als zwei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) wurde zwischenzeitlich für 1,8 Mrd. CAD$ von Kinross Gold Corporation (NASDAQ:KGC, TSX:K.TO, #KGC, $KGC) übernommen. Das ist knapp 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,32 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 14 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,02 Mrd. bewertet - das ist mehr zehn mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,13 Mrd. EUR bewertet - das ist rund 53 mal soviel soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für unseren neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Arbor Metals Corp. zunächst auf 4,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 124% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. ein Kursziel von 6,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 236% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V)

Ausführliche Hintergrund-Infos zu Arbor Metals Corp.

Ausführliche Informationen zu den Gold-Aktien von Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

https://arbormetalscorp.com


Einschätzung
Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 4,00 EUR
Kurschance: 124%
Kursziel 24M: 6,00 EUR
Kurschance: 236%

Stammdaten
ISIN: CA03880B1040
WKN: A2PX21
FSE: 432
TSX.V: ABR.V

Kursdaten
Kurs: 1,788 EUR
52W Hoch: 1,988 EUR
52W Tief: 1,174 EUR

Aktienstruktur
Aktienanzahl: 54,57 Mio.
Market Cap (?): 97,57 Mio.

Chance / Risiko
https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66449/AC_Arbor_280622_DEPRcom.008.png

Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor.Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

Risiken

Die Aktien unseres Gold-Aktientips Arbor Metals Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der Gold Explorer Arbor Metals Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Arbor Metals Corp.

Arbor Metals Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Goldpreises abhängig. Sollte der Goldpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Arbor Metals Corp. gefährden. Sollte sich der Goldpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Arbor Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Metallische Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie "Inferred Resources" sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie "Inferred" ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie "Inferred" basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie "Indicated Ressources" sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung von Ressourcen in Reserv

Keywords:Aktienprofi,\"Stark,Kaufen\":

adresse]]>
Stefan Lindam
Dr. Reuter IR: Afrika auf dem Weg zum größten Arbeitskräftepotenzial der Welt – Unternehmen wie Save Foods, Volkswagen und SAP gehen ihn mit https://www.pr-gateway.de/s/420288 Tue, 28 Jun 2022 09:13:08 GMT
Afrika - wohl kein anderer Kontinent bietet gleichzeitig derartig viele Herausforderungen und Chancen. Die 54 Länder Afrikas sind dabei sehr heterogen, weswegen sie differenziert betrachtet werden müssen. Eines ist aber klar: Die Bevölkerung im Vergleich zu anderen Kontinenten sehr jung - und sie wächst überproportional schnell. Das Bundesinnenministerium für Wirtschaft und Energie geht davon aus, dass sich die Bevölkerung in Afrika bis 2050 verdoppelt und dann rund 20% der Weltbevölkerung ausmachen könnte. Außerdem glaubt es, dass Afrika dann schon 2035 das größte Arbeitskräftepotenzial der Welt haben wird. Bis zu diesem Zeitpunkt könnten ungefähr 18 Millionen an neuen Arbeitsplätzen geschaffen werden müssen - und zwar nur in der Subsahara-Region Afrikas. Eine außergewöhnliche Aufgabe, die aber wiederum Möglichkeiten und Chancen bietet. Wie das eben so ist, in Afrika.

Ein Lichtblick ist die Volkswirtschaft in den Ländern des Kontinents, die sich seit mehr als einem Jahrzehnt im Aufwind befindet. Die Mittelschicht wurde breiter, der Dienstleistungssektor wuchs und die Infrastrukturinvestitionen nahmen zu. Das größte Bruttoinlandsprodukt wies 2021 Nigeria auf, es folgen Südafrika und Ägypten. Die Corona-Pandemie hat einiges ausgebremst, doch viele Wirtschaftszweige machen Hoffnung. Was viele in Europa nicht wissen: Afrikanische Staaten sich nicht nur Verkäufer von Rohstoffen, sondern sind auch bei Technologien wie erneuerbaren Energien vorne mit dabei. Nachhaltige Entwicklung ist ebenfalls ein vorherrschendes Thema in der afrikanischen Industrie. In der Agrar- und Lebensmittelindustrie ist Afrika ebenfalls ambitioniert und stark- Viele Faktoren weisen darauf hin, dass die Entwicklung auf dem Kontinent gut zu den modernen Herausforderungen passen könnte. Das zeigt auch die Tatsache, dass immer mehr Unternehmen aus dem Westen in Afrika präsent sind, die Entwicklung unterstützen, aber auch von dem Wirtschaftswachstum profitieren wollen.

Vorstellung von Unternehmen, die ihre Reichweite nach Afrika ausgedehnt haben

Save Foods (ISIN: US80512Q3039): Von den USA und Israel aus liefert dieses Unternehmen grünen Pflanzenschutz und jede Menge Innovationen. Der US-Konzern mit Tochter im heiligen Land ist in der Agrar- und Lebensmittelbranche zu Hause und hat sich auf den Kampf für mehr Gesundheit und gegen Lebensmittelverschwendung spezialisiert. Mittlerweile hat Save Foods seine Reichweite auf Afrika ausgedehnt. In Südafrika bekämpft das Unternehmen Lebensmittelverschwendung mit dem neuen Partner Auryon Holdings. Dabei handelt es sich um ein Strategieberatungs- und Private-Equity-Unternehmen, dessen Sitz in Johannesburg liegt. Südafrika stellt den größten Exporteur landwirtschaftlicher Erzeugnisse in Afrika dar. Außerdem ist das Land der zweitgrößte Exporteur von Zitrusfrüchten auf der ganzen Welt. Bei diesen ist Haltbarkeit und Frische sehr wichtig, weswegen Save Foods in Südafrika bestens aufgehoben ist.

Volkswagen (ISIN: DE0007664039): Der Automobil-Riese blickt auf eine lange Tradition in Afrika zurück, die 1951 in Südafrika ihren Anfang nahm. Mittlerweile ist VW in sechs verschiedenen afrikanischen Ländern vertreten. Außer Südafrika in Ruanda, Kenia, Nigeria, Algerien und Ghana. Das Werk in Ghana ist das jüngste. Das Projekt startete im Jahr 2019.

SAP (ISIN: DE0007164600): Das Unternehmen aus Deutschland gehört zu den weltweit führenden Anbietern für Geschäftssoftwarelösungen. Diese werden in Afrika immer mehr gebraucht - und SAP ist schon seit einigen Jahren vor Ort. Der Konzern vermittelt unter anderem digitale Kompetenz an junge Menschen in mehreren Ländern Afrikas.

iShares STOXX Europe 600 Automobiles & Parts (ISIN: DE000A0Q4R28): Wirklich afrikanisch hört sich dieser ETF nicht an, zugegeben. Er ist es auch nicht, allerdings fasst er viele Automobilunternehmen zusammen, die auf dem Kontinent aktiv sind. Dazu gehören neben Volkswagen auch Daimler (ISIN: DE0007100000), Stellantis (ISIN: NL00150001Q9), Porsche (ISIN: DE000PAH0038) und Continental (ISIN: DE0005439004).

Afrika stehen zweifellos große Herausforderungen bevor, doch das Potenzial scheint grenzenlos. Durch die Stärkung der Wirtschaft, die Digitalisierung und die Weiterführung von Innovationen wie erneuerbaren Energien kann die Entwicklung auf dem Weg zum größten Arbeitspotenzial der Welt gelingen.

Quellen:

https://berichterstattung.giz.de/2018/unsere-arbeit-weltweit/wirtschaft-und-investitionen-in-afrika/der-wirtschaft-fluegel-verleihen/index.html
https://www.bmz.de/de/laender/marshallplan-mit-afrika
https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Downloads/S-T/strategiepapier-pro-afrika.pdf?__blob=publicationFile&v=8
https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/news_detail.html?DETAILS_OFFSET=0&NEWS_CATEGORY=EWF&NEWS_HASH=f729dbe87e87efe1cfcdc83534b1fb10ed5&OFFSET=0&SEARCH_VALUE=US80512Q3039&SORT=DATE&SORTDIR=DESCENDING&ID_NEWS=1026011148&ID_NOTATION=345204807#scroll-to

Möchten Sie auf dem Laufenden gehalten werden über interessante Nebenwerte-Aktien oder zu Save Foods? Dann lassen Sie sich in unseren kostenlosen Verteiler eintragen mit dem Stichwort: ?Nebenwerte? oder ?Save Food?. Einfach per Email an Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter.eu

Disclaimer/Risikohinweis

Interessenkonflikte: Mit Save Foods existiert ein entgeltlicher IR und PR-Vertrag. Inhalt der Dienstleistungen ist u.a., den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen. Dr. Reuter Investor Relations handelt daher bei der Erstellung und Verbreitung des Artikels im Interesse von Save Foods. Es handelt sich um eine werbliche redaktionelle Darstellung. Der Artikel kann im Vorfeld der Veröffentlichung Save Foods vorgelegt worden sein. Dies dient der Gewährleistung korrekter Unternehmensangaben.

Unternehmensrisiken: Wie bei jedem Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt. Weitere Informationen zu den Unternehmensrisiken können der Investor Relations-Webseite von Save Foods abgerufen werden: https://savefoods.co/#investor

Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden, die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Grundsätzlich unterliegen Aktien immer dem Risiko eines Totalverlustes.

Disclaimer: Alle in diesem Newsletter / Artikel veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

Quellen: Insbesondere werden zur Darstellung & Beurteilung der Gesellschaften Informationen der Unternehmenswebseite verfügbaren Informationen berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand / IR-Team der jeweiligen analysierten bzw. vorgestellten Gesellschaft. Verfasste Artikel können vor der Veröffentlichung Save Foods vorgelegt worden sein, um die Richtigkeit aller Angaben prüfen zu lassen.

Aktien von Save Foods können sich im Besitz von Mitarbeitern oder Autoren von Dr. Reuter Investor Relations - unter Berücksichtigung der Regeln der Market Abuse Regulation (MAR) befinden.

Verantwortlich & Kontakt für Rückfragen
Dr. Reuter Investor Relations
Dr. Eva Reuter
Friedrich Ebert Anlage 35-37
60327 Frankfurt
+49 (0) 69 1532 5857
www.dr-reuter.eu

Für Fragen bitte Nachricht an ereuter@dr-reuter.eu



NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
https://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0000000014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Keywords:Reuter,Afrika,Arbeitskräftepotenzial

adresse]]>
Dr. Eva Reuter
KB&B und Deutsche Bahn bauen Zusammenarbeit aus https://www.pr-gateway.de/s/420070 Tue, 28 Jun 2022 09:11:27 GMT
KB&B ist seit dem 1. April 2022 für die strategische und operative Unterstützung für Kinder- und Jugendkommunikation/-marketing für die Deutsche Bahn AG verantwortlich. Das Hamburger Expert:innen-Team für Kinder- und Familien-Themen konnte sich im Pitch gegen namhafte Mitbewerber aus Europa durchsetzen und sich die Partnerschaft bis März 2025 sichern.

"Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der Deutschen Bahn in unsere Expertise und auf die neuen Aufgaben sowie spannende Projekte. DB Fernverkehr zählt bereits seit vielen Jahren zu unseren geschätzten Kunden. Umso mehr sind wir begeistert, die Deutsche Bahn nun auch im Bereich Kinder- und Jugendkommunikation zu unterstützen und zu beraten", so KB&B-Gründer und Geschäftsführer Rolf Kosakowski.

Gegenstand des Vertrages sind u.a. die Betreuung (z. B. Planung, Beratung, Konzeption, Organisation sowie die konzeptionelle, grafische und textliche Gestaltung) und die Realisierung von Kommunikationsprojekten der DB auf dem Gebiet Kinder- und Jugendkommunikation/-marketing. Dies beinhaltet die Umsetzung und Weiterentwicklung der Kinderwebsite www.olis-bahnwelt.de, sowie weiterer bestehender Maßnahmen. Zudem sind auch die strategische Beratung und Neukonzeption von kreativen Maßnahmen, Aktionen und Formaten für die jungen Zielgruppen (analog, digital und live) in Planung.

"Wir wollen die jungen Zielgruppen für unser Unternehmen begeistern und noch mehr Einblicke in die bunte und vielseitige Welt der Deutschen Bahn geben. Mit KB&B haben wir dafür die Spezialagentur gefunden, die uns mit kreativen Ideen und viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen aber auch im Bildungsbereich überzeugt hat", betonte Nicole Schumacher, Leiterin Public Relations/Content Marketing/Media der Deutschen Bahn AG.

Keywords:Marketing, Ausschreibung, Gewinn, Kindermarketing, Jugendmarketing, Deutsche Bahn

adresse]]>
Rolf Kosakowski